Microsoft bestätigt: Windows 8.1 erscheint am 18. Oktober

von Björn Greif

Nutzer von Windows 8 können das Update dann kostenlos aus dem Windows Store herunterladen. Ab diesem Zeitpunkt soll es auch im Einzelhandel verfügbar und auf neuen PCs oder Tablets vorinstalliert sein. Wichtigste Neuerungen sind die Rückkehr des Start-Button und direktes Booten auf den Desktop. weiter

Final von Windows 8.1 angeblich erst im Oktober allgemein verfügbar

von Stefan Beiersmann

Dieser Termin gilt offenbar sowohl für Verbraucher als auch für TechNet- und MSDN-Abonnenten. Letzteren stand die Final von Windows 8 schon kurz nach dem RTM zur Verfügung. Auch mit einem Release im Oktober würde Microsoft sein Ziel erreichen, das Update innerhalb eines Jahres nach Windows 8 auszuliefern. weiter

Jüngstes Build von Windows 8.1 liefert Tutorial und Tipps

von Björn Greif

Mehrere Videoanleitungen erläutern grundlegende neue Funktionen. Vorinstallierte Apps zeigen Hilfetexte als Pop-up an. Das voraussichtlich letzte Build vor dem RTM bringt auch neue Hintergründe, optimierte Anwendungen und einen Skype-Client. weiter

Microsoft führt Bonusprogramm für App-Entwickler ein

von Florian Kalenda

Belohnt wird nicht nur das Schreiben von Apps für Windows 8 und Windows Phone, sondern auch andere Aktivitäten. Folgt man Microsofts Developer-Konto auf Twitter, bringt das etwa 100 Punkte. Für 4500 Punkte kann man sich Halo 4 für Xbox sichern. weiter

Microsoft senkt auch Preise von Surface Pro

von Florian Kalenda

Der US-Preis beträgt jetzt nur noch 799 Dollar für die 64-GByte-Konfiguration des Windows-8-Tablets. Mit 128 GByte zahlt man dort 899 Dollar. Das sind je 100 Dollar weniger. In Deutschland sind die Reduktionen noch nicht angekommen. weiter

Microsoft veröffentlicht Windows 8.1 Enterprise Preview

von Bernd Kling

Unternehmenskunden können die Vorschauversion in ihrer Umgebung testen. Microsoft verspricht mit ihr zusätzliche "Premium-Features" für Mobilität, Sicherheit, Verwaltung und Virtualisierung. Der Download der ISO-Dateien setzt ein Microsoft-Konto voraus. weiter

Microsoft setzte bisher 853 Millionen Dollar mit Surface-Tablets um

von Björn Greif

Das geht aus einem bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereichten Finanzbericht hervor. Dieser nennt allerdings keine Stückzahlen. Der erzielte Umsatz liegt unter der kürzlich vorgenommenen Abschreibung über 900 Millionen Dollar auf die Lagerbestände des Surface RT. weiter

Lenovo bringt Convertible-Tablet mit Windows 8

von Björn Greif

Das IdeaPad Miix 10 lässt sich dank mitgelieferter Schutzhülle mit integrierter Tastatur auch als Notebook nutzen. Zur Ausstattung zählen ein 10,1-Zoll-IPS-Screen, die Atom-CPU Z2760, 2 GByte RAM und 64 GByte erweiterbarer Flashspeicher. Der Preis beträgt 499 Euro. weiter

Microsoft bestätigt RTM von Windows 8.1 für August

von Bernd Kling

Geräte mit vorinstalliertem Windows 8.1 sind voraussichtlich ab Ende September oder Anfang Oktober erhältlich. Allen Anwendern von Windows 8 und Windows RT verspricht Microsoft ein kostenloses Upgrade über den Windows Store. weiter

Lenovo liefert Convertible-Ultrabook IdeaPad Yoga 11s aus

von Björn Greif

Sein 11,6-Zoll-Display lässt sich um bis zu 360 Grad umklappen, um das Notebook in ein Tablet zu verwandeln. Das Windows-8-Gerät kommt mit einer Intel-CPU, bis zu 8 GByte RAM und maximal 256 GByte SSD-Speicher. Der Einstiegspreis beträgt 899 Euro. weiter

Windows 8.1: Microsoft zeigt in Desktop-Suchergebnissen Werbung an

von Stefan Beiersmann

Sie sind Bestandteil der Smart Search genannten neuen Desktop-Suche von Windows 8.1. Microsoft blendet die Anzeigen in Form von Vorschaubildern von Websites ein. Smart Search durchsucht neben dem eigenen Computer auch das SkyDrive-Konto und das Internet. weiter

Microsoft meldet 100.000 Apps im Windows Store

von Stefan Beiersmann

Den Meilenstein erreicht es kurz nach Beendigung der Entwicklerkonferenz Build. Der Windows Store ist ein wichtiger Teil von Microsofts "Geräte und Services"-Strategie. Redmonds App-Ökosystem hinkt allerdings noch den Angeboten der Konkurrenz hinterher. weiter

Microsoft weitet Vertrieb der Surface-Tablets aus

von Bernd Kling

Autorisierte Distributoren und Wiederverkäufer sollen die Geräte in die Unternehmen bringen. Rabatte für Lehrkräfte, Studenten und Schüler werden über weitere Kanäle verfügbar. Mit dem Programm AppsForSurface will Microsoft für mehr geschäftliche Anwendungen sorgen. weiter

Net Applications: Windows 8 überholt Vista

von Florian Kalenda

Für Juni kommt es in Messungen von Net Applications auf 5,1 Prozent. An der Spitze steht weiterhin Windows 7 mit 44,37 Prozent im Juni 2013. Windows XP auf Rang zwei ist für 37,17 Prozent der Zugriffe gut. weiter

Microsoft macht Azure Mobile Services allgemein verfügbar

von Stefan Beiersmann

Entwickler können nun die Daten ihrer Apps in Microsofts Cloud speichern. Die Azure Mobile Services erlauben auch die Authentifizierung von Nutzern und Push-Benachrichtigungen. Sie unterstützen Apps für Windows, Windows Phone, iOS und Android. weiter