Netzwerk-Chaos: Diese Tools erleichtern Admins das Leben

Nat32 IP Router ist ein Softwarerouter, der eine Skriptsprache enthält. Dadurch lässt er sich an viele Anforderungen anpassen. Er baut mehrere Internetverbindungen – etwa per Router und Modem – parallel auf oder nutzt sie als Fallback. Das Tool stellt Internetzugänge mehreren privaten Netzen gleichzeitig zur Verfügung. Diese lassen sich dabei zeit- oder volumenabhängig beschränken.

Weitere Features

  • unterstützt bis zu 16 Adapter jedes Typs
  • Unterstützung für Multiple Default Routes
  • Verbindungs-Aggregation: zwei oder mehr analoge oder DSL-Modems auf einmal nutzen
  • Routen durch die Quelladresse möglich – erlaubt einem privaten Netzwerk ein spezifisches Internet-Interface
  • Umnummerieren der existierenden privaten Netzwerke nicht notwendig
  • voller DUN-Server-Support
  • Toolbar mit 1-Klick-Zugang zu den gängigen Features
  • unterstützt Proxy-ARP
  • erkennt automatisch Änderungen der Einstellungen der einzelnen Adapter
  • SNMP- und RIP-Support
  • kompatibel zu Windows Internet Connection Sharing

Außerdem ist ein DHCP-Server ebenso an Bord wie ein PPPoE-Server. Per Skript steuert Nat32 den Traffic-Shaper Cfosspeed fern, um einzelnen Protokollen oder Anwendungen Bandbreite zu garantieren.

Fazit

Nat32 IP Router ist besonders für Administratoren, die viele Internet-Verbindungen verwalten müssen, ein praktischer Helfer mit vielen Funktionen.

Zum Download

Themenseiten: Business-Software, Download-Special, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Netzwerk-Chaos: Diese Tools erleichtern Admins das Leben

Kommentar hinzufügen

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.