Special: Komfortable Editoren für Programmierer mit vielen Extras

Ultra Edit 32 gehört zweifellos zur Spitzenklasse der Text- und Hex-Bearbeiter. Der Editor verwöhnt mit seiner unübertroffenen Funktions- und Einstellungsvielfalt und überzeugt mit vorbildlicher Bedienerfreundlichkeit.

Wesentliche Features:

  • Bearbeiten von beliebig großen Dateien
  • UNICODE Unterstützung
  • 100.000 Wörter umfassende deutsche Rechtschreibprüfung
  • Verwendung zeitsparender Makros
  • Komplette Drag-and-Drop Unterstützung
  • Umfangreiche Konvertierfunktionen
  • Praktisches File-Compare
  • Flexibles Fenster-Layout
  • Hilfreiches Suchen-und-Ersetzen
  • Unterstützung aller installierten Schriftarten
  • Automatische Sicherungskopien bearbeiteter Dateien
  • FTP-Client
  • Hex Editor
  • SFTP mit public/privat Dateiverschlüsselung
  • Integration eines CSE HTML Validators
  • Unterstützung von Projekten
  • Block-Operationen
  • Integrierte ASCII Tabelle
  • HTML Toolbar vorkonfiguriert für häufig genutzte Funktionen
  • Syntax Highlighting vorkonfiguriert für C/C++, VB, HTML, Java, Perl, mit speziellen Optionen für FORTRAN und LaTex

Fazit

Ultra Edit ist ein universell einsetzbarer Editor und beinhaltet schier endlose Features. Implementierung von Lesezeichen und ein Makro-Rekorder gehören ebenso zum Funktionsumfang wie hilfreiche Backup-Funktionen, so dass auch Programmierer auf ihre Kosten kommen.

Hinweis zur Installation: Es handelt sich um ein Online-Setup, wobei sämtliche aus dem Web nachgeladenen Dateien lokal zur späteren Verwendung (Kopien für weitere PCs etc.) abgespeichert werden können. Sollte es damit Probleme geben, nutzen Sie die alternative Downloadmöglichkeit.

Zum Dowload

Themenseiten: Anwendungsentwicklung, Business-Software, Download-Special, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Special: Komfortable Editoren für Programmierer mit vielen Extras

Kommentar hinzufügen

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.