Samsung startet Massenproduktion von 16 GB mobilem DRAM

Dabei handelt es sich um LPDDR5-Speicher mit einer Datentransferrate von bis zu 5500 Mb/s. Im Vergleich zu einem 8-GB-LPDDR4X-Speicher bietet die neue Variante eine mehr als 20-prozentige Energieeinsparung bei bis zu doppelter Kapazität.

Samsung startet die Massenproduktion des branchenweit ersten LPDDR5-Mobil-DRAM-Speicher mit 16 Gigabyte. Die Datenübertragungsrate für den 16 GB großen LPDDR5 beträgt 5.500 Megabit pro Sekunde (Mb/s) und ist damit etwa 1,3 Mal schneller als der bisherige mobile Speicher (LPDDR4X, 4266 Mb/s). Im Vergleich zu einem 8-GB-LPDDR4X-Gehäuse bietet der neue mobile DRAM eine mehr als 20-prozentige Energieeinsparung bei bis zu doppelter Kapazität.

Samsung startet Massengertigung von LPDDR-5-16GB (Screenshot: ZDNet.de)

Das 16-GB-LPDDR5-Mobil-DRAM-Paket von Samsung besteht aus acht 12-Gigabit-Chips (Gb) und vier 8-Gb-Chips, wodurch Premium-Smartphones mit der doppelten DRAM-Kapazität ausgestattet werden können und damit die RAM-Größe von vielen Premium-Laptops und Gaming-PCs erreicht repektive übertrifft.

Da Samsung die Produktion von LPDDR5-Mobil-DRAMs am Standort Pyeongtaek weiter ausbaut, plant das Unternehmen die Massenproduktion von 16Gb-LPDDR5-Produkten, die auf der 10nm-Prozesstechnologie der dritten Generation (1z) basieren, in der zweiten Hälfte dieses Jahres mit 6.400Mb/s-Chipsatzes zu starten.

Samsung startet Massengertigung von LPDDR-5-16GB (Screenshot: ZDNet.de)

WEBINAR

Webinar-Aufzeichnung: Auf zu neuen Höhen mit SkySQL, der ultimativen MariaDB Cloud

In diesem Webinar stellen wir Ihnen SkySQL vor, erläutern die Architektur und gehen auf die Unterschiede zu anderen Systemen wie Amazon RDS ein. Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick in die Produkt-Roadmap, eine Live-Demo und erfahren, wie Sie SkySQL innerhalb von nur wenigen Minuten in Betrieb nehmen können.

Themenseiten: Samsung, Smartphone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung startet Massenproduktion von 16 GB mobilem DRAM

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *