Space Data wirft Googles Project Loon Patentmissbrauch vor

Uhr von Florian Kalenda

Space Data bietet seine Technik seit 2004 kommerziell an. 2008 besichtigte Google seine Anlagen und informierte sich über die Technik. 2013 beförderte Google erstmals eigene Ballons in die Stratosphäre - angeblich mit ähnlicher Technik und ohne Lizenz. » weiter

Google erhöht Prämien für gefundene Sicherheitslücken in Android

Uhr von Bernd Kling

Das vor einem Jahr eingeführte Android-Prämienprogramm wird ausgebaut. Höhere Belohnungen winken für nach dem 1. Juni 2016 eingereichte Meldungen über Schwachstellen. Insgesamt wurden bislang 550.000 Dollar bezahlt für Berichte, die von 82 Sicherheitsforschern eingingen. » weiter

Google hat APIs für Android N fertiggestellt

Uhr von Bernd Kling

Die vierte Developer Preview enthält das endgültige SDK mit den finalen APIs. Entwickler können somit ihre Apps gegen die offiziellen Programmierschnittstellen testen und auch die Rückwärtskompatibilität sicherstellen. » weiter

Google forscht in Zürich zu Maschinellem Lernen

Uhr von Florian Kalenda

Einer von drei Schwerpunkten ist Verständnis natürlicher Sprache. Google beschäftigt am Standort ein Linguisten-Team und kündigt auch Zusammenarbeit mit externen Forschern an. Zürich ist zugleich Googles größter Entwicklungsstandort außerhalb der USA. » weiter

Google stellt Flash-Konvertierungstool Swiffy ein

Uhr von Florian Kalenda

Der Cloudservice sollte vor fünf Jahren Werbetreibende bei der Nutzung des modernen, offenen HTML5 unterstützen. Inzwischen konvertiert Google Flash-Werbung automatisch. Ab Juli nehmen seine Werbenetze Flash-Werbung überdies gar nicht mehr an. » weiter

Springboard: Google schneidet intelligente Suche auf Unternehmen zu

Uhr von Björn Greif

Sie durchforstet die Daten aller Google-Apps und stellt Geschäftsanwendern wie Microsofts Delve proaktiv nützliche Informationen bereit. Zugleich gibt Springboard Empfehlungen für den Arbeitsalltag. Eine neue Version von Google Sites erlaubt zudem das Erstellen von Websites mit Responsive Design. » weiter

Ältere Smartwatches erhalten kein Update auf Android Wear 2.0

Uhr von Björn Greif

Das gilt beispielsweise für die erste Generation der Moto 360 von Motorola und der LG G Watch. Auch Besitzer einer Samsung Gear Live dürften leer ausgehen. Wie bei Android für Smartphones werden voraussichtlich in der Regel nur Geräte unterstützt, die nicht älter als zwei Jahre sind. » weiter

Google verbessert Skalierbarkeit von Quantencomputern

Uhr von Bernd Kling

Die Google-Forscher kombinieren digitale und analoge Herangehensweisen bei einem Gerät, um genug Qubits für einen vielseitig nutzbaren Quantencomputer zu erzeugen. Dieser soll etwa in der Lage sein, chemische und physikalische Probleme durch die Simulation von Molekülen auf der Quantenebene zu lösen. » weiter

Phab 2 Pro: Lenovo kündigt erstes Smartphone mit Googles Tango-Technik an

Uhr von Björn Greif

Es kann seine Umgebung erfassen und visualisieren. Beispielsweise lassen sich so die genauen Abmessungen eines Raumes ermitteln und darin virtuelle Möbel platzieren. Das 6,4-Zoll-Gerät mit QHD-Display, Snapdragon-625-CPU, 4 GByte RAM und 64 GByte Speicher soll ab September für 499 Euro verfügbar sein. » weiter

Google startet Nearby für Android

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Funktion schlägt hilfreiche Apps und Websites passend zum Standort des Nutzers vor. Nearby benötigt neben den Standortdiensten auch Bluetooth. Es ist für Android ab Version 4.4 KitKat erhältlich. » weiter

Bericht: Larry Page investiert in fliegende Autos

Uhr von Florian Kalenda

Im Gegensatz zu Flugzeugen können sie senkrecht aufsteigen. Dazu weisen sie etwa nach unten gerichtete Propeller auf. In die Firma Zee-Aero investierte Page schon 2010 und hatte dort zeitweise auch ein Büro. » weiter

Neuer CEO: Nest steht nicht zum Verkauf

Uhr von Florian Kalenda

Marwan Fawaz hatte einst für Google die Settop-Boxen-Sparte Motorola Home zurechtgestutzt und an die Arris Group verkauft. Bei Nest erwähnte er unvorsichtig geplante "Skalierungen". Jetzt versichert er den Mitarbeitern, Wachstum und Innovation seien gemeint gewesen. » weiter

Google testet Material Design auf seiner Suchseite

Uhr von Florian Kalenda

Info- und Nachrichtenboxen sind derzeit für einige US-Nutzer grau unterlegt. Drei Punkte lösen den Hamburger-Button als Symbol für die Einstellungen ab. Außerdem scheinen auf Knowledge Graph basierende Infokästen von der rechten Seite in die Hauptspalte zu wandern. » weiter

BrandZ Top 100: Google löst Apple als wertvollste Marke ab

Uhr von Bernd Kling

Millward Brown misst Google einen um 32 Prozent auf 229,2 Milliarden Dollar gesteigerten Markenwert zu. Apple hingegen büßte um 8 Prozent auf 228,5 Milliarden Dollar ein. Große Zuwächse erzielten Facebook (44 Prozent) und Amazon (59 Prozent). Auf Platz 22 folgt mit SAP die erste deutsche und zugleich europäische Marke. » weiter

Google verliert Spitzenplatz im CEO-Ranking von Glassdoor

Uhr von Florian Kalenda

Für Vorjahressieger Larry Page als Chef des neuen Unternehmens Alphabet gingen nicht genug Stimmen ein. Sein Nachfolger Sundar Pichai belegt immerhin schon Rang 7. Tim Cook von Apple verbesserte sich um zwei Plätze auf die achte Position. » weiter

Supreme Court lehnt Googles Berufung gegen AdWords-Sammelklage ab

Uhr von Björn Greif

Damit können Werbetreibende nun gemeinsam gegen den Internetkonzern vorgehen. Sie werfen ihm vor, dass er sie hinsichtlich der Platzierung von AdWords-Anzeigen getäuscht hat. Diese sollen nicht wie erwartet neben relevanten Suchergebnissen, sondern etwa auf Fehlerseiten erschienen sein. » weiter