Wearables-Markt: Xiaomi überholt Fitbit und Apple

von Stefan Beiersmann

Fitbits Marktanteil schrumpft um 12,8 Punkte auf 15,7 Prozent. Xiaomi verbessert sich indes um mehr als 2 Punkte auf 17,1 Prozent. Apple baut seinen Marktanteil aufgrund einer hohen Nachfrage in den USA auf 13 Prozent aus. weiter

Google kündigt Glass Enterprise Edition an

von Bernd Kling

Die Glass-Ausgabe EE ist für den praktischen Einsatz im Arbeitsalltag gedacht. Sie wurde seit zwei Jahren in einem Pilotprogramm in Unternehmen wie GE, Boeing, Volkswagen und DHL erprobt. Für die Augmented-Reality-Brille eröffnet sich eine Zukunft in Fabriken und Lagerhäusern. weiter

Bericht: Facebook plant drahtloses 200-Dollar-VR-Headset für 2018

von Stefan Beiersmann

Es soll aber noch in diesem Jahr vorgestellt werden. Die Brille soll sich zwischen Gear VR und Oculus Rift einordnen. Die Idee ist, eine VR-Brille anzubieten, die wie ein Tablet oder Smartphone jederzeit mitgeführt und überall genutzt werden kann. weiter

Patenttroll Uniloc verklagt Apple wegen Apple Watch

von Stefan Beiersmann

Es geht um drei Patente für die Erkennung von Bewegungen. Apple soll die Techniken auch unerlaubt in iPhone und iPad einsetzen. Uniloc hat die fraglichen Schutzrechte erst im Mai erworben. weiter

Microsoft ermöglicht Windows-Anmeldung per biometrischem Ring

von Stefan Beiersmann

Der Ring speichert für die Anmeldung einen Fingerabdruck und deaktiviert alle hinterlegten Anmeldedaten, sobald er abgelegt wird. Hersteller des Token genannten Rings ist das US-Start-up Tokenize. In den USA kommt Token im Dezember für 249 Dollar in den Handel. weiter

Trekstor kündigt Smartwatch mit Windows 10 IoT Core an

von Anja Schmoll-Trautmann

Die Smartwatch ist Trekstor zufolge in erster Linie für den Einsatz in Unternehmen, beispielsweise im Handel, in der Produktion, im Gastgewerbe oder im Gesundheitswesen konzipiert. Der Smartagent lässt sich über das Touch-Display - auch mit Handschuhen - und per Sprachanweiung bedienen. Die Uhr soll rund 200 Euro kosten. weiter

Facebook schließt Oculus Story Studio

von Bernd Kling

Das Studio wurde 2015 gegründet, um beispielhaft Virtual-Reality-Inhalte zu schaffen. 50 Mitarbeiter arbeiteten an laufenden Projekten, die nun eingestellt werden. Der Hersteller der VR-Brille Oculus Rift will jedoch weiterhin externe VR-Produktionen fördern. weiter

Apple verschiebt iPhone 8 angeblich auf Oktober oder November

von Stefan Beiersmann

Bei der Fertigung treten angeblich technische Probleme auf. Sie betreffen die Laminierung des Displays und die Integration eines 3D-Kamerasystems in die Vorderseite. Außerdem soll im Herbst die dritte Generation der Apple Watch erscheinen. weiter

Huawei P10 Lite und Watch 2 ab sofort im Handel erhältlich

von Anja Schmoll-Trautmann

Das 5,2-Zoll-Android-Smartphone kommt für 349 Euro mit 4 GByte RAM und 32 GByte erweiterbarem Speicher. Die Huawei Watch 2 richtet sich an Sport- und Fitnessfans und ist sowohl in einer 4G- als auch in einer Bluetooth-Variante erhältlich. Sie ist ab 329 Euro erhältlich. weiter

Apple: iPhone 8 unterstützt angeblich Augmented Reality

von Bernd Kling

Eine eigene Sparte mit mehreren Hundert Mitarbeitern arbeitet auch an einer AR-Brille. Eine solche Google-Glass-Alternative soll aber erst später und ausgereift auf den Markt kommen. Apple hält es für besser, AR-Erfahrungen zuerst über das iPhone zu vermitteln. weiter

Swatch entwickelt eigenes Smartwatch-OS

von Stefan Beiersmann

Das neue OS soll besonders wenig Strom verbrauchen und einen hohen Datenschutz bieten. Es soll zudem nicht nur den Swatch-Marken, sondern auch anderen interessierten Herstellern zur Verfügung stehen. Eine erste Uhr mit dem neuen OS soll von Tissot Ende 2018 in den Handel kommen. weiter