Landgericht München hebt einstweilige Verfügung von Memjet gegen HP auf

Uhr von Björn Greif

Sie war im November ausgestellt worden und untersagte HP den Verkauf von Großformatdruckern der Reihe PageWide XL. Memjet, das eine Drucktechnik mit seitenbreiten Druckköpfen anbietet, führte mehrere angebliche Patentverletzungen ins Feld. Diese sah das Gericht nun aber als nicht gegeben an. » weiter

Trend Micro kauft HPE-Tochter TippingPoint für 300 Millionen Dollar

Uhr von Björn Greif

Die Kaufvereinbarung sieht die Übernahme der Sicherheitstechnik für Next-Generation-Intrusion-Prevention-Systeme, des geistigen Eigentums, des Fachpersonals und der Kundenbasis vor. Trend Micro will TippingPoint in den neuen Geschäftsbereich "Network Defense" eingliedern. » weiter

HP will in Deutschland bis zu 1500 Stellen auslagern

Uhr von Björn Greif

Sie sollen zu einem Partnerunternehmen transferiert werden, mit dem HP Deutschland einen Lieferverbund eingehen will. Davon verspricht es sich, schneller und agiler auf die Anforderungen von Kunden reagieren zu können. Von der Maßnahme betroffen ist vor allem die Enterprise-Sparte. » weiter

HPE und SanDisk entwickeln Flash-Nachfolger

Uhr von Bernd Kling

Ihre Zusammenarbeit gilt einer neuen Speichertechnik in der Kategorie Storage Class Memory (SCM). Die beiden Firmen erhoffen sich davon die tausendfache Geschwindigkeit und zugleich tausendfache Lebensdauer von Flash. Der künftige Speicher soll sich nicht nur für Storage eignen, sondern auch als Arbeitsspeicher nutzen lassen. » weiter

HP stellt neue Windows-10-Geräte vor

Uhr von Bernd Kling

Der "Detachable-PC" Spectre x2 kombiniert ein 12-Zoll-Tablet mit einer magnetisch befestigten Volltastatur. Das neue HP Envy kommt ab Oktober als bislang schlankstes und leichtestes Envy-Notebook des Herstellers. Die Palette seiner All-in-PCs baut HP mit einem Spitzenmodell aus, das einen gebogenen 34-Zoll-Bildschirm integriert. » weiter

Dell und HP verkaufen Surface Pro

Uhr von Bernd Kling

Microsofts neue Vertriebspartner werden die Tablets an Unternehmenskunden liefern und sie durch eigene geschäftliche Services ergänzen. Ein weiterer Partner in der Surface Enterprise Initiative ist die weltweite Beratungsfirma Accenture. Sie entwickelt branchenspezifische Anwendungen für Microsofts Tablets und Notebooks. » weiter

HP und Intel kündigen Allianz für High Performance Computing an

Uhr von Björn Greif

Sie soll Unternehmen aller Größen den Zugang zu HPC-Lösungen erleichtern. Dazu bauen die Partner ihr bestehendes Center of Excellence in Grenoble aus und eröffnen ein neues in Houston, um auch den US-Markt zu bedienen. Dort erhalten Kunden Hilfe bei Planung, Entwicklung, Einsatz und Verwaltung. » weiter

Wegen Aufspaltung: HP legt in der ersten Augustwoche Lieferpause ein

Uhr von Björn Greif

Zwischen dem 1. und 6. August nimmt es zwar weiterhin Bestellungen entgegen, liefert sie aber erst ab dem 7. August aus. Der Grund ist eine Systemumstellung im Zuge der Aufspaltung in HP Inc und Hewlett-Packard Enterprise. Parallel teilte HP mit, dass Said Zahedani künftig das Cloud-Geschäft in Deutschland leitet. » weiter

HPs Enterprise-Chef Bill Veghte wird CEO von SurveyMonkey

Uhr von Björn Greif

Er tritt bei der Online-Umfrage-Plattform am 3. August die Nachfolge seines im Mai verstorbenen Freundes David Goldberg an. Zugleich erhält Veghte auch einen Sitz im Verwaltungsrat. Gleiches gilt für Sheryl Sandberg, Facebook-COO und Witwe von David Goldberg. » weiter

HP plant Abschluss seines Aufspaltungsprozesses bis November

Uhr von Björn Greif

Das geht aus einer Börsenpflichtmeldung hervor. HP Inc wird sich dann um das PC- und Druckergeschäft kümmern, Hewlett-Packard Enterprise um die Unternehmenslösungen, inklusive Software und Services. In Deutschland soll der Trennungsprozess am 1. August starten. » weiter

Open Container Project: Hersteller arbeiten an neuem Standard

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Initiative gehören unter anderem AWS, Cisco, Docker, EMC, Google, HP, Huawei, IBM, Intel, Microsoft, Red Hat und VMware an. Gemeinsam wollen sie Spezifikationen für ein offenes Container-Format festlegen. Docker spendet dafür sein Container-Format und die Laufzeitumgebung runC. » weiter

HP stellt DIN-A3-Multifunktionsdrucker OfficeJet 7510 vor

Uhr von Björn Greif

Das 4-in-1-Gerät richtet sich mit einem monatlichen Druckvolumen von 200 bis 500 Seiten an Firmen und Arbeitsgruppen mit bis zu fünf Nutzern. Pro Minute druckt es 15 DIN-A4-Seiten in Schwarzweiß und 8 in Farbe. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 199 Euro. » weiter

HP kämpft weiter mit sinkendem Umsatz und Gewinn

Uhr von Björn Greif

Insbesondere aufgrund des starken Dollars gehen die Einnahmen im zweiten Fiskalquartal um 7 Prozent auf 25,5 Milliarden Dollar zurück. Der Nettogewinn schrumpft im Jahresvergleich um 21 Prozent auf rund eine Milliarde Dollar. Ein Teilverkauf seines Chinageschäfts bringen HP 2,3 Milliarden Dollar ein. » weiter

HP beginnt Anfang August in Deutschland mit Aufspaltung

Uhr von Björn Greif

Auch hierzulande wird es mit Hewlett-Packard Enterprise und HP Inc zwei separate Unternehmen geben. Der Trennungsprozess soll bis 1. November abgeschlossen sein. Die bestehenden Partner- und Kundenbeziehungen sollen möglichst unverändert bleiben. » weiter