Firefox 73 mit globaler Zoom-Einstellung für Webseiten

Die Option für die Standard-Zoomstufe für Webeiten steht unter Einstellungen - Allgemein - Sprache und Erscheinungsbild zur Verfügung. Mit Firefox 73 schließt Mozilla außerdem sieben Sicherheitslücken.

Mozilla hat Firefox 73 heute offiziell zum Download freigegeben. Die neue Version sollte bereits per Update an Firefox-Nutzer ausgeliefert werden. Sie kann aber auch vom Mozilla-Server für Windows, macOS und Linux heruntergeladen werden. Firefox 73 enthält zwei Funktionen, die den Benutzern helfen, Website-Inhalte einfacher und schneller zu betrachten und zu lesen.

Firefox 73: Zoom-Einstellung (Screenshot: ZDNet.de)

Firefox 73 bietet bietet eine globale Standard-Zoomstufe für Webseiten. Sie steht unter Einstellungen (about:preferences) – Allgemein – Sprache und Erscheinungsbild parat. Sie erlaubt die Anpassung der Voreinstellung von 100 Prozent auf bis zu 300 Prozent oder auf bis zu 30 Prozent. Diese Einstellung gilt dann zunächst für alle Webseiten. Der Zoom pro Webseite steht allerdings weiterhin zur Verfügung, um bei Bedarf Anpassungen an einzelnen Webseiten vorzunehmen.

Verbessert hat Mozilla in Firefox 73 außerdem das Zusammenspiel zwischen der Windows-Einstellung „Hoher Kontrast“ und der Darstellung in Firefox. Viele Benutzer mit Sehschwäche verlassen sich die Einstellung für hohen Kontrast von Windows, um Websites besser lesbar zu machen. Um die Lesbarkeit von Text zu verbessern, hat Firefox traditionell Hintergrundbilder deaktiviert, wenn dieser Modus aktiviert ist. Mit Firefox 73 führt Mozilla eine „Lesbarkeits-Backplate“-Lösung ein, bei der ein Block aus Hintergrundfarbe zwischen Text und Hintergrundbild platziert wird. Dadurch sind Websites besser lesbar, ohne dass Hintergrundbilder deaktiviert werden.

Für die Funktion DNS-über-HTTPs, mit der man DN-Abfragen über geeignete Server verschlüsseln kann, steht mit NextDNS einen neuer Anbieter zur Verfügung. Die Konfiguration mit einem benutzerdefinierten Server ist weiterhin möglich.

Firefox 73: DNS-over-https (Screenshot: ZDNet.de)

Die neue Version schließt außerdem einige Sicherheitslücken, wovon allerdings keine mit kritisch eingestuft ist.

WEBINAR

HPE GreenLake: Optimale Basis für Ihre Cloud

HPE GreenLake ist ein IT-as-a-Service-Angebot, das das Cloud-Erlebnis in Ihre On-Premises-Infrastruktur bringt und Ihre Edges, Clouds und Rechenzentren vereinheitlicht. Lernen Sie in diesem Webinar, wie Sie die Vorteile der HPE-Lösung optimal für Ihr Unternehmen nutzen.

Themenseiten: Firefox, Mozilla

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Firefox 73 mit globaler Zoom-Einstellung für Webseiten

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *