Betrugsmasche mit gefälschten Bluescreens

Uhr von Bernd Kling

Anders als die Original-Fehlermeldung zeigt der gefälschte Bluescreen eine Telefonnummer an, unter der angeblich technischer Support zu erhalten ist. Die angerufenen Betrüger täuschen dann einen von Viren befallenen Rechner vor - und verlangen von den Opfern überzogene Beträge für die vorgebliche Säuberung. » weiter

Windows 10: Microsofts Universal App Store ist live

Uhr von Stefan Beiersmann

Microsoft bietet darüber die neuen Windows-Apps für PCs, Tablets und Smartphones an. Der neue Store findet sich bereits in den Vorabversionen von Windows 10 und Windows 10 Mobile. Die Webversion des alten Windows Store ist allerdings weiterhin verfügbar. » weiter

Panasonic kündigt verbessertes 20-Zoll-Toughpad mit 4K-Display an

Uhr von Björn Greif

Das FZ-Y1 basiert auf dem 2013 eingeführten Toughpad 4K UT-MB5. Es wird Ende August zunächst in einer Value- und einer Standardausführung erscheinen, ehe später eine Performance-Version folgt. Die Basisausstattung umfasst eine Intel-Core-i5-CPU, bis zu 8 GByte RAM, maximal 256-GByte-SSD-Speicher und Windows 8.1 Pro. » weiter

Betriebssysteme: Windows 8.1 überholt Windows XP

Uhr von Stefan Beiersmann

Gegenüber Mai verliert Windows XP 2,7 Punkte. Windows 8.1 verbessert sich indes um 0,3 Punkte auf 13,1 Prozent. Windows 7 erzielt mit 3,2 Punkten jedoch den größten Zuwachs. Die Preview von Windows 10 erreicht 0,16 Prozent. » weiter

Apple Music: Beats 1 zensiert Songs

Uhr von Florian Kalenda

Nicht familientaugliche Wörter werden durch ein Störgeräusch übertönt. Das gilt auch für Rapper Dr. Dre, der nach der Beats-Übernahme Apple-Angestellter ist. Einige Anwender sind auch durch vorher nicht angekündigte Sponsorenhinweise überrascht. » weiter

Samsung schaltete Windows-Update auf einigen Notebooks ab

Uhr von Florian Kalenda

Dazu wird eine separate EXE-Datei von einem Samsung-Server geladen. Sie aktiviert sich dann unabhängig von den Einstellungen bei jedem Start. Samsungs Support sagt, so verhindere man ein Überschreiben eigener Treiber durch Standardtreiber. » weiter

Lenovo stellt Windows-Rechner im USB-Stick-Format vor

Uhr von Florian Kalenda

Er basiert auf einem Atom-Prozessor mit vier Kernen und bringt 2 GByte RAM sowie 32 GByte Speicher mit. Per SD-Card ist eine Erweiterung möglich. Über HDMI verbindet er sich mit einem Bildschirm, per Bluetooth mit Maus und Tastatur. » weiter

Cortana für Android erscheint im Juli

Uhr von Stefan Beiersmann

Ursprünglich wollte Microsoft die Companion-App für seinen digitalen Assistenten im Juni bereitstellen. Im Herbst soll Cortana nun auch für die Xbox One erhältlich sein. Auf der Spielekonsole soll Cortana Nutzern helfen, Freunde und Informationen über Spiele zu finden. » weiter

Stephen Elop verlässt Microsoft

Uhr von Florian Kalenda

Die Windows-Hardware erhält nun der schon fürs Betriebssystem verantwortliche Terry Myerson hinzu. Auch Mark Penn, Erfinder der Scroogled-Kampagne, und Kirill Tatarinov verlassen Microsoft. Die Business Group rund um Dynamics übernimmt Scott Guthrie zusätzlich. » weiter

Modern-App von Skype wird eingestellt

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie lässt sich nur bis 7. Juli nutzen. Danach fordert die App Anwender auf, auf den Desktop-Client umzusteigen. Für Windows 10 setzt Microsoft auf eine Version, die in erster Linie mit Maus und Tastatur bedient wird. Die versprochene Skype-Integration in das OS folgt wahrscheinlich erst im Herbst. » weiter