Realme X50 Pro 5G: 5G-Smartphone mit Snapdragon 865 für 599 Euro

Das Realme X50 Pro 5G verfügt über einen 6,4 Zoll großes Amoled-Display, das eine Refreshrate von bis zu 90 Hertz bietet. Der 4200 mAh starke Akku soll sich dank eines 65-Watt-Netzteils in nur 35 Minuten aufladen lassen.

Der chinesische Hersteller Realme, der wie Oppo, Vivo und OnePlus zu BBK Electronics gehört, hat in Spanien sein erstes 5G-Smartphone vorgestellt. Das Realme X50 Pro 5G bietet ein 6,4 Zoll großes Amoled-Display mit einer Bildwiederholrate von 90 Hertz und einer Auflösung von 2400 x 1080 Pixel. Durch die hohe Bildwiederholrate laufen Animationen flüssiger ab als mit einem 60-Hertz-Bildschirm. Außerdem bietet das Display Unterstützung für HDR10+ sowie eine maximale Helligkeit von 1000 nits. Unter dem Display befindet sich ein Fingerabdruckscanner. Angetrieben wird das Android-10-Smartphone von einem Qualcomm Snapdragon 865 der zusammen mit dem X50-Modem für 5G-Support sorgt.

Realme X50 Pro 5G: Amoled-Display mit einer Aufösung von 2400 x 1080 Pixeln (Bild: Realme)

Der Energiespeicher fällt mit 4200 mAh nicht besonders üppig aus. Er soll sich aber dank 65-Watt-Netzteil in nur 35 Minuten wieder aufladen lassen. Kabelloses Aufladen unterstützt das Smartphone hingegen nicht. Das Einstiegsmodell mit 8 GByte RAM und 128 GByte Speicher kostet in Spanien 599 Euro. Die Variante mit 8 GByte RAM und 256 GByte Speicher ist ab 649 Euro erhältlich und das Spitzenmodell mit 12 GByte RAM und 256 GByte Speicher kostet 749 Euro. Ab April sollen die Modelle in weiteren europäischen Ländern verfügbar sein.

Realme X50 Pro 5G: Modelle (Bild: Realme)

Dank Verwendung von LPDDR5-RAM und schnellem UFS-3.0-Speicher soll es besonders energieeffizient sein. Durch eine ausgefeilte Kühltechnik, die aus wärmeableitenden Materialien wie einer 1821 mm2 großen flüssiggekühlten Kupferkammer, 3D-Graphitplatten aus mehreren Schichten und thermischen Silizium-Pads besteht, soll die Wärme besonders schnell abgeleitet werden.

Quad-Kamera mit 64 MP

In Sachen Kameraausstattung bietet das Realme X50 Pro 5G eine 64-Megapixel-Ultra-Weitwinkel-Quad-Kamera auf der Rückseite und eine Dual-Kamera auf der Vorderseite. Die Selfiekamera besteht aus einem Sony IMX616-Sensor mit 32 Megapixel Auflösung mit einer f/2,5-Blende. Zu dieser gesellt sich noch ein 8-MP-Ultra-Weitwinkelobjektiv mit einer Blende von f/2,2, die ein Sichtfeld von 105° ermöglicht. Beide Kameras unterstützten Selfies im HDR- und Nightscape-Modus. Die Aufnahmefunktion bietet eine Ultra-Weitwinkel-Videoaufnahme inklusive Stabilisierung und Echtzeit-Bokeh-Effekt.

Realme X50 Pro 5G- Quad-Kamera (Bild: Realme)

Das 64-MP-Hauptobjektiv verfügt über eine f/1,8 große Blende und kann 4-in-1-Pixel-Binning nutzen, um vier benachbarte Pixel zu einem einzigen 1,6μm großen Pixel zu kombinieren, was sich bei Nachtaufnahmen besonders bewähren soll. Das 8-MP-Ultraweitwinkel/Ultra-Makro-Objektiv verfügt über 1,4μm große Pixel mit einem Sichtfeld von 119° und ist auch für Nahaufnahmen geeignet ist. Das 12-Megapixel-Zoomobjektiv ermöglicht einen maximalen 20-fachen Hybrid-Zoom.

Realme X50 Pro 5G: Selfie-Kamera (Bild: Realme)

Zudem bietet das Realme X50 Pro 5G Dolby Atmos und Hi-Res Audio. Das Smartphone verfügt darüber hinaus über einen Dual-SIM-Steckplatz und unterstützt Wi-Fi 6. Bluetooth 5.1, NFC und Dual-GPS sind ebenfalls mit an Bord. Vorder- und Rückseite werden von Gorilla Glass 5 geschützt.

WEBINAR

HPE GreenLake: Optimale Basis für Ihre Cloud

HPE GreenLake ist ein IT-as-a-Service-Angebot, das das Cloud-Erlebnis in Ihre On-Premises-Infrastruktur bringt und Ihre Edges, Clouds und Rechenzentren vereinheitlicht. Lernen Sie in diesem Webinar, wie Sie die Vorteile der HPE-Lösung optimal für Ihr Unternehmen nutzen.

Themenseiten: Android, Realme

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Realme X50 Pro 5G: 5G-Smartphone mit Snapdragon 865 für 599 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *