HIGHLIGHT

iPhone im Test (2007)

Seit dem Verkaufsstart am Freitag sollen in Amerika schon an die 200.000 Apple-Handys verkauft worden sein. Ist die Begeisterung berechtigt? ZDNet hat die US-Version des ersten Mobiltelefons bereits getestet.

HIGHLIGHT

Apple iPhone 3G im Test (2008)

Mit dem iPhone 3G führt Apple die zweite Generation seines populären Smartphones ein. Mit UMTS und GPS bietet es zwei neue Hardware-Features. Videotelefonie, Sprachwahl und MMS kann das Apple-Handy jedoch nicht.

HIGHLIGHT

Apple iPhone 3GS im Test (2009)

Unter dem Namen iPhone 3GS liegt die dritte Generation des Apple-Handys vor. Der Hersteller verspricht eine bessere Leistung, eine größere Ausstattung und eine längere Akkulaufzeit. ZDNet hat das neue iPhone ausführlich getestet.

HIGHLIGHT

Apple iPhone 4 im Test (2010)

Das iPhone ist flacher und kantiger geworden, doch die wichtigen Änderungen sind technischer Natur: zum Beispiel das höher auflösende Display und die schnellere CPU. Im Test muss die vierte Generation ihre Qualitäten beweisen.

HIGHLIGHT

Apple iPhone 4S im Test (2011)

Zwar sieht Apples neues Smartphone aus wie der Vorgänger, unter der Haube hat sich jedoch einiges getan: Zwei Rechenkerne und eine verbesserte GPU sorgen für Performance, und auch die Kamera wurde deutlich aufgewertet.

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Größer, leichter und schneller:
Apples iPhone 5 im Test

Kommentar hinzufügen
  • Am 5. April 2013 um 9:28 von Stefan

    Was soll das für ein Minus Punkt sein? „Display zu Jumbo Konkurrenz kleiner“? vlt ist das ja auch ein Vorteil wenn man keinen Laptop in der Hosentasche hat?

    Und iPhone 4 hatte KEIN Gorilla Glas auf der Rückseite.

    Schlechter Test, Sry.

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.