Mozilla will mit Information Trust Initiative gegen Fake News kämpfen

von Peter Marwan

Mit der Mozilla Information Trust Initiative (MITI) soll in Menschen, Programme und Projekte investiert werden, die daran arbeiten, die Verbreitung von Falschinformationen im Internet zu unterbinden. Der Schritt wird mit Verstößen gegen "fast jeden Grundsatz des Mozilla Manifests" durch Falschnachrichten begründet. weiter

Mozilla trackt Anwender mit Google Analytics

von Stefan Beiersmann

Der Analysedienst kommt nur bei der Funktion "Add-ons entdecken" zum Einsatz. Erst ein heute veröffentlichter Hotfix führt dazu, dass die Add-on-Verwaltung die Do-Not-Track-Einstellung von Firefox respektiert. Einige Nutzer werfen Mozilla vor, seine eigenen Grundregeln für den Datenschutz zu verletzen. weiter

Firefox 54 aktiviert Multi-Prozess-Architektur Electrolysis

von Stefan Beiersmann

Mozilla verteilt alle geöffneten Tabs nun auf bis zu vier Prozesse. Das soll vor allem die Darstellung besonders komplexer Websites beschleunigen. Die Multi-Prozess-Architektur ist laut Mozilla die bisher größte Code-Anpassung in der Geschichte von Firefox. weiter

Mozilla startet Kampagne zur Reform des Urheberrechts in der EU

von Peter Marwan

Derzeit werden von der Politik die Änderungen am Entwurf der EU-Kommission ausgearbeitet. Dieser Prozess soll Ende des Jahres abgeschlossen sein. Daher hält Mozilla den Zeitpunkt für den virtuellen Abwurf von Flugblättern, an dem alle Nutzer teilnehmen können, um Druck auf die Entscheidungsträger auszuüben, für günstig. weiter

Browser-Performance: Chrome, Edge, Firefox und Safari

von Kai Schmerer

Mit dem Erscheinen von Windows 10 1703 Creators Update hat Microsoft auch seinen Browser Edge aktualisiert. Neue Versionen von Chrome und Firefox sind ebenfalls gerade erschienen. Zeit für einen Leistungstest. weiter

Mozilla schließt kritische Pwn2Own-Lücke in Firefox

von Stefan Beiersmann

Die Funktion createImageBitmap kann einen Integer-Überlauf auslösen. Ein Sandbox-Escape ist laut Mozilla jedoch nur in Kombination mit einer weiteren Schwachstelle möglich. Genau das war in der vergangenen Woche jedoch Mitarbeitern von Chaitin Security gelungen. weiter

Mozilla übernimmt Lesezeichendienst Pocket

von Bernd Kling

Der Dienst mit 10 Millionen monatlich aktiven Nutzern ist für iOS, Android und Webbrowser verfügbar. Firefox-Entwickler Mozilla will mit der strategischen Akquisition im mobilen Umfeld besser Fuß fassen. Pocket wird als unabhängige Tochterfirma weitergeführt. weiter

Firefox Test Pilot bringt Cliqz und weitere experimentelle Funktionen

von Bernd Kling

Mozilla hat das im letzten Jahr in Englisch gestartete Testprogramm jetzt auch in Deutsch aufgelegt. Neu dabei ist die Schnellsuche von Cliqz, die direkt aus dem Browser zu Suchergebnissen führt. Zu den Investoren der Münchner Cliqz GmbH gehören Hubert Burda Media und Mozilla. weiter

Sicherheitsupdate für Thunderbird schließt kritische Lücken

von Bernd Kling

Die Schwachstellen ermöglichen, beliebigen Programmcode auszuführen. Entfernte und nicht authentifizierte Angreifer können außerdem Informationen ausspähen und Sicherheitsvorkehrungen umgehen. Mozilla behebt die Lücken mit der Version 45.6 seines E-Mail-Clients. weiter

Firefox 52 schützt vor Font-Fingerprinting

von Bernd Kling

Die Option verhindert, dass Nutzer durch die Kombination aller auf ihrem Rechner installierten Schriftarten zu identifizieren sind. Solche Informationen können Websites bislang einfach mit JavaScript abrufen. Durch Fingerprinting können sie auch ohne Cookies Nutzer verfolgen. weiter

Mozilla steigert Jahresumsatz auf 421 Millionen Dollar

von Stefan Beiersmann

Die Einnahmen steigen gegenüber dem Vorjahr um rund 28 Prozent. Dazu trägt das neue Suchabkommen mit Yahoo bei. 2017 will Mozilla vor allem die Verbreitung seiner mobilen Produkte wie Firefox für iOS und Firefox Klar erhöhen. weiter