Apple veröffentlicht zweite Beta von iOS 7 und OS X 10.9 Mavericks

Apple hat zwei Wochen nach Release der ersten Vorabversion eine zweite Beta von iOS 7 und OS X 10.9 Mavericks freigegeben. Registrierte Entwickler können sie ab sofort herunterladen und testen, sofern sie eine Geheimhaltungsverpflichtung unterzeichnen. Apple verspricht diverse Fehlerkorrekturen sowie nicht näher spezifizierte „Verbesserungen“.

Wichtigste Neuerung der zweiten Beta von iOS 7 ist Support für iPad und iPad Mini. Die erste Vorabversion des kommenden Mobilbetriebssystems lief ausschließlich auf iPhone und iPod Touch.

Außerdem bringt iOS 7 Beta 2 die Sprachnotizen-Anwendung „Voice Memos“ in aktualisierter Form zurück. Sie ist seit 2009 – also seit iOS 3 – fester Bestandteil des Betriebssystems, fand sich aber nicht im ursprünglichen Release von Version 7. Die überarbeitete App greift das Design von iOS 7 auf und kommt mit einem neuen Icon. Aufnahmen können durch Druck auf einen großen roten Knopf gestartet werden. Während der Aufnahme wird eine Zeitleiste mit Tonwellenlängen angezeigt. Clips lassen sich auch schneiden, löschen und per Kurznachricht, E-Mail oder AirDrop versenden, wie AppleInsider berichtet.

Die Bereitstellung mehrerer Vorabversionen für Entwickler vor dem öffentlichen Release ist bei Apple übliche Praxis. Letzterer soll bei iOS 7 im Herbst erfolgen. Bei iOS 6 erschienen vier Betas zwischen der Vorstellung im Juni und der finalen Version Ende September letzten Jahres.

Die zweite Beta von OS X 10.9 Mavericks trägt laut AppleInsider die Build-Nummer 13A497d. Sie enthält noch einige bekannte Probleme, darunter kleinere Anzeigefehler im Browser Safari und in der Passwortverwaltung iCloud Keychain. Generell bringt das kommende Desktop-Betriebssystem einige neue Funktionen wie Finder-Tabs, die Kartenanwendung Maps, die Energiesparfunktion App Nap und einen optimierten Ressourcenverbrauch (Compressed Memory).

[mit Material von Josh Lowensohn, News.com]

Björn Greif

Björn kam nach seinem Magisterstudium und Ausflügen in den Sportjournalismus 2006 als Volontär zu ZDNet. Im Anschluss wurde er Redakteur und hat mehr als 12.600 Nachrichten zu tagesaktuellen Themen verfasst, mit Schwerpunkt auf Business, Hardware und Mobile.

Recent Posts

Ein Kabel das Daten klaut?

Wenn das USB-Kabel mal wieder nicht aufzufinden ist, ist das Problem meist schnell gelöst. So…

1 Stunde ago

Mix an Software-Geschäftsmodellen wächst

Software-Anbieter setzen zunehmend auf Abos. Die Akzeptanz der Kunden für die neuen Geschäftsmodelle ist aber…

3 Stunden ago

Nutanix kooperiert mit Citrix

Nutanix und Citrix Systems, Inc. kündigen eine strategische Partnerschaft an für die hyperkonvergente Infrastruktur (HCI)…

3 Stunden ago

So richten Sie Richtlinien für Active Directory Passwörter ein

Administratoren wissen, dass schwache Passwörter ein Risiko darstellen. Mit der richtigen Policy für Active Directory…

5 Stunden ago

5 Wege, wie Sie dank verbesserter Sicherheit und intelligenter Konnektivität die Leistung Ihres Unternehmens steigern können

In einem Webinar mit dem Titel „5 Wege, wie Sie dank verbesserter Sicherheit und intelligenter…

1 Tag ago

Was macht Cloud-Security so komplex?

Cloud-Security funktioniert anders als On-Premises-Security und erfordert Cloud-spezifisches Expertenwissen. Um mögliche Gefahren durch Konfigurationsfehler zu…

1 Tag ago