Categories: E-CommerceMarketing

5G: Eine Revolution im Einzelhandel?

Die Einzelhandelslandschaft hat sich in den letzten zehn Jahren dank des E-Commerce und in jüngster Zeit des M-Commerce rasant entwickelt. Wie wird sich 5G auf diesen Sektor auswirken, da die Einzelhandelskanäle diversifiziert sind und die Einzelhändler zunehmend Omnichannel-Erlebnisse anbieten?

Es ist klar, dass Daten – viele davon stark auf Gruppen oder sogar einzelne Käufer zugeschnitten – mittelfristig zu einem kritischen Bestandteil dessen werden, wie der Erfolg im Einzelhandel aussieht. Die Verbraucher suchen auch nach neuen Erfahrungen von Einzelhändlern, um sie in neue Beziehungen und Gespräche einzubinden. Hier wird 5G ein entscheidender Faktor für diese neuen Erfahrungen sein, die immer von den mobilen digitalen Geräten geliefert werden, die alle Käufer jetzt mit sich führen.

Alle Technologien, die 5G ermöglichen wird, einschließlich AR und VR, werden durch eine subtilere Kommunikation ergänzt, die interaktive mobile Anwendungen und personalisierte Beschilderung im gesamten physischen Einzelhandelsbereich umfasst. Hier wird das IoT die größte Wirkung zeigen. Beim Betreten eines Ladens erhält der Käufer beispielsweise eine personalisierte Kommunikation, die ihn mit stark individualisierten Empfehlungen verbindet.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in dem Artikel „5G: A Retail Revolution?“ unserer Schwesterseite Silicon UK.

Kai Schmerer

Kai ist seit 2000 Mitglied der ZDNet-Redaktion, wo er zunächst den Bereich TechExpert leitete und 2005 zum Stellvertretenden Chefredakteur befördert wurde. Als Chefredakteur von ZDNet.de ist er seit 2008 tätig.

Recent Posts

Kaspersky: China weiterhin bei DDoS-Angriffen führend

Die Volksrepublik ist das häufigste Ziel von DDoS-Attacken. Von ihr gehen aber auch die meisten…

1 Stunde ago

Patentstreit um AirPods: Apple kontert Klage von Koss

Der Kopfhörerhersteller wirft Apple den Diebstahl von geistigem Eigentum vor. Apple bezieht sich nun auf…

2 Stunden ago

FBI macht iranische Hacker für Angriffe auf Netzwerkgeräte von F5 verantwortlich

Es handelt sich um eine Gruppe namens Fox Kitten. Sie ebnet den Weg für Attacken…

18 Stunden ago

China blockiert per TLS 1.3 verschlüsselten Datenverkehr

Die Sperre bezieht sich auf die TLS-1.3-Erweiterung ENSI. Sie verschlüsselt auch die Domainnamen der zu…

19 Stunden ago

Handelsstreit: Huawei gehen die Smartphone-Chips aus

Das Mate 40 ist wahrscheinlich Huaweis letztes Smartphone mit einem eigenen Kirin-Chip. Huawei fehlen nach…

21 Stunden ago

Koordinierter Hackerangriff überflutet Reddit mit Pro-Trump-Beiträgen

Unbekannte knacken die Reddit-Konten von Moderatoren diverser Subreddits. Dort werben sie für die Wiederwahl des…

23 Stunden ago