Südkorea startet Kartelluntersuchung zu Google

Uhr von Florian Kalenda

Konkrete Vorwürfe sind nicht bekannt, es soll aber bereits eine Durchsuchung der koreanischen Zentrale erfolgt sein. 2013 hatte Südkorea eine Untersuchung Googles abgebrochen. Bei damals 11,7 Prozent Marktanteil bei der Mobilsuche sei Missbrauch unwahrscheinlich. » weiter

Kartellstreit: Russland verhängt Geldstrafe gegen Google

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie beläuft sich auf umgerechnet 6 Millionen Euro. Google soll seine dominante Stellung im Markt für mobile Software missbraucht haben. Das US-Unternehmen weist die Vorwürfe zurück und prüft nun seine weiteren Schritte. » weiter

Gründer Bill Maris verlässt Google Ventures

Uhr von Florian Kalenda

Er möchte nach eigenen Angaben eine Auszeit nehmen. Konflikte mit Google Capital und Reibung wegen der Investitionsstrategie der Alphabet-Tochter will er nicht bestätigen: "Ich gehe, weil alles großartig ist." » weiter

Google erhält Patent auf Smartphone-Drohne für Meetings

Uhr von Florian Kalenda

Sie ist laut Antrag beweglicher als fest installierte Systeme und schneller als ein Roboter. Der Quadcopter könnte ein Smartphone als Zentrale für Bewegungssteuerung und Übertragung aufnehmen. Mikrofon, Lautsprecher, Beamer und Display soll die Drohne auch transportieren. » weiter

Google testet Richtfunk an bis zu 24 US-Standorten

Uhr von Florian Kalenda

Das zeigt ein stark geschwärzt veröffentlichter Antrag bei der FCC. Zunächst veranschlagt Google einen Zeitraum von 24 Monaten. Richtfunkverbindungen im Spektrum 3,4 bis 3,8 GHz sollen teuer zu verlegende Glasfaserverbindungen ergänzen. » weiter

Google Inbox fasst Mails von Trello und GitHub zusammen

Uhr von Florian Kalenda

Es sind die ersten Integrationen spezifischer Drittanbieterdienste. Google lädt nun Firmen, die regelmäßig E-Mails versenden, zu ähnlichen Kooperationen ein. Zudem wurde Drive besser in die App eingebunden und das Löschen durch ein Icon vereinfacht. » weiter

Android integriert Passwortmanager über OpenYOLO

Uhr von Florian Kalenda

Diese API entwickelt Google zusammen mit Dashlane. Sie gibt Passwortmanagern von Drittanbietern alle Möglichkeiten, die Googles eigenes Smart Lock auch hat. Das Akronym steht für "You Only Log in Once" - der Anwender soll sich nur einmal für Apps und Services einloggen müssen. » weiter

Google stellt Wear-Oberfläche Together ein

Uhr von Florian Kalenda

Sie ist für die fortlaufende Kommunikation zwischen zwei Anwendern gedacht. Ab 30. September wird sie nicht mehr funktionieren. Laut Google finden sich ihre besten Funktionen in Android Wear 2.0. Sein Veröffentlichungstermin ist noch offen. » weiter

Googles Auto-Chef Urmson tritt zurück

Uhr von Florian Kalenda

Er war sieben Jahre für die selbstlenkende Technik zuständig. Einem Bericht zufolge ist er mit der Strategie des neuen Google-Auto-CEOs John Krafcik nicht einverstanden. Urmson selbst schreibt nur, nach dem Äquivalent zu 150 Menschenjahren sei er bereit für eine neue Herausforderung. » weiter

Bericht: Google Maps hilft künftig bei der Parkplatzsuche

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Funktion findet sich in einer noch nicht veröffentlichten Vorabversion von Google Maps für Android. Sie zeigt an, wie schwierig es ist, in einem bestimmten Gebiet einen Parkplatz zu finden. Außerdem kann Maps künftig Karten während der Navigation automatisch nach Norden ausrichten. » weiter

Apple Music für Android verlässt Betastadium

Uhr von Florian Kalenda

Das Update auf Version 1.0 führt zudem einen Equalizer ein. Er findet sich unter iOS in den Systemeinstellungen. Apple Music für Android war seit Dezember 2015 als Betaversion verfügbar. Außerdem meldet Apple einen Exklusivvertrag mit Britney Spears. » weiter

Google stopft zehn Sicherheitslöcher in Chrome 52

Uhr von Stefan Beiersmann

Von mindestens vier Anfälligkeiten geht ein hohes Risiko aus. Sie erlauben das Einschleusen und Ausführen von Schadcode innerhalb der Sandbox von Chrome. Den Entdeckern der Schwachstellen zahlt Google eine Prämie von 22.500 Dollar. » weiter