Kodak
Das unkomplizierte Moduswahlrad auf der Oberseite dient zum Einschalten der Kamera, zur Modusauswahl oder zur Wiedergabe der Fotos, die man mit dem Fotoalbum-Symbol in seine Favoriten-Liste aufgenommen hat.

Obgleich sie für eine 4-Megapixel-Kamera relativ groß ausfällt, präsentiert sich die Kodak Easyshare CX7430 mit 227 Gramm doch angenehm leicht. Die Ecken sind ergonomisch abgerundet. Das klare Design sticht sofort ins Auge und bewährt sich nach kurzer Zeit. So befinden sich beispielsweise der Auslöser und der auf der Hinterseite angebrachte Zoom-Schalter genau da, wo der rechte Zeigefinger und Daumen es erwarten, und auch das Moduswahlrad ist leicht mit dem Daumen erreichbar, so dass man die Kamera zum Auge führen und gleichzeitig einschalten kann. Der linke Daumen ruht in der Zwischenzeit auf der münzgroßen 4-Wege-Kontrolltaste links neben dem LCD-Display, um zu gegebener Zeit durch einen schnellen Klick nach unten und einem Schubs nach rechts oder links die Belichtungskorrektur zu aktivieren. Es ist nicht nötig, dafür erst ein Menü aufzurufen. Die Bedienung wird durch eine Schnelllöschtaste und den Kodak Share-Button abgerundet, mit dem Bilder markiert werden können, um sie anschließend auszudrucken oder per E-Mail an den Computer zu schicken.

Kodak
Der Zoom-Schalter sitzt unter dem rechten Daumen. Selbstauslöser, Serienbildmodus und Blitzlichteinstellung sind ebenfalls in Reichweite.

Kodak
Mit der 4-Wege-Kontrolltaste kann man innerhalb des LCD-Menüs navigieren und hat gleichzeitig raschen Zugriff auf die Belichtungskorrektur. Der Share-Button ermöglicht im Favoriten-Modus die Auswahl von Fotos zum Verschicken, Drucken oder zur Anzeige.

Über die Menü-Taste erreicht man ein klares und verständliches, 2-stufiges LCD-Menü mit den am häufigsten genutzten Einstellungen wie Bildqualität, Weißabgleich, ISO, Belichtungsmodus und Autofokus-Optionen in ungefähr der Reihenfolge, in der sie benötigt werden. Am Ende der Liste kann man auf ein zweites Setup-Menü zugreifen. Benutzer mit verminderter Sehkraft werden sich über die relativ große Schrift im Menütext freuen.

Kodak
Mit diesen Tasten rechts unten kann man das übersichtlich strukturierte Menü aufrufen und Fotos wiedergeben.

Themenseiten: Kodak, Peripherie

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Vier Megapixel für Einsteiger: Kodak Easyshare CX7430

Kommentar hinzufügen
  • Am 8. Januar 2010 um 11:42 von Angela Kirchner

    Speicherkarte
    Hallo, ich habe ein kleines Problem, nach 13 Bilder zeigt meine >Speicherkarte voll an–was kann das sein?
    Danke

    • Am 9. Januar 2010 um 13:38 von lexi

      AW: Speicherkarte
      Hallo

      Ich hatte genau das gleiche Problem.Konnte nichts feststellen.Habe die Karte formatiert und plötzlich war wieder genügend speicher vorhanden.

      • Am 9. Januar 2010 um 23:15 von Angela Kirchner

        AW: AW: Speicherkarte
        Danke, da muß ich mal schauen wie das geht, ich bin da noch ein Anfänger auf diesem Gebiet.

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.