SuperMUC: Feierliche Inbetriebnahme der Phase 2

von Rainer Schneider

In Garching bei München wurde nun offiziell Phase 2 des Supercomputers SuperMUC eingeleitet. Die Ausbaustufe bringt unter anderem eine Steigerung der Rechenleistung um 3,6 Petaflops auf 6,8 Petaflops. Der nach wie vor warmwassergekühlte Höchstleistungsrechner wird etwa auf dem Gebiet der Evolutionsbiologie eingesetzt. weiter

SuperMUC: Europas schnellster Supercomputer

von Peter Marwan

IBM hat Europas leistungsfähigsten Supercomputer an das Leibniz-Rechenzentrum in Garching übergeben. Es ist der erste Rechner dieser Größenordnung, bei dem nicht nur Racks, sondern Prozessoren und Hauptspeicher direkt mit Wasser gekühlt werden. weiter

Garching soll führendes Supercomputing-Zentrum in Europa werden

von Björn Greif und Dietmar Müller

Der bayerische Landtag beschließt einen Ausbau des Leibniz-Rechenzentrums. Der Bund und das Land Bayern unterstützen das Vorhaben mit über 130 Millionen Euro. Ab 2011 wird der neue Hochleistungsrechner "SuperMUC" installiert. weiter