IBM stellt Wireless Notebook-Serie vor

Thinkpad R40s sollen mit 802.11a und -b-Netzen kommunizieren können; Geräte werden im Januar noch in Deutschland verfügbar sein

IBM (Börse Frankfurt: IBM) hat mit dem „Thinkpad R40“ in den USA eine neue Laptop-Serie mit Wireless LAN-Unterstützung angekündigt. Die für kleine und mittlere Unternehmen angedachten Geräte sollen mit einer integrierten Dualband-Antenne für 802.11a und

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IBM stellt Wireless Notebook-Serie vor

Kommentar hinzufügen

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.