Nach Verkauf an Verizon: Marissa Mayer verlässt Yahoo

von Kai Schmerer

Auch zahlreiche andere Manager müssen ihre Stühle räumen. Mayer kam 2012 zu Yahoo und sollte den einstigen Internetpionier wieder in die Erfolgsspur bringen. Das misslang der ehemaligen Google-Managerin. weiter

Yahoo verliert bei weiterem Hack Daten von eine Milliarde Nutzerkonten

von Anja Schmoll-Trautmann

Erst im September war bekannt geworden, dass 2014 rund 500 Millionen Nutzerkonten von Yahoo kompromittiert wurden. Neuesten Erkenntnissen zufolge waren Hacker aber offenbar schon im August 2013 an die Daten von über einer Milliarde Nutzerkonten gelangt. weiter

Yahoo stopft kritisches Datenleck in Yahoo Mail

von Stefan Beiersmann

Es erlaubt einen nicht autorisierten Zugriff auf den Posteingang eines Nutzers. Ein Angreifer muss nur eine speziell präparierte Nachricht verschicken, die das Opfer im Browser öffnet. Yahoo zahlt dem Entdecker der Schwachstelle eine Belohnung von 10.000 Dollar. weiter

Yahoo-Mitarbeiter endeckten schon 2014 massiven Hackerangriff

von Stefan Beiersmann

Der genaue Umfang des Datendiebstahls war ihnen aber offenbar nicht bekannt. Einer Börsenmeldung zufolge untersucht Yahoo nun, welche Details 2014 und danach im Unternehmen bekannt waren. Yahoo befürchtet zudem negative Folgen für die geplante Übernahme durch Verizon. weiter

Yahoo ermöglicht wieder Mail-Weiterleitungen

von Florian Kalenda

Die angeblich aus technischen Gründen deaktivierte Funktion steht neuerlich zur Verfügung. Sie erleichtert insbesondere einen Wechsel zu einem anderen Anbieter. Parallel kündigt Yahoo an, anlässlich seiner Quartalszahlen diese Woche keine Telefonkonferenz abzuhalten. weiter

Verizon: Mail-Hack könnte Yahoo-Übernahme zum Scheitern bringen

von Florian Kalenda

Nach seiner Ansicht handelt es sich um ein "wesentliches Ereignis", das als Grund für einen Rückzug von der bindenden Kaufvereinbarung geltend gemacht werden kann. Yahoo muss nun das Gegenteil beweisen und dazu die tatsächlichen Auswirkungen offenlegen. weiter

Yahoo Mail schaltet automatische Weiterleitungen ab

von Florian Kalenda

Die Funktion wurde angeblich wegen Wartungsarbeiten vor einigen Tagen deaktiviert. "In Kürze" soll sie wieder zur Verfügung stehen. Nach Bekanntwerden von Passwortdiebstahl und Überwachung bei Yahoo dürfte das Interesse an Weiterleitungen groß wie nie sei. weiter

Yahoo scannte Kunden-E-Mails für US-Geheimdienste

von Stefan Beiersmann

Grundlage ist offenbar ein Beschluss des Geheimgerichts FISC. CEO Marissa Meyer soll persönlich entschieden haben, den Beschluss umzusetzen. Demnach durchsuchte das Unternehmen eingehende E-Mails seiner Kunden nach bestimmten Zeichenfolgen. weiter

US-Börsenaufsicht soll Yahoo-Hack prüfen

von Florian Kalenda

Das fordert ein Senator in einem Schreiben an die Behörde. Yahoo könnte seine Meldepflicht als börsennotiertes Unternehmen verletzt haben. Auch seine IT-Sicherheit stellte es möglicherweise falsch dar. Der vergangene Woche bekannt gewordene Vorfall ereignete sich 2014. weiter

Yahoo: Hacker stehlen Informationen von 500 Millionen Kunden

von Stefan Beiersmann

Die Täter handelten laut Yahoo mit "staatlicher Unterstützung". Sie erbeuten Namen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und verschlüsselte Passwörter. Sicherheitsfragen und –antworten fallen ihnen teilweise sogar unverschlüsselt in die Hände. weiter