Software AG kauft Webmethods: Aus EAI wird SOA

Kürpick verspricht, dass die Software AG eigene Lücken im Bereich Portale, Sicherheit und Modellierung sowohl durch Eigenentwicklungen oder auch weitere Zukäufe schließen werde. Derzeit stehe aber keine weitere Akquisition an. Positiv bewertet er die Verstärkung im Bereich BPM. „Hier hatten wir bisher keine eigene Lösung und haben das Partnerprodukt von FSC als Teil der Crossvision-Suite mit angeboten.“ Kunden hätten das Fehlen eines eigenen Produktes oft nachteilig bewertet. Die SAG werde trotz des erweiterten Portfolios die FSC-Lösung jedoch weiterhin supporten, wie Kürpick verspricht, da einige Kunden das Produkt im Einsatz haben. Einen konkreten Zeitraum nannte er nicht.

Hinischtlich SOA-Governance sei geplant, die vorhandene eigene Lösungen Centrasite mit der Offerte von Webmethods innerhalb der nächsten neun bis 12 Monate zu verschmelzen. Durch die komplementären Geschäftsmodelle von Software AG und Webmethods verspricht das Unternehmen, dass Synergien sowohl durch Umsatzwachstum als auch Kosteneinsparungen realisiert werden können, ohne jedoch konkrete Zahlen zu nennen. „Wir erwarten, dass sich die Transaktion von 2008 an deutlich positiv auf das operative Ergebnis je Aktie der Software AG auswirkt“, sagte Arnd Zinnhardt, Finanzvorstand der Software AG. Ob dieses ehrgeizige Vorhaben gelingt und ob die Übernahme, wie von der SAG angepeilt, bereits im Jahr 2008 Früchte trägt, steht laut Analyst Barnreiter noch in den Sternen. „Die Darmstädter haben bisher keine Erfahrungen mit großen Firmenzukäufen und deren Integration.“

Dem Ziel, den Umsatz in den nächsten fünf Jahren auf eine Milliarde zu verdoppeln, ist die Softwareschmiede – das zweitgrößte Softwarehaus Deutschlands – jedoch einen Schritt nähergekommen. Nun ist organisches Wachstum angesagt, denn das im Februar auf maximal 700 Millionen Euro bezifferte Budget für Übernahmen ist größtenteils ausgeschöpft.

Themenseiten: IT-Business, SOA, Software AG, Strategien, Webmethods

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Software AG kauft Webmethods: Aus EAI wird SOA

Kommentar hinzufügen

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.