Elektroautos: schon mehr als sportliche Spielzeuge für Reiche

Uhr von Peter Marwan

Die Messe eCarTec in München gab diese Woche einen guten Überblick über den Markt für Elektrofahrzeuge. Das Interesse des Fachpublikums war groß, das Engagement deutscher Autohersteller gering. ZDNet stellt im Video Fahrzeuge und Meinungen vor. » weiter

IBM: neue Systeme für intelligente IT-Infrastrukturen

Uhr von Rudi Kulzer

Im Mittelpunkt stehen technische Verbesserungen, günstigere Preispunkte und die Integration zugekaufter Technologien. Sie sollen die "Smarter Computing"-Initiative unterstützen. Thematisch stechen Analytik, Storage und Private Cloud hervor. » weiter

SIEM: neues Schlagwort oder doch echtes Umdenken?

Uhr von Peter Marwan

Security Information and Event Management soll der Tatsache Rechnung tragen, dass die IT-Security-Welt komplizierter geworden ist. Nun sind auch HP und IBM eingestiegen. ZDNet skizziert mögliche künftige Entwicklungen. » weiter

Das Smartphone wird zur Schaltzentrale im Auto

Uhr von Ernst Lehmhofer

Die Autobauer arbeiten fieberhaft daran, mehr IT in die Fahrzeuge zu bringen. Das Ergebnis ist oft teuer und krankt an den langen Produktzyklen der Automobilbranche. Abhilfe versprechen Versuche, die auf Smartphones mit NFC aufsetzen. » weiter

Hardwarebasierende IT-Sicherheit: Der User stört nur

Uhr von Jürgen Höfling

In der Epoche des ubiquitären Computings gehen viele Geschäftsprozesse über die Firewall hinweg. Beim Aufbau eines Schutzschilds gegen Cyber-Angriffe ist dieser Paradigmenwechsel zu beachten. Es gilt so wenig User-Interaktion wie möglich zu verlangen. » weiter

Autonome Fachanwender treiben Business Intelligence voran

Uhr von Michael Matzer

In der Entwicklung des Business-Intelligence-Marktes sieht QlikTech vier dominante Faktoren: Suche, Mobilität, Social Media und Apps. Diesen Antriebsmomenten trägt der Hersteller auch mit der neuesten Version seines Analysewerkzeugs Rechnung. » weiter

DataCenter 2020: Forschung für effiziente Rechenzentren

Uhr von Peter Marwan

In München forschen Intel und T-Systems nunmehr seit zwei Jahren an Möglichkeiten, die Effizienz von Rechenzentren zu verbessern. Rainer Weidmann, Leiter des DataCenter 2020, erklärt ZDNet vor Ort Ergebnisse und künftige Ziele. » weiter

Auto ohne Fahrer: erfolgreiche Erprobungsfahrt in Berlin

Uhr von Peter Marwan

Mit sich selbst orientierenden Autos experimentieren Forscher schon jahrelang - bisher vor allem in der Wüste oder geschlossenen Arealen. Jetzt sind sie so weit, dass ein Auto mitten durch Berlin fahren konnte - mit Insassen, aber ohne Fahrer. » weiter

Das vernetzte Auto: Der Mensch denkt, doch wer lenkt?

Uhr von Ernst Lehmhofer

Automobilhersteller entdecken IT zunehmend als Mittel, um sich vom Wettbewerb abzuheben. Im Fokus stehen Infotainmentsysteme, die das althergebrachte Autoradio ersetzen. ZDNet gibt einen Überblick über die Neuheiten zur IAA 2011. » weiter

Virtualisierung stellt neue Anforderungen ans Backup

Uhr von Hans-Thomas Hengl

Mit dem Grad der Virtualisierung wächst auch die Notwendigkeit, die Daten virtueller Maschinen zu sichern und im Notfall zuverlässig wieder herzustellen. ZDNet stellt geeignete Lösungen für das Backup-Management in Firmen vor. » weiter

Der Mittelstand bleibt bei Unified Communications skeptisch

Uhr von Folker Lück

Während Konzerne und große Mittelständler bereits häufig Unified-Communications-Lösungen verwenden, halten sich kleine und mittlere Unternehmen mehrheitlich noch zurück. Obwohl die Technologie Kostenvorteile verschaffen könnte, ist sie als zu komplex und kostspielig verschrien. Zu Recht? » weiter

Migration leicht gemacht: XP-Software unter Win 7 nutzen

Uhr von Eric Tierling

Kompatibilitätsaspekte halten viele Unternehmen und Anwender, die noch mit Windows XP arbeiten, vom Umstieg auf Windows 7 ab. Dabei lassen sich fast alle Programme nahtlos weiterverwenden. ZDNet zeigt, wie das funktioniert. » weiter

IBM PC 5150: Vor 30 Jahren begann die PC-Revolution

Uhr von Peter Marwan

Im Jahr 1981 gab IBM mit der Vorstellung des PC 5150 den Startschuss für die PC-Ära. Das lag nicht an bahnbrechenden technischen Merkmalen, sondern vielmehr am Gesamtkonzept. Davon profitierten vor allem Intel und Microsoft. » weiter

Die IT-Branche stellt sich auf Big Data ein

Uhr von Rudi Kulzer

Für bestimmte Anwendungsfälle werden die Datensätze so groß, dass der gewohnte Umgang mit ihnen schwierig oder sogar unmöglich ist. Bisher ist Big Data nur ein Problem von Spezialisten. Bald sollen aber neue Lösungen neue Möglichkeiten eröffnen. » weiter

Neue Konzepte für Speicher- und Logikarchitekturen

Uhr von Ariane Rüdiger

Die konventionelle Elektronik stößt an physikalische Leistungsgrenzen. Spintronik, Magnetoeffekte und Memristoren sollen ein neues Computing-Zeitalter einläuten.Allerdings müssen sie vorher noch einige Hürden überwinden. » weiter

AMDs Pläne für seine Serverprozessoren

Uhr von Rudi Kulzer

Mit einer neuen Chip-Serie will AMD auf dem Markt der Serverprozessoren gegenüber Intel Boden gut machen. Leistungssteigerung und Stromeinsparung auf der Basis verbesserter Prozessorkerne stehen im Mittelpunkt der Bemühungen. » weiter

CMDB: Auf die Pflege kommt es an

Uhr von Jürgen Mauerer

Eine Configuration Management Database (CMDB) speichert Informationen über IT-Systeme, IT-Services und deren Zusammenhänge. Die Arbeit damit ist nur effizient, wenn die Daten stets aktuell sind. Ziel ist es daher, Veränderungen möglichst automatisiert in die CMDB zu übertragen. » weiter