Categories: Sicherheit

Studie: IT-Security in Deutschland 2018

IT-Sicherheit ist und bleibt ein Dauerbrenner in den IT-Abteilungen und für jeden Mitarbeiter in den Fachbereichen. Ursachen dafür sind unter anderem die Digitale Transformation, gesetzliche Vorgaben, Regelwerke und Compliance-Anforderungen und der damit verbundene Datenschutz, aber auch alltägliche Attacken und ausgefeilte Cyberangriffe.

So haben 67 Prozent der Unternehmen in den letzten Monaten Sicherheitsvorfälle verzeichnet, wie die aktuelle IDC-Studie „IT-Security in Deutschland 2018“ zeigt. Sie belegt, wie kritisch die Security-Lage in Unternehmen und Organisationen in Deutschland ist.

Fünf grundlegende Security-Trends (Quelle: IDC Market Analysis Perspective, Worldwide Security Products, September 2017)

IDC hat dazu im Juni 2018 eine primäre Marktbefragung durchgeführt, um Einblicke in die Umsetzungspläne, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren von deutschen Unternehmen bei der Absicherung der IT und der Geschäftsprozesse zu erhalten. Anhand eines strukturierten Fragebogens wurden branchenübergreifend 230 Organisationen in Deutschland mit mehr als 20 Mitarbeitern befragt. Der vorliegende Executive Brief bietet IT- und Fachbereichsentscheidern auf Basis der Studien-Highlights Best Practices und Empfehlungen für die Stärkung der IT-Sicherheit in ihrem Unternehmen.

Jetzt herunterladen!

Anja Schmoll-Trautmann

Anja Schmoll-Trautmann berichtet über aktuelle Entwicklungen im Bereich Consumer Electronics, Mobile und Peripherie. Sie arbeitet mit Windows in allen Varianten, OS X, iOS und Android.

Recent Posts

Intel übertrifft die Erwartungen im vierten Quartal

Der Umsatz steigt auf 19,5 Milliarden Dollar. Es ist der höchste Quartalsumsatz in der Geschichte…

10 Stunden ago

Android-Apps unter Windows 11: Microsoft kündigt Betatest für Februar an

Microsoft realisiert die Funktion in Zusammenarbeit mit Intel und Amazon. Eigentlich sollte Windows 11 schon…

10 Stunden ago

Gartner: CO2-Emissionen von Hyperscalern beeinflussen Cloud-Einkauf

Nachhaltigkeitsinvestitionen werden zunehmen, da Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren (ESG) die Berichterstattung der Unternehmen verändern.

19 Stunden ago

US-Handelsministerium: Chipkrise zieht sich bis ins zweite Halbjahr 2022

Ein Grund für die anhaltende Knappheit ist die weiterhin hohe Nachfrage. Ereignisse wie die Corona-Pandemie…

1 Tag ago

Android-Malware stiehlt Geld und löscht Daten

Der Trojaner BRATA nimmt inzwischen auch Nutzer in den USA und Spanien ins Visier. Er…

1 Tag ago

Microsoft: Teams überschreitet Marke von 270 Millionen monatlich aktiven Nutzern

Das ist ein Plus von 20 Millionen Nutzern im Vergleich zum Juli 2022. Auch die…

1 Tag ago