Categories: MobileMobile Apps

Samsung Internet 9.4 stoppt Autoplay-Videos

Mit der neuesten Betaversion von Samsung Internet 9.4.00.26 steht ein neues Feature zur Verfügung, mit dem man das automatische Abspielen von Videos verhindern kann. Die Option befindet sich unter Einstellungen – Nützliche Funktionen. Standardmäßig ist das Feature „Autom. Videowiedergabe zulassen“ eingeschaltet. Wer das automatische Abspielen von Videos unterbinden möchte, deaktiviert die Funktion.

Samsung Internet 9.4 unterbindet das automatische Abspielen von Videos (Screenshot: ZDNet.de).

Darüber hinaus bietet Samsung Internet 9.4 noch weitere Verbesserungen. Dazu zählt eine optimierte Darstellung von besuchten Webseiten. Diese wird nun durch ein langes Drücken auf das Vor- oder Zurück-Symbol in der unteren Menüleiste einfach eingeblendet, ohne dass dafür eine neue Seite wie bisher geöffnet wird.

Außerdem verbessert Samsung Internet 9.4 die Verwaltung von Push-Benachrichtigungen. Der neue Benachrichtigungsmanager soll Benutzern helfen, unerwünschte Benachrichtigungen bei Bedarf leichter zu deaktivieren.

Die Darstellung von offenen Tabs hat Samsung bei der neuen Version ebenfalls optimiert. Auf Geräten mit größeren Bildschirmen wird der Platz nun effizienter genutzt. Zudem kann beim Hinzufügen einer Webseite auf den Startbildschirm deren Bezeichnung angepasst werden.

Samsung Internet 9.4 integriert außerdem einen QR-Code-Scanner. Dieser gehörte in früheren Versionen bereits zum Leistungsumfang, verschwand allerdings in den jüngsten Varianten. Sofern die Option „QR-Code-Leser“ in Einstellungen – Nützliche Funktionen aktiviert ist, erscheint bei der Eingabe in der Adressleiste ein entsprechendes Symbol am rechten Rand, über das der QR-Code-Scanner aktiviert werden kann.

Samsung Internet 9.4 integriert einen QR-Code-Scanner (Screenshot: ZDNet.de).

Samsung Internet ist auf Samsung-Smartphones vorinstalliert. Der Browser lässt sich allerdings auch auf allen anderen Android-Smartphones ab Android-Version 5.0 installieren. Zu seinen Vorzügen gehört ein Lesemodus, das Blockieren von Werbung, ein effizienter Trackingschutz sowie ein Dark Mode.

Downloads

Kai Schmerer

Kai ist seit 2000 Mitglied der ZDNet-Redaktion, wo er zunächst den Bereich TechExpert leitete und 2005 zum Stellvertretenden Chefredakteur befördert wurde. Als Chefredakteur von ZDNet.de ist er seit 2008 tätig.

Recent Posts

Ohne Passwort-Management keine IT-Sicherheit

Neben hochentwickelten Firewalls und Authentifizierungsverfahren spielt eine möglichst hohe Passwortsicherheit eine entscheidende Rolle für die…

14 Stunden ago

Starke Leistung im kompakten Desktop-PC | MSI Business & Productivity Desktop-PCs für vielseitige Anwendungen

Ein klassischer Desktop-PC im Tower-Format ist nicht für jeden geeignet, besonders bei begrenztem Arbeitsraum. MSI…

17 Stunden ago

Silicon Security Day Europe

Wie kann Künstliche Intelligenz helfen, den Krieg gegen Ransomware und "Nukleare" Ransomware 3.0 zu gewinnen?

18 Stunden ago

Silicon Security Day Austria

Beim Silicon Security Day in Österreich am 2. Juni 2022 ab 9:45 Uhr dreht sich…

18 Stunden ago

ONLYOFFICE kündigt umfangreiches Update für Kollaborationsplattform und Dokumenten-Editoren an

Die quelloffene Online-Office-Lösung ONLYOFFICE kündigt ein umfangreiches Update für ihre Kollaborationsplattform (ONLYOFFICE Workspace 12.0) und…

19 Stunden ago

VeeamON: Veeam wird Marktführer bei Data Protection

Auf der Konferenz VeeamON zeigt sich Veeam sehr optimistisch. Die Zahlen unabhängiger Marktforscher bestätigen den…

2 Tagen ago