Black Friday: Galaxy S9 für 417 Euro, Galaxy S9+ für 519 Euro, Galaxy Note 9 für 649 Euro

Ebay bietet mit dem Gutschein "Powerfriday" heute 10 Prozent Rabatt auf alle Angebote. Damit werden die Galaxy-Smartphones besonders günstig.

Samsungs aktuelle Flaggschiffe gibt es zum Black Friday zu sehr attraktiven Preisen. Die günstigsten Angebote für die Galaxy-Smartphones gibt es aber weder bei Saturn/MediaMarkt noch bei Amazon, sondern bei Ebay. Der Online-Händler bietet heute auf alle Produkte einen Rabatt von 10 Prozent. Hierfür muss man an der Kasse den Gutschein „POWERFRIDAY“ einlösen. Allerdings kann er pro Person nur einmal angewendet werden. Außerdem liegt der maximale Rabatt bei 50 Euro.

Damit kosten die Samsung-Smartphones Galaxy S8 329,40 Euro, Galaxy S9 417,60 Euro, Galaxy S9+ 519 Euro und Galaxy Note 9 649 Euro. Laut Preisvergleich handelt es sich bei diesen Angeboten um neue Tiefstpreise. Die Angebote sind jedoch begrenzt, sodass sie sich fast minütlich ändern.

Meldung vom 22. November: Black Friday: Zwei Galaxy S9 mit 256 GByte für 949 Euro, Galaxy S9+ für 549 Euro

Wie letztes Jahr schnürt Samsung auch zur diesjährigen Black-Friday-Aktion Bundles mit zwei Smartphones. Zum Preis von 949 Euro erhalten Kunden zwei Galaxy S9 mit 256 GByte Speicher. Somit beträgt der Einzelpreis 474,50 Euro. Das gleiche Angebot gilt für das Galaxy S9+. Zwei 256-GByte-Modelle kosten 1049 Euro, was 524,50 Euro pro Gerät entspricht.

Zwei Galaxy S9 mit 256 GByte für 949 Euro (Screenshot: ZDNet.de)

Auf den ersten Blick halbiert Samsung also die Preise für die Modelle. Auf den zweiten Blick ist der Preisnachlass nicht ganz so hoch. Ein Galaxy S9 mit 256 GByte Speicher kostet im freien Handel laut aktuellem Preisvergleich 669 Euro. Man spart also 194,50 Euro. Beim Galaxy S9+ mit 256 GByte sieht es ein wenig anders aus. Dieses Modell kostet im freien Handel knapp 800 Euro. Die Ersparnis fällt mit 274,50 Euro deutlich höher aus.

Wer nicht zwei Galaxy-S9-Smartphones benötigt, ist mit dem Angebot bei Saturn besser bedient: Dort kostet ein Galaxy S9+ 549 Euro. Ein Galaxy S9 kostet bei Saturn 455 Euro. Hierbei handelt es sich jedoch jeweils um das Standardmodell mit 64 GByte Speicher.

Note 9 mit AKG-Kopfhörer und 512-GByte-microSD-Karte für 849 Euro (Screenshot: ZDNet.de)

Günstig ist auch das Kombi-Angebot, bestehend aus Galaxy Note 9, AKG N60NC Wireless-Kopfhörer und 512-GByte-Speicherkarte, das Samsung für 849 Euro anbietet. Der günstigste Marktpreis dieses Bundles liegt bei 1233 Euro (Note9: 700, AKG 299, microSD 233 Euro). Die Ersparnis liegt in diesem Fall also bei 384 Euro.

Von den restlichen Black-Friday-Angeboten kann am ehesten noch der Preis für die Gear S3 Frontier in Höhe von 139 Euro überzeugen. Im freien Handel ist das Modell erst ab etwa 187 Euro verfügbar. Das für 399 Euro angebotene Galaxy S8 ist im freien Handel bereits günstiger zu haben. Das Gleiche gilt für das Note 8, das Samsung für 599 Euro anbietet.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Black Friday: Galaxy S9 für 417 Euro, Galaxy S9+ für 519 Euro, Galaxy Note 9 für 649 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *