Internetzugang per Mobilfunk: Die besten Tarife im Vergleich

Vor ziemlich genau einem Jahr startete O2 als erster Anbieter in Deutschland mit einem Mobilfunk-Datenangebot für zu Hause. Mittlerweile gibt es für Surf@home bereits die zweite Generation von Modem, das kleiner als sein Vorgänger ist. Es hat ein 10BaseT- beziehungsweise 100BaseT-LAN-Anschluss zum Verbinden mit dem PC. Weitere Geräte halten mit dem Modem per WLAN (802.11b/g) Verbindung. Der Anschluss ans Internet erfolgt über UMTS mit maximal 384 KBit/s im Download und 64 KBit/s im Upload. Im Laufe des Jahres – vermutlich mehr gegen Ende des Jahres – wird O2 sein Netz auf HSDPA aufrüsten. Dann wird es auch eine neue HSDPA-fähige Surf@home-Box geben.

Screenshot
Die Surf@home-Box von O2.

O2 Surf@home  
Einmaliger Anschlusspreis 24,99 Euro
Monatliche Grundgebühr 9,99 Euro
Mindestvertragslaufzeit 24 Monate
Preis pro Minute 3 Cent
Taktung 60/60

Surf-Packs Time Surf-Pack Time 10 Surf-Pack Time 20 Surf-Pack Time 40
Monatlicher Grundgebühr 9,99 Euro* 14,99 Euro* 21,99 Euro*
Monatliche Inklusivstunden 10 Stunden 20 Stunden 40 Stunden
Preis pro Folgeminute 3 Cent 3 Cent 3 Cent
Taktung 60/60 60/60 60/60
Mindestlaufzeit 12 Monate 12 Monate 12 Monate

* zusätzlich zu den monatlichen Grundgebühren in Höhe von 9,99 Euro für surf@home

Surf-Packs Volume Volume 500 Volume 1000 Volume 2000
Monatlicher Paketpreis 9,99 Euro* 14,99 Euro* 21,99 Euro*
Monatliches Inklusivvolumen 500 MByte 1000 MByte 2000 MByte
Preis pro Folge-MByte 15 Cent 15 Cent 15 Cent
Taktung 10 KByte 10 KByte 10 KByte
Mindestlaufzeit 12 Monate 12 Monate 12 Monate

* zusätzlich zu den monatlichen Grundgebühren in Höhe von 9,99 Euro für surf@home

Ab Mai will O2 sein Genion-Angebot auch UMTS-Nutzer offerieren. Mit einem UMTS-Telefon können die Kunden dann nicht nur die Vorteile des Homezone-Telefonierens genießen, sondern das UMTS-Handy auch als Modem für den Internetzugang einsetzen. In der Homezone und unterwegs gelten unterschiedliche Tarife. Außerdem sind die oben aufgeführten Surf-Packs zusätzlich buchbar. Sie gelten allerdings nur innerhalb der Homezone. Die Packs Volume 1000 und 2000 gibt es aber bei diesem Angebot erst ab September.

O2 Genion mit UMTS  
O2 Genion  
Monatliche Grundgebühr 9,99 Euro
Mindestvertragslaufzeit 24 Monate
Einmaliger Anschlusspreis 24,99 Euro
Surfen mit O2 Genion  
Kosten in der Homezone 3 Cent / Min.
Kosten außerhalb der Homezone 9 Cent / Min.
Taktung 60/60

Themenseiten: Breitband, Mobil, Mobile, Telekommunikation, UMTS

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Internetzugang per Mobilfunk: Die besten Tarife im Vergleich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *