Ebay: 20-Prozent-Rabattaktion für Xiaomi-Produkte

Das Mi MIX 2S ist bei Ebay für 320 Euro erhältlich. Das Mi 8 kostet mit 64 GByte 330 Euro und mit 128 GByte 360 Euro. Und das Pocophone F1 mit 128 GByte gibt es für 280 Euro. Bei heutigem Bestelleingang darf man die Geräte noch vor Weihnachten in Empfang nehmen.

Obwohl Xiaomi offiziell den deutschen Markt noch nicht betreten hat, bieten immer mehr Händler Produkte des chinesischen Händlers an. Jüngstes Beispiel ist eine Rabattaktion bei Ebay.

Wer die Rabattaktionen rund um Black Friday und Cyber Monday verpasst hat, kann nun bei Ebay relativ günstig Smartphones und andere Produkte von Xiaomi erwerben. Noch bis zum 19.12. gibt es einen Rabatt von 20 Prozent, maximal aber nur 50 Euro. Der Gutschein „PXIAOMI“ kann für alle Artikel im Ebay-Warenkorb eingelöst werden, die den Gutschein-Bedingungen entsprechen.

Xiaomi Mi MIX-2S White (Bild: Xiaomi)Das Mi Mix 2S mit 64 GByte kostet bei Ebay nur knapp 320 Euro (Bild: Xiaomi).

Im Angebot sind die Xiaomi-Smartphones Pocophone F1, Mi 8, Mi MIX 2S und das Android-One-Gerät A2. Nach dem Abzug des Rabatts kosten die Geräte 280, 330 (360 für 128-GByte-Version), 320 und 165 Euro. Das sind durchwegs sehr günstige Preise, die von anderen deutschen Händlern derzeit nicht unterboten werden. Selbst Angebote von chinesischen Online-Shops sind teilweise deutlich teurer. Bis auf das Pocophone, das bei einer heutigen Bestellung erst kurz vor Silvester beim Kunden ankommen soll, darf man die anderen Smartphones noch vor Weihnachten in Empfang nehmen.

Pocophone F1 (Bild: Xiaomi)Ebay: 280 Euro für das Pocophone F1 mit 128 GByte (Bild: Xiaomi)

Xiaomi-Smartphones: alternative ROM von Xiaomi.eu

Für die genannten Smartphones liefert Xiaomi das Update auf Android Pie bereits aus. Zudem steht für das Pocophone F1, das Mi 8 und das Mi MIX 2S die alternative ROM von Xiaomi.eu zur Verfügung. Sie basiert auf MIUI 10 und verzichtet gegenüber der Global ROM auf Bloatware wie die Facebook-App. Außerdem bietet sie zahlreiche Optimierungen wie verbesserte GPS-Einstellungen für die Nutzung in Europa. Und durch weniger Hintergrundprozesse soll die ROM auch eine längere Batterielaufzeit bieten. Die MIUI-Varianten von Xiaomi.eu enthalten den Google Play Store, bieten OTA-Updates und unterstützen Google Pay.

Google-Kamera mit Nachtsicht

Allerdings muss man für die Installation den Bootloader des Smartphones entsperren. Dieser Vorgang wird von Xiaomi offiziell mit dem sogenannten Mi Unlock Tool unterstützt. Derzeit beträgt Wartezeit für die Freischaltung des Bootloaders allerdings 15 Tage. Der Vorteil der Xiaomi-EU-Rom liegt auch darin, dass diese die Camera-2-API von Google enthält, sodass die Google-Kamera-Software genutzt werden kann. Die Google-Kamera bietet gegenüber der Xiaomi-Variante einen erheblich besseren Nachtmodus.

Mi MIX 2S: Nachtmodus mit Xiaomi-Kamera (Bild: ZDNet.de)Mi MIX 2S: Nachtmodus mit Xiaomi-Kamera (Bild: ZDNet.de)
Mi MIX 2S: Nachtmodus mit Google-Kamera (Bild: ZDNet.de)Mi MIX 2S: Nachtmodus mit Google-Kamera (Bild: ZDNet.de)

HIGHLIGHT

Report: Entwicklung der Cloud-Nutzung

McAfee befragte im Rahmen der jährlichen Forschungsstudie zur Cloud-Sicherheit und der Migration zur Cloud mehr als 1.400 IT-Experten. Dieser Bericht zeigt den Stand der Dinge bei Cloud-Sicherheit auf und bietet praktische Hinweise. Jetzt herunterladen!

Themenseiten: Smartphone, Xiaomi

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Ebay: 20-Prozent-Rabattaktion für Xiaomi-Produkte

Kommentar hinzufügen
  • Am 17. Dezember 2018 um 19:59 von Peter Wurst

    Die unlock Dauer des Pocophone beträgt nur 72 Stunden, keine 15 Tage.

  • Am 17. Dezember 2018 um 21:17 von Markus demke

    Schön und gut, dass die alternative Rom Google pay unterstützt, das Ding hat aber kein NFC!

    • Am 18. Dezember 2018 um 8:42 von Kai Schmerer

      Mi 8 und Mi MIX 2S unterstützen NFC, das Pocophone F1 hingegen nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *