Categories: MobileSmartphone

DxOMark führt Selfiekamera-Test ein

DxO Mark hat einen Test für Selfiekameras von Smartphones vorgestellt. Er bewertet, wie schon der bekannte Test für die rückwärtigen Hauptkameras, die Leistung und Qualität der Frontkameras von Smartphones unter verschiedenen Bedingungen. Zum Start des neuen Tests liegen bereits Ergebnisse für 12 Smartphonemodelle von Herstellern wie Apple, Google, Huawei, Samsung und Xiaomi vor.

Die Tests erfolgen im Labor und unter realen Bedingungen. In das Gesamtergebnis fließen also neben objektiven Messresultaten, die die Testgeräte liefern, auch subjektive Wahrnehmungen der Tester ein, die allerdings auf vorgegebenen Kriterien basieren. Im Lauf eines Tests werden nach Angaben des Unternehmens rund 1500 Bilder und mehr als zwei Stunden Video aufgenommen, und zwar mit jedem Gerät unter denselben nachvollziehbaren Bedingungen.

Eine wichtige Änderung ergibt sich aus dem eigentlichen Zweck einer Selfie-Kamera: Alle Testbilder zeigen mindestens eine Person im Vordergrund. Portraits von Einzelpersonen werden im Abstand von 30 Zentimetern fotografiert, bei Gruppenaufnahmen kommen Selfiesticks zum Einsatz, die eine Entfernung von 120 Zentimetern ermöglichen. Es werden aber auch Motive mit einem Abstand von 55 Zentimetern aufgenommen.

Die Tests zeigen, dass eine gute Hauptkamera keine Garantie für eine gute Selfie-Kamera auf der Vorderseite ist. So kommen das Huawei Mate 20 Pro und das Huawei P20 Pro, die das Smartphone-Ranking derzeit mit einem Gesamt-Score von jeweils 109 Punkten anführen, im Selfie-Test lediglich auf 75 beziehungsweise 72 Punkte. Auch Apples iPhone XS Max wird seinem dritten Platz in dem Ranking (105 Punkte) nicht ganz gerecht – die Frontkamera ist lediglich mit 82 Punkten bewertet.

Für den Spitzenplatz im Selfie-Ranking werden nämlich 92 Punkte benötigt. Den teilen sich derzeit das Google Pixel 3 und das Galaxy Note 9. Ihre Hauptkameras schafften es indes nur auf Platz 9 beziehungsweise Platz 5. Dem Pixel 3 bescheinigen die Tester vor allem Vorteile beim Fokussieren und bei den Details. Bei der Belichtung, der Farbwiedergabe und der Videofunktion soll hingegen das Galaxy Note 9 die Nase vorne haben.

Beim iPhone XS Max registrierten die Tester vor allem Schwächen in Situationen mit schlechten Lichtbedingungen. Unter guten Lichtbedingungen liefere die Frontkamera jedoch mit die besten Fotos und Videos aller getesteten Geräte.

ANZEIGE

Die Cloud in kleinen Contact Centern: die Stunde der Wahrheit

Für viele Unternehmen ist noch immer unklar, welche Vorteile ein cloudbasiertes Contact Center bietet. Dieses E-Book von Genesys löst die Mythen rund um Cloud Contact Center auf.

Stefan Beiersmann @beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Bericht: Chinas Behörden sollen auf ausländische Hard- und Software verzichten

Chinesischen Regierungsbehörden sollen einem Bericht der Financial Times zufolge, ausländische Hard- und Software innerhalb der nächsten drei Jahre mit heimischen…

7 Stunden ago

Vodafone und Deutsche Glasfaser kooperieren bei Glasfaserausbau für Privatkunden

Mit dem gemeinsamen Start erweitern beide Unternehmen ihre bestehende Zusammenarbeit beim Glasfaser-Ausbau für Unternehmen in Gewerbegebieten nun auf Privathaushalte in…

12 Stunden ago

Apple rechtfertigt heimliche Standortdatensammlung des iPhone 11

Sie wird für einen Dienst benötigt, der wiederum die AirDrop-Funktion verbessert. Dieser Ultra Wideband genannte Dienst ist jedoch nicht in…

13 Stunden ago

Anker PowerPort Atom III 60 Watt für 22 Euro

Das Anker PowerPort Atom III basiert auf Galliumnitrit und fällt dadurch gegenüber herkömmlichen Netzteilen deutlich kompakter aus. iPhone und iPad…

14 Stunden ago

Patentstreit: LG München verbietet Apps von Facebook, WhatsApp und Instagram

Sie verletzten Patente von Blackberry. Das Verbot gilt allerdings nur für die Apps in der derzeitig vorliegenden Form. Außerdem wird…

17 Stunden ago

Huawei befreit sich von US-Technik

Durch die US-Sanktionen kann der chinesische Mobilfunkkonzern nicht mehr auf Produkte aus den USA zurückgreifen. Dass man Smartphones und 5G-Equipment…

3 Tagen ago