LogMeIn übernimmt Citrix GoTo für 1,8 Milliarden Dollar

von Stefan Beiersmann

Das neue Gemeinschaftsunternehmen hat einen Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Dollar. Es bedient zudem weltweit mehr als 2 Millionen Kunden. Schon im ersten Jahr rechnet LogMeIn mit Kosteneinsparungen durch Synergien in Höhe von 65 Millionen Dollar. weiter

GoToMyPC meldet Verlust von Zugangsdaten

von Florian Kalenda

Citrix zufolge handelte es sich um einen "äußerst raffinierten Passwort-Angriff". Vor einem erneuten Log-in werden Kunden nun aufgefordert, ihre Passwörter zurückzusetzen. Zur Zahl der Opfer äußerte sich das Unternehmen bisher nicht - die Untersuchungen halten an. weiter

Citrix stellt XenApp und XenDesktop 7.9 vor

von Stefan Beiersmann

Sie bieten künftig Secure Single-Sign On. Die Grafikleistung verbessert Citrix durch den Support von Intels Grafiktechnologie Iris Pro. Die Updates auf die Version 7.9 sind nach Herstellerangaben ab Juni erhältlich. weiter

Citrix holt Ex-Microsoft-Manager als CEO

von Florian Kalenda

Kirill Tatarinov war zuletzt Executive Vice President von Microsofts Geschäftseinheit Business Solutions. Er verließ Microsoft nach 13 Jahren im Sommer 2015, zugleich mit Ex-Nokia-CEO Stephen Elop. Bei Citrix soll er eine Business-Fokussierung voranbringen. weiter

Citrix will sich von GoTo trennen

von Stefan Beiersmann

Es lagert Produkte wie GoToMeeting und GoToMyPC in ein eigenständiges Unternehmen aus. Zudem kündigt Citrix den Abbau von 1000 Arbeitsplätzen an. Im Zentrum der Strategie stehen künftig XenApp, XenDesktop und XenMobile. weiter

Citrix kauft Storage-Virtualisierer Sanbolic für VDI

von Florian Kalenda

Applikationsspezifisch lassen sich etwa Medium, Umgebung und Standort definieren. Citrix sieht darin eine Lösung für komplexe Infrastrukturen. Sie soll in Kombination mit XenDesktop und XenApp zu sinkenden Kosten für Inbetriebnahme und Verwaltung führen. weiter

Citrix aktualisiert Gratisversion von GoToMeeting

von Florian Kalenda

Sie lässt sich ab sofort in 25 Sprachen mit bis zu drei Teilnehmern in Chrome oder Firefox nutzen - ohne Plug-in. Zum Funktionsangebot zählt Screensharing. Als Einladung zur Konferenz dienen personalisierte URLs - eine Anmeldung ist nicht nötig. weiter

Citrix und Google bringen Enterprise-Features auf Chromebooks

von Bernd Kling

Eine native Version von Receiver for Chrome integriert sich besser mit Chromebooks. Als Software-Client lässt Receiver Citrix-Serverdienste nutzen, um auf virtualisierte Desktops und ihre Anwendungen zuzugreifen. Google und Citrix berichten von einem starken Zugewinn an Geschäftskunden und Vertriebspartnern. weiter

Enterprise Mobility: Cisco und Citrix kooperieren

von Florian Kalenda

Das Paket "Cisco Mobile Workspace Solution with Citrix" basiert auf der Citrix Workspace Suite. Damit soll sicherer Zugriff auf Apps, Daten, Kommunikation und Dienste möglich sein - von jedem Gerät und Standort aus. Den beiden Anbietern zufolge handelt es sich um "die erste Ende-zu-Ende-Lösung im Markt, die eine vollständige Mobility-Plattform ergibt." weiter

Citrix übernimmt App-Virtualisierungsoptimierer Framehawk

von Florian Kalenda

Seine Plattform verbessert vor allem das Nutzererlebnis bei schlechter Verbindungsqualität. Citrix will sie mit seiner eigenen Technik HDX zusammenführen, die in XenApp und XenDesktop steckt. Dem Verbindungsproblem hatte sich Citrix mit dem Kauf von Bytemobile 2012 schon von anderer Seite genähert. weiter

Citrix legt Quellcode von XenServer offen

von Florian Kalenda

Mit XenServer.org gibt es ein Community-Portal für Downloads und Weiterentwicklung. Mit XenServer 6.2 wird weiter auch eine kommerzielle Variante inklusive Support und Wartung angeboten. Neu sind von der Zahl der Sockel abhängige Lizenzpreise. weiter

Citrix übergibt Hypervisor Xen an die Linux Foundation

von Björn Greif

Sie will den Quellcode im Rahmen des "Xen Project" weiterentwickeln und pflegen. Amazon Web Services, AMD, CA, Cisco, Intel, Oracle und Samsung haben bereits ihre Unterstützung zugesagt. Für Anwender und Entwickler soll sich praktisch nichts ändern. weiter

VMware bewirbt sich um Openstack-Mitgliedschaft

von Florian Kalenda

Laut Tagesordnung für die nächste Vorstandssitzung hat es Gold-Status beantragt - wie auch Intel und NEC. Unklar ist, ob es sich um eine Öffnung oder ein Störmanöver handelt. Manche Openstack-Mitglieder sehen VMware als "des Teufels Großvater". weiter

Citrix kauft Mobilfunknetz-Optimierer Bytemobile

von Florian Kalenda

Es bekommt damit 130 Mobilfunkkunden in 60 Ländern. 2 Milliarden Endanwender verschicken über ihre Netze täglich 20 Petabyte Daten. Citrix kann somit vom 4G-Netzausbau profitieren und kommt mit seiner Cloud-Strategie voran. weiter

Citrix startet Kollaborationsplattform Podio

von Björn Greif

Sie unterstützt mehrere cloudbasierte Filesharing-Dienste. Außerdem ist die zugekaufte Technologie mit den Citrix-Angeboten GoToMeeting und FileShare integriert. Interessenten steht ein kostenloses Testkonto zur Verfügung. weiter