Google verbessert Screenshot-Suche Now on Tap

Uhr von Florian Kalenda

Die Textsuche kann durch eine Markierung vorab eingeschränkt werden. Deutsche Definitionen sollen in einigen Wochen folgen. Außerdem kann die Suchfunktion jetzt auch mit Bildern umgehen und erkennt bestimmte Bauwerke sowie Objekte. » weiter

Windows 10 steigert Marktanteil auf über 17 Prozent

Uhr von Stefan Beiersmann

Die meisten Nutzer wechseln weiterhin von Windows 8.x zu Windows 10. Bei den ZDNet-Lesern ist Windows 10 inzwischen sogar beliebter als Windows 7. Im Browsermarkt wächst Chrome erneut deutlich auf Kosten der Microsoft-Browser. » weiter

Google Home verwendet angeblich gleiche Hardware wie Chromecast

Uhr von Florian Kalenda

Demnach dürfte es sich um einen Dual-Core-Chip von Marvell und 4 GByte RAM handeln. Die anspruchsvolle Datenverarbeitung erfolgt in der Cloud. Da Chromecast in den USA nur 35 Dollar kostet, wird Google voraussichtlich Amazon Echo zum Preis von 179 Dollar deutlich unterbieten. » weiter

Google will Android-Updates beschleunigen

Uhr von Bernd Kling

Der Internetkonzern macht zunehmend Druck auf Hersteller und Netzbetreiber. Er könnte eine Rangliste öffentlich machen, die führende Anbieter hinsichtlich der Aktualisierung ihrer Geräte bewertet. Google will nicht nur für zeitnahe Sicherheitsupdates, sondern auch für die schnellere Bereitstellung aktueller OS-Versionen sorgen. » weiter

Java-Prozess: Google setzt sich gegen Oracle durch

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Geschworenen bestätigen die "faire Nutzung" der fraglichen 37 Java-APIs durch Google. Der Internetkonzern muss vorerst also keinen Schadenersatz an Oracle zahlen. Letzteres will nun Beschwerde gegen das Urteil einlegen. » weiter

Selbstfahrende Autos: Google zieht es nach Detroit

Uhr von Bernd Kling

Der neue Standort ist für Forschung und Entwicklung vorgesehen - sowie für die Zusammenarbeit mit örtlichen Partnern. Als eine der ersten Aufgaben steht an, Minivans von Fiat Chrysler mit selbstlenkender Technik auszurüsten. Google will damit seine Fahrzeugflotte verdoppeln, mit der es in US-Städten selbstfahrende Autos erprobt. » weiter

Google Maps zeigt bald Werbung auf Karten an

Uhr von Björn Greif

Werbende Firmen können Standorte mittels ihres Logos und eines lilafarbenen Pins dauerhaft auf der Karte markieren. Die lokalen Suchanzeigen erscheinen auch unter dem Suchfeld. Ein Klick darauf öffnet eine Übersichtsseite mit weiteren Informationen zum Unternehmen sowie aktuellen Aktionsangeboten. » weiter

Project Abacus: Google arbeitet an Alternative zu Passwörtern

Uhr von Stefan Beiersmann

Eine neue Programmierschnittstelle sammelt im Hintergrund Sensor- und Nutzerdaten, um den aktuellen Benutzer eines Smartphones zu erkennen. Der erhält so ohne Eingabe eines Passworts Zugriff auf bestimmte Apps. Google will das System noch in diesem Jahr für Android-Entwickler freigeben. » weiter

Java-Prozess: Google und Oracle halten Plädoyers

Uhr von Bernd Kling

Die Anwälte tragen gegensätzliche Auffassungen zur Frage vor, ob die Nutzung der Java-APIs in Android als "Fair Use" einzustufen ist. Von der Entscheidung der Geschworenen hängt ab, ob in einer weiteren Prozessphase über Oracles Schadenersatzforderung in Höhe von 9,3 Milliarden Dollar zu verhandeln ist. » weiter

Android-Bug betrifft 60 Prozent aller Geräte

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Fehler steckt in einer Sicherheitsfunktion von Qualcomm-Chips. Er lässt sich allerdings nicht aus der Ferne und nur über eine schädliche App ausnutzen. Google verteilt seit Januar einen Patch, der bisher aber nur bei rund 25 Prozent aller anfälligen Geräte angekommen ist. » weiter