Yahoo Mail erhält neues Design und erweiterte Funktionen

Uhr von Björn Greif

Neu ist beispielsweise eine Koversationsansicht, in der alle E-Mails zu einem Thema angezeigt werden. Zudem wurden Schnelloptionen und Themes integriert. Nutzern stehen jetzt auch Features zur Verfügung, die bisher dem kostenpflichtigen Mail Plus vorbehalten waren. » weiter

Google Chrome simuliert Chrome OS unter Windows 8

Uhr von Florian Kalenda

Mit dieser Funktion experimentiert Google derzeit im Developer-Channel. Beispielsweise gibt es Fenster statt Tabs innerhalb des Browsers und einen App Launcher. Die Testversion nutzt dazu die Möglichkeiten der Modern-UI. » weiter

Microsoft nennt Preise für Visual Studio 2013

Uhr von Björn Greif

Sie entsprechen denen der 2012er-Editionen, die zwischen 499 und 4249 Dollar kosten. Nutzer von Visual Studio 2012 können für einen begrenzten Zeitraum für 99 Dollar auf Version 2013 aktualisieren. Danach werden für das Upgrade 299 Dollar fällig. » weiter

Windows 8 wächst langsamer als Windows 7

Uhr von Stefan Beiersmann

Sein Marktanteil erhöhte sich im September um 0,6 Punkte auf 8,02 Prozent. Der Vorgänger verbesserte sich um 0,8 Punkte auf 46,43 Prozent. Der Anteil von Windows XP schrumpft um 2,25 Punkte auf 31,4 Prozent. Mac OS X wächst um 0,26 Punkte auf 7,52 Prozent. » weiter

Microsoft arbeitet an Office-Reader-App für Windows 8

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie soll neben Office-Dokumenten auch PDF-Dateien und E-Books anzeigen. Nutzer können Dokumente mit Anmerkungen versehen oder markierten Text für eine Bing-Suche verwenden. Die Veröffentlichung erfolgt mit dem Gemini-Update für Office im kommenden Jahr. » weiter

Dell bringt Windows-Tablet mit Blicksteuerung auf den Markt

Uhr von Björn Greif

Es richtet sich in erster Linie an Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, die einen Rechner nicht per Touchscreen, Tastatur oder Maus bedienen können. Die Steuerungstechnik stammt von Tobii Technology. Dell kombiniert sie mit seinem Windows-Tablet Latitude 10. » weiter

Microsoft stellt zweite Surface-Generation vor

Uhr von Björn Greif

Die neuen Tablet-Modelle werden ab dem 22. Oktober in Deutschland erhältlich sein. Das Surface 2 mit Windows RT 8.1 gibt es ab 429 Euro. Das Surface Pro 2 mit Windows 8.1 Pro kostet je nach Speichergröße zwischen 879 und 1779 Euro. » weiter

Microsoft erhöht Dividende und kündigt Aktienrückkauf an

Uhr von Florian Kalenda

Damit will es Investoren und Analysten beschwichtigen, die an der Gerätestrategie wie auch der Nokia-Übernahme zweifeln. Der Spielraum für einen neuen CEO scheint dadurch stark eingeschränkt. Die Hoffnung von Analysten gilt insbesondere Office, das als SaaS-Angebot zum Goldesel mutieren könnte. » weiter

Microsoft nennt Preise für Windows 8.1

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Update kostet mindestens 119,99 Dollar. Für die Pro-Version von Windows 8.1 verlangt Microsoft 199,99 Dollar. Die Preise gelten für Downloads aus dem Microsoft Store und auch das Einzelhandelsprodukt mit DVD. » weiter

Mozilla verschiebt Firefox für Windows-8-Oberfläche auf Januar 2014

Uhr von Stefan Beiersmann

An der im Lauf der Woche geplanten Veröffentlichung im Aurora-Channel hält Mozilla fest. Dadurch soll sich die Zahl der Tester von Firefox Metro erhöhen. Mozilla arbeitet jetzt schon seit fast eineinhalb Jahren an der für Window 8 optimierten Version seines Browser. » weiter

IFA: Asus zeigt Transformer Book Trio mit Android und Windows 8

Uhr von Bernd Kling

Das auf der Computex erstmals vorgestellte Tablet-Notebook-Hybrid wurde seither noch überarbeitet. Das als Tablet nutzbare Display und die Tastatur verfügen jeweils über eigene Intel-Prozessoren. Mit angeschlossenem Monitor verwandelt sich das Keyboard in einen vollwertigen Desktop-PC. » weiter

Visual Studio 2013 nähert sich Fertigstellung

Uhr von Florian Kalenda

Intern und in Tauschbörsen soll schon ein Release Candidate kursieren. Entwickler von Windows-8.1-Apps wurden bislang auf die Preview verwiesen. Erst ab dem Launchtermin 18. Oktober nimmt der Windows Store Programme für das OS-Update an. » weiter

Neue Thinkpads: Lenovo setzt auf im Betrieb wechselbare Akkus

Uhr von Florian Kalenda

Über eine "Power Bridge" verfügen die neuen Modelle T440 und T440s. Gegenüber der Vorgängergeneration sind sie außerdem rund ein halbes Kilo leichter. Gewichtsreduktionen und Touchscreen-Optionen bringen auch neue S-Modelle für Small Business mit. » weiter