Google stopft 36 Löcher in Chrome 55

von Anja Schmoll-Trautmann

Von mindestens zwölf Anfälligkeiten geht ein hohes Risiko aus. Den Entdeckern der Schwachstellen zahlt Google eine Prämie von über 70.000 Dollar. weiter

Gooligan: 1 Million Android-Geräte von Malware befallen

von Stefan Beiersmann

Der Schädling stiehlt Anmeldedaten von Google-Konten. Gooligans primäres Ziel ist jedoch die Installation unerwünschter Apps. Sie bringen den Hintermännern mithilfe von Anzeigen-Betrug monatlich bis zu 320.000 Dollar ein. weiter

Google eröffnet 2017 Campus Berlin für Start-ups

von Bernd Kling

Damit will der Internetkonzern die Entwicklung eines lokalen Start-up-Ökosystems fördern. Berlin bekommt als weltweit siebte Stadt einen solchen Campus. Im Vordergrund soll praxisnahes Training stehen, etwa im Bereich Produktmanagement- und design. weiter

Play Services: Google stellt Support für Android 2.3 und 3.0 ein

von Stefan Beiersmann

Die Änderung betrifft etwa 1,4 Prozent aller derzeit aktiven Android-Geräte. Sie tritt Anfang 2017 mit der Einführung der Play-Dienste Version 10.2.0 in Kraft. Entwickler können auf Wunsch ältere Geräte künftig weiterhin mit einer zusätzlichen Version ihrer App unterstützen. weiter

Facebook stellt in Großbritannien 500 weitere Mitarbeiter ein

von Bernd Kling

Bis Ende 2017 bezieht das Social Network seine neue britische Zentrale in einem Londoner Innenstadtbezirk. In Großbritannien beschäftigt es heute bereits rund 1000 Mitarbeiter. In der letzten Woche bestätigte Google seine britischen Investitionspläne in Höhe von 1 Milliarde Pfund. weiter

Google schließt sich Microsofts .NET Foundation an

von Bernd Kling

Google tritt dem technischen Lenkungsausschuss der .NET Foundation bei. Die Google Cloud Platform (GCP) baut damit ihre Unterstützung für .NET aus. Samsung hat unterdessen die erste Vorschauversion von Visual Studio Tools für Tizen veröffentlicht. weiter

PwnFest: Google Pixel in 60 Sekunden gehackt

von Stefan Beiersmann

Hacker öffnen auf dem Google-Smartphone den Play Store und starten den Browser Chrome. Der zuvor unbekannte Fehler steckt in Android 7 Nougat. Der Hackerwettbewerb PwnFest bringt zudem Adobe Flash Player und Apple Safari zu Fall. weiter

Google-Anwalt: Android fördert den Wettbewerb

von Stefan Beiersmann

In einem Blogeintrag betont er die Konkurrenz zu Apple. Ihm zufolge installieren Apple und Microsoft mehr eigene Apps auf ihren Geräten vor als Google. Die Bündelung von Google Search und Play soll zudem künftige Investitionen in Android sichern. weiter

Google schließt vier schwerwiegende Sicherheitslücken in Chrome

von Stefan Beiersmann

Das Update auf Chrome 54.0.2840.9x steht bisher nur für Windows und Mac OS X zur Verfügung. Es stopft Löcher in der freien Videosoftware FFmpeg und der JavaScript-Engine V8. Es ist zudem bereits der zweite Sicherheitspatch für Chrome innerhalb von neun Tagen. weiter

US-Wahlnacht: „Moving to Canada“ wird zum populären Suchbegriff

von Bernd Kling

Die Google-Suche erreicht den Höhepunkt, als überraschend der Sieg des republikanischen Präsidentschaftskandidaten wahrscheinlich wird. Niedergeschlagene Wähler wollen nach Kanada ausreisen. Gleichzeitig fällt die Website der kanadischen Einwanderungsbehörde aus. weiter

Android 7: Samsung lässt testen, LG liefert aus

von Bernd Kling

Samsung bereitet das OS-Update mit einem Betatest in mehreren Ländern vor, der vom 9. November bis Mitte Dezember läuft. Teilnehmen können Besitzer von Galaxy S7 und S7 Edge. LG verteilt bereits Updates für das LG G5 - zuerst in Korea und zeitlich versetzt in weiteren Regionen. weiter

Google schließt 24 kritische Lücken in Android

von Stefan Beiersmann

Der November-Patchday bringt Fixes für insgesamt 83 Schwachstellen. Google bewertet 24 Sicherheitslücken als kritisch. Eine bereits öffentlich bekannte Lücke im Linux-Kernel lässt das Unternehmen bei seinen eigenen Geräten ungepatcht. weiter

Mehr Sicherheit beim Surfen: Smartphones und Tablets an VPNs anbinden

von Thomas Joos

Smartphones lassen sich entweder mit den internen Funktionen in iOS 10, Android 7 oder Windows 10 for Mobile an VPNs anbinden oder mit zusätzlichen Apps. Anwender und Administratoren müssen dabei einiges beachten. Außerdem gibt es in den aktuellen Versionen der verschiedenen mobilen Betriebssysteme zahlreiche Neuerungen. weiter

Mozilla verbannt Erweiterung Web of Trust

von Stefan Beiersmann

Das Add-on soll gegen Mozillas Richtlinien für Firefox-Erweiterungen verstoßen. Der Anbieter von Web of Trust macht dafür eine veraltete Datenschutzrichtlinie verantwortlich. Inzwischen sind auch die Add-ons für Chrome und Opera nicht mehr erhältlich. weiter

Android steigert Marktanteil auf fast 88 Prozent

von Stefan Beiersmann

Apples Anteil geht indes auf 12,1 Prozent zurück. Beide Unternehmen zusammen dominieren nun 99,7 Prozent des Markts. Googles Position sehen die Marktforscher inzwischen sogar als "unangreifbar" an. weiter

Browseranbieter treiben Laufzeit-Standard WebAssembly voran

von Florian Kalenda

Er geht in eine Preview-Phase über. Ende März 2017 soll er in allen großen Browsern standardmäßig aktiv sein. Dann lassen sich Webanwendungen lokal mit nahezu nativer Performance ausführen - ohne dass ein Interpreter aktiv werden müsste. weiter

Google macht aktiv ausgenutzte Zero-Day-Lücke in Windows öffentlich

von Stefan Beiersmann

Sie erlaubt das Ausführen von Schadcode außerhalb der Sandbox. Microsoft bietet ab kommenden Dienstag einen Patch an. Aktuell nutzt eine Gruppe namens Strontium die Schwachstelle für zielgerichtete Angriffe auf Behörden und diplomatische Einrichtungen. weiter

GEMA und Youtube erzielen Einigung

von Stefan Beiersmann

Sie gilt rückwirkend ab dem Jahr 2009 und nur für von der GEMA vertretene Künstler und Musikverleger. Strittig ist weiterhin die Frage, ob Youtube oder die Uploader für die Lizenzierung verantwortlich sind. Die GEMA fordert deswegen von der Bundesregierung einen klaren Rechtsrahmen. weiter