Microsoft startet öffentlichen Test von Windows Thin PC

Uhr von Mary Jo Foley und Stefan Beiersmann

Es handelt sich um eine für den Einsatz als Thin Client optimierte Version von Windows 7. Sie soll Firmen bei der Reduzierung ihrer IT-Budgets helfen. WinTPC unterstützt RemoteFX und Microsofts System Center Configuration Manager. » weiter

Endlich schnell: Internet Explorer 9 im Benchmarktest

Uhr von Kai Schmerer

Dank einer moderner Architektur kann der IE9 in Sachen JavaScript-Performance mit der Konkurrenz mithalten. Allerdings trifft dies nur für die 32-Bit-Version zu. Der 64-Bit-Variante fehlt der JavaScript-Compiler. » weiter

CeBIT: MSI stellt Windpad mit Tegra 2 vor

Uhr von Florian Kalenda

Außerdem gibt es auch ein neues Gerät mit Windows 7. Beide nutzen ein IPS-Display mit 1280 mal 800 Pixeln Auflösung. Das Windows-Gerät gibt es ab 500 Euro, das Android-Modell kostet 100 Euro weniger. » weiter

Acer liefert Dual-Screen-Tablet Iconia ab Anfang März aus

Uhr von Björn Greif

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 1499 Euro. Die beiden 14-Zoll-Touchscreens lösen 1366 mal 768 Bildpunkte auf. Ausgestattet ist das Gerät mit einem Intel-Core-i5-Prozessor, 4 GByte DDR3-RAM und einer 640-GByte-Festplatte. » weiter

Dell-Roadmaps zu Tablets und Smartphones im Netz aufgetaucht

Uhr von Björn Greif und Josh Lowensohn

Demnach kommt Anfang 2012 ein 10-Zoll-Tablet mit Windows 8. Ein erstes Windows-7-Tablet soll im zweiten Quartal 2011 erscheinen. Der Zeitplan für Smartphones sieht Geräte mit Windows Phone 7 und dem Honeycomb-Nachfolger "Ice Cream" vor. » weiter

Microsoft schrumpft Windows 7 für Thin Clients

Uhr von Jan Kaden und Mary Jo Foley

"Windows Thin PC" soll noch im ersten Quartal 2011 über Microsoft Connect verfügbar werden. Die Version ist für Unternehmen mit Software-Assurance-Volumenlizenzen gedacht. WinTPC bekommt auch eine zusätzliche Absicherung. » weiter

Microsoft kündigt Windows 7 SP1 für 22. Februar an

Uhr von Adrian Kingsley-Hughes und Stefan Beiersmann

Erstausrüster haben ab sofort Zugriff auf die finale Version des Service Pack 1. TechNet- und MSDN-Abonnenten erhalten die Patchsammlung schon ab 16. Februar. Der Termin gilt auch für Volumenlizenzkunden. » weiter

Dell stellt 10-Zoll-Tablet mit Windows 7 vor

Uhr von Florian Kalenda und Leslie Katz

Das Gerät kommt voraussichtlich zur Jahresmitte. Es wird einen Intel-Chip enthalten und ist für Firmenkunden gedacht. Auf Basis seiner Hardware soll es aber auch eine Version mit Android geben, die wohl nicht zur Reihe Streak zählt. » weiter

Windows 8: Kommt Microsofts neues OS mit zwei Kerneln?

Uhr von Christoph H. Hochstätter

Ein im Januar veröffentlichtes Microsoft-Patent gibt Hinweise darauf, dass Windows 8 mit zwei Kernen ausgerüstet wird, die gleichzeitig laufen. Der neue könnte auf Tablets zum Einsatz kommen und den NT-Kernel langfristig komplett ablösen. » weiter

Bericht: Microsoft liefert Windows 7 SP1 an OEMs aus

Uhr von Josh Lowensohn und Stefan Beiersmann

Bis Verbraucher das Service Pack erhalten, kann es noch dauern. Offiziell soll es im ersten Halbjahr erscheinen. Ein in der vergangenen Woche bereitgestelltes Update bereitet Windows - wie schon bei der Beta des SP1 - auf künftige Patches vor. » weiter

MSI bringt 10-Zoll-Tablet mit Atom-CPU und Windows 7

Uhr von Björn Greif

Das WindPad 100W-232 kommt mit 1,6-GHz-Prozessor, 2 GByte RAM und einer 32 GByte großen SSD. Sein Multitouchscreen löst 1024 mal 600 Pixel auf. Auf das 600 Euro teure Windows-Tablet folgt zur Jahresmitte eine Android-3.0-Variante. » weiter