Pawn Storm: Hacker weiten Angriffe auf Zero-Day-Lücke in Windows aus

Uhr von stefa

Sie reagieren auf die Offenlegung der Schwachstelle sowie die Veröffentlichung von Patches. Die neuen Kampagnen richten sich gegen Botschaften, Regierungen und Behörden weltweit. Ihre Phishing-E-Mails tarnen die Hacker unter anderem als Einladung für eine tatsächlich angekündigte Sicherheitskonferenz. » weiter

Microsoft beendet Vertrieb der OEM-Versionen von Windows 7 Pro und 8.1

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Hersteller wie Dell oder HP bekommen künftig nur noch Windows-10-OEM-Lizenzen. Händler können aber nach wie vor PCs mit vorinstallierten Versionen verkaufen, solange, wie es von Microsoft heißt, bis es den "End of Sales Date für PCs mit vorinstallierten Windows" erreicht. » weiter

HPE-Server unterstützen ab sofort Windows Server 2016

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Support ist Bestandteil des Service Packs 2016.10.0 für ProLiant-Server. Neu ist auch die Unterstützung für Red Hat Enterprise 6.8. Das SPP 2016.10.0 ist zudem das letzte Service Pack für ProLiant-G6-Server. » weiter

IBM: Macs kommen Firmen billiger als Windows-PCs

Uhr von Florian Kalenda

Nach seiner Rechnung kann ein Mac über vier Jahre mehr als 500 Dollar einsparen. Für 90.000 Apple-Systeme sind bei ihm nur fünf Administratoren im Einsatz. Vor einem Jahr waren es 30.000 gewesen, die Zahl steigt aber schnell: 73 Prozent der Mitarbeiter wollen nun einen Mac. » weiter

Satya Nadella: Windows ist die offenste aller Plattformen

Uhr von Florian Kalenda

Er bezog dies beim Gartner-Symposium auf die Vielzahl der Anwendungen. Microsoft bemühe sich weiter, Endanwender, IT-Abteilungen und Entwickler zusammenzubringen. Was LinkedIn angeht, sieht Nadella sein Unternehmen als "Hüter dieser Daten." » weiter

Microsoft warnt vor Oktober-Update

Uhr von Stefan Beiersmann

Ein nicht näher genannter Patch lässt die Konsole des System Center Operations Manager abstürzen. Davon betroffen sind Windows 8.1 und Server 2012 R2. Als Lösung steht derzeit nur die Deinstallation des gesamten Rollup-Updates zur Verfügung. » weiter

Symantec: Ransomware verbreitet sich zunehmend über WSF-Dateien

Uhr von Florian Kalenda

Windows Script Files ermöglichen es Programmierern, mehrere Skriptsprachen in einer Datei zu kombinieren. Sie werden von wenigen Mailprogrammen und -providern geblockt. Nach einem Anstieg vor drei Monaten beobachtet Symantec derzeit rund 2 Millionen solche Anhänge pro Monat. » weiter

Microsoft veröffentlicht Final von Windows Server 2016

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie steht ab sofort für MSDN-Abonnenten und Kunden mit Volumenlizenzen zur Verfügung. Microsoft bietet Windows Server 2016 auch als Azure Image an. Erhältlich sind die Versionen Standard, Datacenter, MultiPoint Premium, Storage Server und Hyper-V-Server. » weiter

Patchday: Microsoft schließt zahlreiche Sicherheitslücken

Uhr von Bernd Kling

Am September-Patchday behebt Microsoft in 14 Sicherheits-Bulletins beschriebene Schwachstellen. Zehn kritische Lücken ermöglichen Remotecodeausführung, wenn sie nicht behoben werden. Wichtige Updates gelten schwerwiegenden Anfälligkeiten in Internet Explorer, Edge sowie Silverlight. » weiter