Yahoo-CEO Thompson bekommt keine Abfindung

Uhr von Björn Greif

Dafür darf er aber die rund 7 Millionen Dollar behalten, die er zu seinem Amtsantritt vor rund vier Monaten erhalten hat. Das geht aus einer Börsenmitteilung hervor. Seiner gefeuerten Vorgängerin Carol Bartz hatte Yahoo 10 Millionen Dollar Abfindung gezahlt. » weiter

Yahoo will rund 50 Angebote einstellen

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie leisten laut CEO Scott Thompson keinen wesentlichen Beitrag zum Umsatz. Die Bereiche Nachrichten, Sport, Finanzen und Unterhaltung bleiben unangetastet. Zudem will Yahoo Inhalte anhand von Daten seiner Nutzer stärker personalisieren. » weiter

Patentstreit mit Yahoo: Facebook reicht Gegenklage ein

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Internetkonzern soll zehn Schutzrechte des Social Network verletzen. Die Klage richtet sich unter anderem gegen Yahoos Homepage und den Bilderdienst Flickr. Facebook fordert Schadenersatz und die Abweisung von Yahoos Klage. » weiter

Yahoo verliert Chefstrategen an Google

Uhr von Anita Klingler

Es hat Prabhakar Raghavans Weggang gegenüber All Things D bestätigt. Er war bisher als Leiter der Forschungsabteilung unter anderem für Data Mining und Suchalgorithmen zuständig. Seinen Posten übernimmt CTO Ash Munshi. » weiter

Firmengründer Jerry Yang verlässt Yahoo

Uhr von Jay Greene und Stefan Beiersmann

Er gibt sowohl seinen Sitz im Aufsichtsrat als auch alle anderen Posten im Unternehmen auf. Yang zieht sich auch aus Yahoo Japan und der Alibaba Group zurück. Der 43-Jährige will nach eigenen Angaben anderen Interessen nachgehen. » weiter

Yahoo: “iPhone” ist der meistgesuchte Begriff des Jahres

Uhr von Anita Klingler

Die Reality-Soap-Darstellerin Kim Kardashian muss sich dieses Jahr mit Platz drei begnügen. Vor ihr liegt Casey Anthony, die vom Mord an ihrer zweijährigen Tochter freigesprochen wurde. Charlie Sheen ist die "meistgesuchte Obsession". » weiter

Bericht: Alibaba will sich von Yahoo loseisen

Uhr von Björn Greif und Don Reisinger

Laut Bloomberg verhandeln die Chinesen derzeit mit einer Investmentfirma über den Rückkauf von Anteilen. Yahoo hält seit 2005 40 Prozent an Alibaba. Die Anteile sollen inzwischen rund 13 Milliarden Dollar wert sein. » weiter

Yahoo News vernetzt sich stärker mit Facebook

Uhr von Bernd Kling und Elinor Mills

Yahoo erklärt die Facebook-Freunde zu "persönlichen Redakteuren". Yahoo News Activity zeigt die von Freunden gelesenen Nachrichten. Die Anwendung kommt später auch nach Europa und wird in weitere Yahoo-Angebote integriert. » weiter

Bericht: Marc Andreessen an Yahoo interessiert

Uhr von Anita Klingler und Elinor Mills

Auch die üblichen Verdächtigen versuchen angeblich ihr Glück: Microsoft, Yahoo Japan und die Alibaba Group. Dazugestoßen sind Digital Sky Technologies aus Russland und der ehemalige News-Corp-Manager Peter Chernin. » weiter

Facebook zieht bei Displaywerbung an Yahoo vorbei

Uhr von Jan Kaden und Jay Greene

Laut eMarketer wird das Soziale Netzwerk seine Einnahmen um 80,9 Prozent auf 2,19 Milliarden Dollar steigern. Damit hat es einen Marktanteil von 17,7 Prozent. Yahoo liegt dagegen bei 13,1 Prozent. » weiter