Bericht: Tim Cook verhandelt mit chinesischen Behörden

Uhr von Florian Kalenda

Thema dürften die jüngsten Sperren von iBooks Store und iTunes Movies sein. Sorge wegen des Chinageschäfts hatte auch Aktionär Carl Icahn als Grund genannt, seinen vollständigen Apple-Aktienbesitz zu verkaufen. 2012 war Cook erstmals nach China gereist und hatte die Grundlagen für den Verkauf des iPhone dort gelegt. » weiter

Apple Music führt Studententarif zum halben Preis ein

Uhr von Florian Kalenda

In Deutschland sinkt die Monatszahlung somit auf 4,99 Euro. Das reduzierte Angebot kann maximal vier Jahre in Anspruch genommen werden. Für die Registrierung bei Apples Dienstleister Unidays genügt eine E-Mail-Adresse der Hochschule. » weiter

Android-Verbreitung: Nur Marshmallow legt zu

Uhr von Björn Greif

Die aktuelle Version 6.0 von Googles Mobilbetriebssystem vergrößert ihren Marktanteil innerhalb des letzten Monats von 4,6 auf 7,5 Prozent. Alle Vorgängergenerationen verlieren hingegen. Apples iOS 9 läuft inzwischen auf 84 Prozent aller iPhones, iPads und iPods Touch. » weiter

Indien verweigert Apple Gebrauchtgeräte-Verkaufsgenehmigung

Uhr von Florian Kalenda

Eine Allianz lokal produzierender Konkurrenten hatte dagegen Stimmung gemacht. Über Apples Antrag, in Indien Ladengeschäfte zu eröffnen, wurde laut Bloomberg noch nicht entschieden. 80 Prozent der in Indien verkauften Smartphones kosten umgerechnet unter 135 Euro. » weiter

USA: Polizei darf Fingerabdrücke für das Entsperren von Smartphones erzwingen

Uhr von Bernd Kling

Mit Durchsuchungsbefehl zwingt das FBI eine 29-Jährige, mit ihrem Fingerabdruck ein beschlagnahmtes iPhone zu entsperren. Rechtsexperten beurteilen den Zwang zur Entsperrung per Fingerabdruck unterschiedlich. Richter genehmigen es jedoch immer wieder, während sie die erzwungene Preisgabe eines Passworts als unrechtmäßig ansehen. » weiter

Smartwatch-Markt: Apple verliert Anteile

Uhr von Björn Greif

Mit 2,2 Millionen abgesetzten Einheiten und einem weltweiten Anteil von 52,4 Prozent im ersten Quartal 2016 bleibt es Strategy Analytics zufolge aber Marktführer. Mit einigem Abstand dahinter folgt Samsung. Insgesamt stiegen die Verkaufszahlen im Jahresvergleich von 1,3 auf 4,2 Millionen Stück. » weiter

Entwickler bringt Windows 95 auf Apple Watch zum Laufen

Uhr von Bernd Kling

Nick Lee war es zuvor schon gelungen, Mac OS 7.5.5 auf Apples Smartwatch auszuführen. Er ging von der Überlegung aus, dass die Uhr eine vielfache Computing-Leistung im Vergleich zu einem typischen PC der 1990er Jahre bietet. Windows 95 läuft auf ihr dennoch nur langsam, da es emuliert wird. » weiter

Bericht: FBI kann nach Einmalzahlung jedes iPhone 5C mit iOS 9 entsperren

Uhr von Florian Kalenda

Der von der Polizei gezahlte Preis soll unter einer Million Dollar liegen - und damit auch unter der von FBI-Direktor James Comey angedeuteten Summe. Angeblich handelt es sich um einen "physikalischen Mechanismus", der jetzt im Besitz des FBI ist, ohne dass es ihn vollständig verstehen würde. » weiter

Carl Icahn stößt alle Apple-Aktien ab

Uhr von Björn Greif

Als Hauptgrund nennt der Großinvestor die Einstellung der chinesischen Regierung zu Apple, die dessen dortige Geschäfte negativ beeinflussen könnten. Im vergangenen Quartal war der Umsatz in der Region um 26 Prozent eingebrochen. Nach eigener Aussage hat Icahn mit Apple rund 2 Milliarden Dollar verdient. » weiter

Apple macht CareKit-Framework für Gesundheitsanwendungen verfügbar

Uhr von Björn Greif

Das Open Source Framework zur Entwicklung von iOS-Apps soll ab heute auf GitHub bereitstehen. Anfangs gibt es laut TechCrunch vier Anwendungen, die darauf aufbauen: den Fruchtbarkeitsmonitor "Glow Nurture", den Babyratgeber "Glow Baby", den Diabetes-Tracker "One Drop" sowie "Start" zur Medikationsüberwachung bei Depressionen. » weiter

Leiche auf Apple-Campus gefunden

Uhr von Florian Kalenda

Angeblich widersprüchliche Polizeiberichte führten zu wilden Spekulationen. Die offizielle Darstellung: Es gibt keine Hinweise auf eine Gewalttat oder eine Beteiligung Dritter. Apples Gebäude am 1 Infinity Loop blieben regulär für Berechtigte geöffnet. » weiter

Weltweiter Smartphonemarkt stagniert im ersten Quartal

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Wachstum beträgt lediglich 0,2 Prozent. Samsung und Apple verteidigen ihre Führungsposition bisher erfolgreich gegen aufstrebende chinesische Anbieter. Lenovo und Xiaomi werden indes auf Oppo und Vivo aus den Top 5 verdrängt. » weiter

FBI will Apple nicht über iPhone-Sicherheitslücke informieren

Uhr von Stefan Beiersmann

Angeblich kennt die US-Bundespolizei gar keine Details der Schwachstelle. Sie hat nach eigenen Angaben nur ein Tool zum Entsperren des iPhone 5C des San-Bernardino-Attentäters gekauft. In einem anderen Fall gibt das FBI aber erstmals Details zu einer Sicherheitslücke an Apple weiter. » weiter