Categories: Unternehmen

Steve Ballmer motiviert jetzt Studenten

Der frühere Microsoft-CEO Steve Ballmer hat sich als Redner für eine Abschlussfeier an der Universität Washington einspannen lassen. Während seines 15-minütigen Auftritts kritisierte er, die Stimmung sei „für meinen Geschmack etwas zu gedämpft“. Folglich versuchte Ballmer, sie zu beleben, und rief den Studienabgängern zu: „Chancen! Chancen! Chancen! Sie erwarten euch!“

Drei Elemente seien für berufliche Erfolge wichtig, erklärte der Manager: Nutze den Tag, vertritt deine Meinung und „sei Hardcore“. Dies erläuterte er an der eigenen Karriere: „Meine Eltern hielten mich für verrückt. Sie haben beide nicht studiert, und sie hielten Microsoft für eine wilde Fantasie. Ich hatte Glück, ich habe den Tag genutzt.“

Als weiteres Beispiel nannte Ballmer Jack Dorsey, einen der Twitter-Gründer, der später auch noch Square erfand. Dorsey sei der Beweis, dass eine entschiedene Meinung zu Chancen führe.

Mit „Hardcore sein“ umschrieb Ballmer eine gewisse Starrköpfigkeit. Beispielsweise habe man Microsoft eingangs gesagt, es könne keine Software verkaufen. Aber es sei nicht von seiner Linie abgewichen. Ein anderes Beispiel sei Nelson Mandela.

„Denken Sie an Nelson Mandela … den konstanten, unermüdlichen, langfristigen Kampf gegen die Apartheid, der sich letztlich gelohnt hat. Chance heißt, dass man ergreift, was da ist. Man braucht eine Meinung, aber auch Geduld und Entschlossenheit.“

Gleichzeitig sprach Ballmer denjenigen Studienabgängern Mut zu, die noch keine beruflichen Pläne gefasst hatten. „Ich bin jetzt 58 Jahre alt, und ich weiß auch noch nicht, was ich als Nächstes tun werde.“

[mit Material von Nick Farrell, TechEye.net]

Florian Kalenda

Seit dem Palm Vx mit Klapp-Tastatur war Florian mit keinem elektronischen Gerät mehr vollkommen zufrieden. Er nutzt derzeit privat Android, Blackberry, iOS, Ubuntu und Windows 7. Die Themen Internetpolitik und China interessieren ihn besonders.

Recent Posts

LobbyControl: Facebook und Co. legen Mitgliedschaften offen

Die zunehmende Bedeutung der Lobbyarbeit von Digitalkonzernen in Europa spiegelt sich in deren Lobbyausgaben wider.…

2 Stunden ago

Eset: Cyberkriminelle nehmen Mitarbeiter im Home-Office ins Visier

Die Angriffe erfolgen zumeist über das RDP-Protokoll. Allein im deutschsprachigen Raum registrieren die Eset-Forscher rund…

6 Stunden ago

Microsoft meldet Umsatz- und Gewinnanstieg im ersten Fiskalquartal

Beide Kategorien übertreffen die Erwartungen von Analysten. Das Cloudgeschäft festigt seine Position als umsatzstärkster Geschäftsbereich.…

7 Stunden ago

Neues OLED-Material ermöglicht Displays mit 10.000 ppi

Forscher von Samsung und der Stanford University bedienen sich einer Technik, die für Solarpaneele entwickelt…

10 Stunden ago

AMD kündigt Übernahme von Xilinx für 35 Milliarden Dollar an

Ziel ist die Stärkung des Unternehmens in den Bereichen High Performance und Adaptive Computing. AMD…

11 Stunden ago

Sicherheitsvorfall bei Nitro PDF betrifft Microsoft, Google und Apple

Unbekannte stehlen angeblich Datenbanken mit Kundendaten und in der Cloud gespeicherte Dokumente von Nutzern. Bleeping…

1 Tag ago