Singles‘ Day: Galaxy S8 für 369,55 Euro, Mi 8 für 299 Euro

Günstig sind auch die OnePlus 6 mit 64 und 128 GByte, die für 343,59 respektive 387,64 Euro verkauft werden. Und auch die Amazfit Stratos gibt es zu einem Preis von 121,57 Euro so günstig wie nie.

Im Rahmen der Rabatt-Aktion zum Singles‘ Day verkaufen Media Markt und Saturn das Galaxy S8 für 389 Euro. Der Rabatt gilt noch bis Montagmorgen 9 Uhr. Noch günstiger ist das 2017 vorgestellte Smartphone bei Ebay, wo es für 369,55 Euro angeboten wird. Hierfür muss man den Gutschein „PREISWERT5“ im Warenkorb anwenden. Laut Preisvergleichsportalen handelt es sich dabei um den günstigsten Preis im deutschen Sprachraum

Das gilt auch für das Huawei Mate 20 Lite mit 64 GByte, das Media Markt für 169 Euro auf seiner Webseite anbietet. Bei Ebay verkauft es der Handelskonzern hingegen für 160,55 Euro (Rabattcode: PREISWERT5).

Singles' Day Angebote (Screenshot: ZDNet.de)

Angebote aus China

Zum Singles‘ Day bieten traditionell chinesische Online-Händler Waren zu besonders attraktiven Preisen an. Der Singles‘ Day fällt jedes Jahr auf den 11.11. Ursprünglich galt dieser Tag in China unter Studenten als eine Art Anti-Valentinstag, weil das Datum nur aus Einsen besteht. 1 soll dabei einen Single symbolisieren. Als erster nutzte Online-Schwergewicht Alibaba diesen Tag für hohe Preisnachlässe. Weitere Händler folgten, sodass der 11.11 in China für extrem hohe Umsätze sorgt.

Allein Alibaba meldete letztes Jahr einen Umsatz in Höhe von 25,3 Milliarden Dollar (168,2 Milliarden Huan), was einer Steigerung von 39 Prozent gegenüber 2016 entspricht. Insgesamt nahmen an der Aktion mehr als 140.000 Marken und Händler teil. Über Alipay wurden 1,48 Milliarden Zahlungstransaktionen abgewickelt, 41 Prozent mehr als 2016. 167 Händler erwirtschafteten jeweils mehr als 100 Millionen Yuan (15,1 Millionen Dollar) Umsatz, 17 Händler übertrafen 500 Millionen Yuan (75,4 Millionen Dollar) Umsatz und 6 Händler erzielten mehr als 1 Milliarde Yuan (150,9 Dollar) Umsatz. Zu den wichtigsten Ländern, die nach China verkaufen, gehören: Japan, Vereinigte Staaten, Australien, Deutschland, Südkorea, Australien.

Damit übertrifft der Singles‘ Day die Umsätze in den USA, die zwischen Black Friday und Cyber Monday erzielt wurden, deutlich. Laut Comscore konnten Online-Händler in den USA Waren im Wert von „nur“ 10,2 Milliarden Dollar absetzen.

Unter zahllosen Angeboten sind etwa bei Gearbest die Amazfit Smartwatch, das OnePlus 6 sowie Smartphones von Xiaomi und Huawei besonders günstig. Das OnePlus 6 kostet mit 64 GByte 343,59 Euro und mit 128 GByte 387,64 Euro. Das Xiaomi Mi 8 gibt es mit 128 GByte bereits für 334,78 Euro, während es mit 64 GByte 321,56 299,54 Euro (Gutschein: „GBMP11MI8“) kostet. Besonders günstig ist auch die Amazfit Sportwatch 2, die mit dem Rabattcode GB1111S2 nur 121,57 Euro kostet. Im ZDNet-Test hat die Smartwatch einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Letzteres gilt auch für das Xiaomi Mi MIX 2S, das Gearbest aus dem EU-Warenlager in der Variante mit 128 GByte für 396,45 Euro anbietet.

Xiaomi Mi 8 für 299 Euro (Screenshot: ZDNet.de)

Aus dem EU-Warenlager gelangt eine Bestellung in zwei bis fünf Tagen zum Kunden. Aus China dauert es laut Gearbest 15 bis 25 Werktage bis die Bestellung beim Kunden ist. Zusätzlichen Kosten wie Einfuhrumsatzsteuer entfallen in der Regel, weil der Versand über Großbritannien oder einem anderen EU-Land erfolgt. Hierfür muss man allerdings im Warenkorb die Versandoption „Germany Express“ wählen. Einen Rechtsanspruch auf zollfreie Zustellung gewährt Gearbest allerdings nicht.

Attraktive Singles‘-Day-Angebote

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Singles‘ Day: Galaxy S8 für 369,55 Euro, Mi 8 für 299 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *