Outsourcing-Welle rollt auf Deutschland zu


Bei vier von zehn Unternehmen zeigte Outsourcing nicht den gewünschten Erfolg. So sanken beispielsweise die Kosten im Schnitt nur um knapp 17 Prozent. Die Firmen hatten jedoch mit durchschnittlichen Einsparungen von mehr als 23 Prozent gerechnet. Als deutlicher Kostenreduzierer erwies sich Outsourcing hingegen in der Energiebranche. Hier sparten die Gesellschaften mehr als ein Viertel ihrer Ausgaben ein. Enttäuschende Ergebnisse hingegen in der öffentlichen Verwaltung: Nur zweieinhalb Prozent Kostensenkung wurden hier durch Outsourcing realisiert.

Für die Studie „Erfolgsmodelle im Outsourcing“ von Mummert und Inworks wurden 460 Fach- und Führungskräfte von Dezember 2003 bis Februar 2004 befragt. Dabei wurde untersucht, inwiefern Unternehmen Outsourcing planen und wie Outsourcing in den Unternehmen umgesetzt wurde.

Themenseiten: IT-Business, Strategien

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Outsourcing-Welle rollt auf Deutschland zu

Kommentar hinzufügen

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.