E-Books auf dem Handy lesen: Gratis-Reader für Smartphones

Für das iPhone bietet Amazon eine kostenfreie Kindle App zum Download an. Über einen Amazon-Account können iPhone-Besitzer im Kindle Store elektronische Bücher kaufen. In den USA gibt es die Kindle App auch bereits für Blackberry-Geräte.

Die Lese-Software kann die Schriftgröße und -farbe sowie die Hintergrundfarbe variieren, das Buch im Hoch- oder Querformat darstellen und Lesezeichen, Anmerkungen sowie Markierungen speichern. Mit der Amazon-Technologie Whispersync lassen sich die Anmerkungen und Lesezeichen sogar auf verschiedenen Geräten synchronisieren. Wer also ein Buch abwechselnd auf dem Kindle DX und dem iPhone liest, die beide beim gleichen Amazon-Konto registriert sind, kann damit auf die immer gleichen persönlichen Einstellungen zugreifen. Damit die Kunden nicht die Katze im Sack kaufen müssen, erlaubt Amazon seinen Kunden, das erste Kapitel vor dem Kauf zu lesen.

Unterstützte Betriebssysteme: iPhone 3.0, Blackberry (nur für US-Kunden)

Textformate: Kindle (.azw)

Themenseiten: Amazon, Android, E-Books, Mobil, Mobile, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu E-Books auf dem Handy lesen: Gratis-Reader für Smartphones

Kommentar hinzufügen

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.