Windows Vista: Varianten und ihre Features im Überblick

Netzwerk und Internet
Neuer Netzwerkstack mit IPv6- und IPv4-Support
Netzwerk- und Freigabecenter
Diagnose von Netwerkproblemen
Verbesserte WLAN-Vernetzung
Verbessertes Peer-to-Peer
Verbesserter VPN-Support
Zahl der gleichzeitig möglichen Netzwerkverbindungen 5 10 10 10 10
Windows Meeting Space nur ansehen
Verbessertes Datei- und Ressourcenfreigabe

Performance
Windows Ready Drive
Windows Super Fetch
Windows Ready Boost
I/O-Priorisierung
Automatische Defragmentierung

Themenseiten: Betriebssystem, Microsoft, Windows, Windows Vista

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Windows Vista: Varianten und ihre Features im Überblick

Kommentar hinzufügen

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.