Lufthansa-Maschine beinahe mit Drohne kollidiert

von Florian Kalenda

Der Zwischenfall ereignete sich in einer Höhe von etwa 1500 Metern über Los Angeles. Die Flugobjekte verpassten sich um geschätzte 60 Meter. Für bis zu 25 Kilo schwere private Drohnen sind in den USA höchstens 120 Meter Flughöhe zulässig - mit 5 km Sicherheitsabstand zu Flughäfen. weiter

Lufthansa lagert gesamte IT-Infrastruktur an IBM aus

von Björn Greif

Der jetzt unterzeichnete Outsourcing-Vertrag hat ein Volumen von einer Milliarde Euro über die Laufzeit von sieben Jahren. Zusätzlich zu individuellen Infrastrukturdiensten wird IBM voraussichtlich ab 1. April 2015 alle Rechenzentren, Help-Desk- und Druckservices von Lufthansa Systems managen. weiter

Lufthansa ermöglicht Handynutzung auf Langstreckenflügen

von Florian Kalenda

Der Dienst startet auf Verbindungen mit Nordamerika und dem Mittleren Osten von München und Frankfurt aus. Erlaubt sind allerdings nur SMS, MMS und Datendienste. Gespräche bleiben verboten. Es fallen länderübliche Roaminggebühren an. weiter

Fluggesellschaft Condor testet Bordunterhaltung per WLAN

von Björn Greif

Das von Lufthansa Systems entwickelte BoardConnect ermöglicht Passagieren den Zugriff auf Videos, Musik und Informationen mit ihrem eigenen Notebook, Tablet oder Smartphone. Der Testbetrieb startet Mitte September und läuft bis Ende des Jahres. weiter