Gates verlässt das Gericht als Sieger, aber…

Chairman musste Möglichkeit des "Abspeckens" von Windows sowie schleppende Befolgung von richterlichen Anordnungen einräumen

Microsofts (Börse Frankfurt: MSF) Chairman Bill Gates hat im Kartellrechtsprozess einen souveränen Eindruck hinterlassen – und damit seinen hilflosen Video-Auftritt von vor drei Jahren vergessen gemacht. Gates schaffte es, die von den klageführenden Bundesstaaten vorgeschlagenen Auflagen – darunter der Verkauf einer abgespeckten Windows-Version

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Gates verlässt das Gericht als Sieger, aber…

Kommentar hinzufügen

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.