Xiaomi-Smartphones: VoLTE und VoWiFi unter MIUI 10 einschalten

Standardmäßig sind die beiden Features VoLTE und VoWiFi oder WLAN-Anrufe deaktiviert. Diese lassen sich jedoch leicht einschalten. VoLTE sollte in den meisten Fällen funktionieren. Anrufe über WLAN gelingen hingegen nur mit neueren Xiaomi-Smartphones.

Die Features Voice over LTE (VoLTE) und Voice over WiFi (VoWiFi) bieten beim Telefonieren einige Vorteile. Allerdings sind diese Funktionen bei Xiaomi-Smartphones standardmäßig ausgeschaltet. Sie lassen sich jedoch problemlos aktivieren und zumindest VoLTE sollte mit nahezu sämtlichen Xiaomi-Smartphones funktionieren. WLAN-Anrufe (VoWiFi) kann man in der Regel allerdings nur mit neueren Modellen tätigen.

VoLTE und VoWiFi

VoLTE nutzt anders als GSM und UMTS für Telefongespräche eine digitale Sprachübertragung und bietet dank dieser nicht nur einen sofortigen Verbindungsaufbau, sondern in den meisten Fällen auch eine bessere Sprachqualität. VoWiFi oder wie Xiaomi es nennt, „Über WLAN telefonieren, bietet die Möglichkeit, eine Telefonverbindung über das WLAN-Netz aufzubauen. Gerade in Gebäuden hat dies Vorteile: Wenn zum Beispiel keine Verbindung zum Mobilfunknetz besteht, kommen Telefonverbindungen dank WLAN-Anrufe dennoch zustande.

VoLTE und VoWiFi bei Xiaomi-Smartphones aktivieren

Die beiden Funktionen können mit der Eingabe folgender Codes in der Telefon-App aktiviert werden:

  • VoLTE: *#*#86583#*#*
  • VoWiFi/WLAN-Anrufe: *#*#869434#*#*

VoLTE-VoWiFi-Carrier-Check-disabled (Screenshot: ZDNet.de)

Nach der Eingabe der Codes wird die Providerüberprüfung der beiden Features ausgeschaltet, sodass im Menü Einstellungen – SIM-Verwaltung – SIM-Karteneinstellungen nun die Optionen „VoLTE verwenden“ und „Über WLAN telefonieren“ erscheinen. In Sachen „Über WLAN telefonieren“ lässt sich noch festlegen, ob für einen Telefonanruf eine Mobilfunkverbindung oder WLAN bevorzugt werden soll.

Xiaomi: VoLTE und VoWiFi unter MIUI aktivieren (Bild: ZDNet.de).Xiaomi: Mit den Codes *#*#86583#*# und *#*#869434#*#* lassen sich VoLTE und VoWiFi unter MIUI über die Telefon-App aktivieren (Bild: ZDNet.de).

Je nach dem erscheinen in der Statusleiste die entsprechenden Symbole für die beiden Betriebsarten. Erscheint dort das VoLTE-Symbol werden Anrufe in dieser Betriebsart durchgeführt. Ist dort ein WLAN-Symbol mit einem Telfonhörer zu sehen, erfolgen Anrufe über WLAN.
Symbol-VoLTE-WLAN (Bild: ZDNet.de)

Mit dem Mi 9 und Mi 9T konnten beiden Betriebsarten in Verbindung mit O2 (Drillisch) aktiviert werden, während mit dem Mi MIX 2S, dem Mi 8 und dem Mi MIX 3 nur VoLTE möglich war. Offenbar fehlen den älteren Xiaomi-Smartphones in der Modem-Firmware die nötigen Betriebsparameter für WiFi-Calling. Wer sein Smartphone rootet, kann diese Profile jedoch installieren.

Wenn weder VoLTE noch VoWiFi funktionieren, werden die beiden Betriebsarten vom Provider nicht unterstützt. Das ist bei einigen Prepaid-Anbieter der Fall. Mit T-Mobile, Vodafone und O2 sollte hingegen sowohl VoLTE und VoWiFi funktionieren.

VoWifi überprüfen-Flugmodus-Anruf (Bild: ZDNet.de)Ob VoWiFi respektive Anrufe über WLAN funktionieren, lässt sich leicht feststellen: Hierzu einfach den Flugmodus aktivieren und anschließend WLAN einschalten und das Telefon anrufen. Wird ein eingehenden Anruf angezeigt, funktioniert VoWiFi (Bild: ZDNet.de).

Themenseiten: Android, Xiaomi

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

11 Kommentare zu Xiaomi-Smartphones: VoLTE und VoWiFi unter MIUI 10 einschalten

Kommentar hinzufügen
  • Am 30. Juli 2019 um 9:55 von Frank

    Korrektur:

    Statt *#*#86583#*# müsste es *#*#86583#*#* heissen.

    • Am 30. Juli 2019 um 10:20 von Kai Schmerer

      Stimmt. Sorry für den Fehler.

  • Am 30. Juli 2019 um 10:10 von Keno

    Hi :)

    Auf meinem Mi 9T konnte ich VoWiFi erfolgreich aktivieren, habe es allerdings noch nicht auf Funktion getestet. Bei VoLTE tauchte nur eine Netzbetreiber Info auf (Verbindungsproblem oder ungültiger MMI-Code).

    Gruß Keno

    • Am 30. Juli 2019 um 10:21 von Kai Schmerer

      Leider war der VolTE-Code nicht vollständig: Damit *#*#86583#*#* sollte es funktionieren.

  • Am 30. Juli 2019 um 10:33 von Keno

    Top Dankeschön *-* :)

  • Am 25. August 2019 um 10:13 von Andreas

    funktioniert auch mit Mi 6 und Miui Global 10.4.2 und O2

  • Am 5. November 2019 um 8:13 von Tino

    Beim MI8 klappt das leider nicht.

    • Am 5. November 2019 um 8:32 von Kai Schmerer

      Die Aktivierung von VoLTE/VoWIFI funktioniert nur, wenn der Provider VoLTE unterstützt. Einige Provider wie Blau bieten bei bestimmten Verträgen kein VoLTE. VoWIFI funktioniert außerdem nur bei bestimmten Modellen: Mi9: ja, Mi MIX 3:nein

      • Am 10. November 2019 um 17:58 von M.

        Nachdem ich mein Xiaomi Mi Mix 2S auf MIUI 11 (Global 11.0.4.0 Stable – PDGMIXM; Android ist weiterhin Version 9 PKQ1.180729.001) aktualisiert hatte, funktioniert nun leider VOLTE im O2-Netz nicht mehr. Im Display wird es nicht mehr angezeigt und es ist auch nicht mehr funktionsfähig.

        Zwar ist der Schalter im Menü vorhanden und auch „an“, jedoch wird bei jedem Gespräch – ob nun ankommend oder abgehend – von 4G auf 3G oder 2G heruntergeschaltet. Nach Gesprächsende wird dann wieder 4G angezeigt. Das parallel mitgeführte Mi 9 – welches ich nun nicht aktualisieren werde – ist hingegen in der Lage an allen getesteten Orten eine VOLTE Verbindung aufzubauen. Es handelt sich bei den eingelegten SIM-Karten um keine Multicards.

        Zusätzlich habe ich probiert den o.g. Code zu senden. Als Antwort erhalte ich zurück, daß sinngemäß der Carriercheck nicht aktiviert ist. Eine neuere Version von MIUI wird mir nicht angeboten.

        Haben andere das selbe Problem? Was kann man noch ausprobieren?

        Vielen Dank im voraus!

        • Am 12. November 2019 um 17:09 von Beta1

          Habe nun Werksreset durchgeführt -> Alles läuft nun wie gewüsncht! VOLTE ist nun auch ok.

          Besser nicht darüber nachdenken…..

          • Am 12. November 2019 um 21:39 von kd

            Hi, hab das Mi 9 SE bisher mit Volte und Wifi Call über die Code Eingabe unter MIUI 10 aktiviert und genutzt. Jetzt kam das MIUI 11 Update und die Volte Funktion und Wifi Call ist in den Einstellungen noch vorhanden, und auch aktiviert, aber es funktioniert nicht!!!
            Jemand eine Idee außer Werksreset?
            Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *