Intel liefert Pentium III mit 933 MHz aus

Als SECC2- und FC-PGA-Version

Intel (Börse Frankfurt: INL) hat mit der Auslieferung eines 933 MHz schnellen Pentium III begonnen. Der Desktop-Chip verfügt über einen integrierten Level 2 Cache, der im Gleichklang mit dem Prozessorenkern taktet.

Intel liefert den neuen Pentium III in einer SECC2- und einer FC-PGA-Version, kosten soll er 744 Dollar im Tausenderpaket. Ebenfalls erhältlich: Ein Pentium III Xeon mit 933 MHz (SC330) für 794 Dollar.

Aktuelles und Grundlegendes zu Prozessoren und Mainboards von AMD über Intel bis Cyrix bietet ein ZDNet-Spezial.

Kontakt:
Intel, Tel.: 089/9914303

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Intel liefert Pentium III mit 933 MHz aus

Kommentar hinzufügen

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.