Extended Support für Windows Server 2003 läuft heute aus

von Björn Greif

Das gilt sowohl für die Originalversionen als auch die R2-Editionen des vor zwölf Jahren eingeführten Server-Betriebssystems. Nach dem heutigen Patchday erhalten sie keine Sicherheitsupdates mehr. Weitere Unterstützung bietet Microsoft Unternehmen nur noch gegen Bezahlung an. weiter

Windows Server 2003 für den weiteren Einsatz optimieren

von Thomas Joos

Mit dem Sicherheitskonfigurations-Assistenten, Tools zur Virtualisierung und etwas Linux können Unternehmen Windows Server 2003 einige Zeit relativ sicher weiterbetreiben. Der folgende Beitrag zeigt, wie dabei vorgegangen wird. weiter

Achtung Support-Ende: Alternativen zu Windows Server 2003

von Thomas Joos

Das Supportende von Windows Server 2003 zwingt IT-Manager zum Handeln. Neben einem Update auf eine aktuelle Windows-Server-Version, stehen auch Systeme wie FreeBSD, Linux und Appliances als Alternativen zur Vefügung. weiter

Support-Ende von Windows Server 2003: Das müssen IT-Manager wissen und beachten

von Thomas Joos

Im Juli endet der Support von Windows Server 2003/2003 R2. Verantwortliche müssen jetzt dringend handeln. Dann wird es keine Sicherheitsupdates oder andere Patches mehr für das Serverbetriebssystem geben. Verantwortliche im Unternehmen müssen sich über die Konsequenzen klar sein und rechtzeitig gegensteuern. weiter