Marketing in der Blogosphäre

Forresters Untersuchung klassifiziert Blogger als:

  • Südeuopäer: Der Bestand an Bloggern ist in Südeuropa am höchsten. Frankreich, Italien und Spanien machen 57 Prozent der Blogosphäre aus, während Deutschland mit nur 13 Prozent dahinter liegt. Heute ist Frankreich mit fast einer Million aktiver Blogger immer noch das führende Land auf diesem Gebiet.
  • Frühe Nutzer neuer Technologien: 21 Prozent der europäischen Blogger setzen RSS-Feeds ein – automatisches Aktualisieren von definierten Inhalten auf dem Desktop des Nutzers -, im Vergleich zu fünf Prozent aller Internet-Nutzer. Fast 80 Prozent der Blogger sind täglich online, um ihre E-Mails, Kommentare und Sprachnachrichten zu überprüfen. Diese Nutzer sind 16 Stunden pro Woche aktiv online: Das sind fünf Stunden mehr als der durchschnittliche Internet-Nutzer.
  • Aktive Internet-Surfer mit Multitasking-Eigenschaften: Blogger verbringen mehr Zeit online als vor dem Fernseher oder beim Lesen von gedruckten Magazinen und Zeitungen. Und 52 Prozent von ihnen lesen Magazine und Zeitungen online. Fünfzig Prozent der Blogger haben online Kommentare abgegeben, und 47 Prozent haben in den letzten vier Wochen ihre eigene Webpage veröffentlicht, verglichen mit nur 14 Prozent und acht Prozent aller Internet-Nutzer.

Themenseiten: Analysen & Kommentare, Breitband, Forrester Research, IT-Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Marketing in der Blogosphäre

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *