Categories: Software

Microsoft startet Upgrade-Programm auf Office 2013

Microsoft bietet jetzt ein Upgrade-Programm auf Office 2013 an. Es läuft vom 19. Oktober 2012 bis zum 30. April 2013. Kunden, die in dieser Zeit Office 2010 oder Office für Mac 2011 kaufen, erhalten die neue Version der Bürosoftware kostenlos.

Voraussetzung ist, dass Nutzer Office nach dem Kauf auch installieren und aktivieren. Außerdem müssen sie sich für eine E-Mail-Benachrichtigung über die Verfügbarkeit des Upgrades bei Microsoft anmelden. Sobald Office 2013 dann erhältlich ist, können Kunden das Produkt herunterladen und auf ihrem Rechner einrichten.

Für ein Upgrade berechtigt sind Office Home and Student 2010, Office Home and Business 2010, Office Professional 2010 sowie Office für Mac Home and Student 2011 und Office für Mac Home and Business 2011. Auch die Einzelanwendungen wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook fallen unter das Angebot. Weitere Details zu den Bedingungen für das Upgrade nennt Microsoft auf seiner Website.

Je nach Office-Version, die ein Nutzer jetzt erwirbt, kann er kostenlos auf Office Home and Student 2013, Office Home and Business 2013 oder Office Professional 2013 umsteigen. Alternativ gibt es auch ein Gratis-Abonnement für Office 365 Home Premium, das auf eine nicht kommerzielle Nutzung beschränkt ist. Letzteres sieht Microsoft auch als einzige Option für Nutzer von Office für Mac 2011 vor.

Microsoft bietet Kunden, die jetzt Office 2010 oder Office für Mac 2011 kaufen, ein kostenloses Upgrade auf Office 2013 oder Office 365 Home Premium an (Bild: Microsoft).

Office 365 lässt sich auf bis zu fünf Systemen installieren, unter denen auch Macs (mit Virtualisierung oder Boot Camp) sein können. Es ist generell als ein Jahr währendes Abo erhältlich. Die traditionellen Office-Lizenzen sind an ein einzelnes Windows-System gebunden.

Nach Unternehmensangaben haben Kunden bis zum 31. Mai 2013 Zeit, das Upgrade-Angebot wahrzunehmen. Wann die Final von Office 2013 zur Verfügung stehen wird, hat der Softwarekonzern bisher noch nicht mitgeteilt. Es wird erwartet, dass die neue Version Anfang kommenden Jahres in den Handel kommt.

Mit der Einführung von Office 2013 erhöht Microsoft die Systemanforderungen. Die Software unterstützt nur Windows 7 und Windows 8. Nutzer von Windows XP und Vista müssen sich mit einer älteren Ausgabe begnügen oder auf ein neueres Windows umsteigen, wenn sie Office 2013 verwenden wollen.

[mit Material von Lance Whitney, News.com]

Stefan Beiersmann @beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

OSB Alliance kritisiert Ausschreibung des Kultusministerium des Landes Baden-Württemberg

Die Open Source Business Alliance sieht in der Bestimmung "Die Grundverwaltung von Identitäten und Gruppen erfolgt über ein Azure Active…

15 Stunden ago

OnePlus 7T mit 128 GByte Speicher für 434 Euro

Gearbest verkauft das OnePlus 7T mit 128 GByte Speicher etwa 165 Euro günstiger als hierzulande. Auch beim Spitzenmodell OnePlus 7T…

16 Stunden ago

Xiaomi stellt Redmi K30 und Redmi K30 5G vor

Beide Smartphones sind jeweils mit einem 6,67 Zoll großen Display mit einer Wiederholfrequenz von 120 Hertz ausgestattet. Die beiden Selfiekameras…

17 Stunden ago

Miles & More: Kunden berichten über Datenleck [UPDATE]

Kunden berichten, dass sie nach der Anmeldung beim Vielfliegerprogramm der Lufthansa fremde Profile angezeigt bekommen. Manche beklagen außerdem den Verlust…

21 Stunden ago

HR-Trends 2020: So wappnen sich Unternehmen für remote arbeitende Teams

Wie Menschen künftig zusammenarbeiten, und welche Anforderungen das an Unternehmen und ihre IT stellt, erläutert Mark Strassmann, Senior Vice President…

24 Stunden ago

Bericht: Chinas Behörden sollen auf ausländische Hard- und Software verzichten

Chinesischen Regierungsbehörden sollen einem Bericht der Financial Times zufolge, ausländische Hard- und Software innerhalb der nächsten drei Jahre mit heimischen…

2 Tagen ago