RIM dementiert Ausstieg aus Tablet-Geschäft

Uhr von Brooke Crothers und Stefan Beiersmann

Analysten zufolge wurde die Produktion des Blackberry Playbook ausgesetzt. Der Fertigungspartner Quanta hat angeblich zahlreiche Arbeiter entlassen. US-Händler geben inzwischen einen Nachlass von 200 Dollar auf das Tablet. » weiter

Kindle Fire: das Amazon-Tablet im Überblick

Uhr von Stefan Möllenhoff

Amazon hat gestern mit dem Kindle Fire in sein erstes Android-Tablet vorgestellt. Es hat einen 7 Zoll großen Screen mit 1024 mal 600 Pixeln Auflösung, einen Dual-Core-Prozessor und 8 GByte Speicher. Hier die ersten Eindrücke in Bildern: » weiter

Das Kindle Fire konkurriert nicht mit dem iPad

Uhr von Joachim Kaufmann

Mit dem Kindle Fire hat Amazon nun sein lange erwartetes Tablet vorgestellt. Natürlich stellt sich nun die Frage, ob das Gerät eine Konkurrenz zu Apples iPad ist. Fazit: eher nicht, muss es aber auch nicht sein. Sorgen sollten sich eher die Hersteller anderer Android-Tablets machen. » weiter

4tiitoo erweitert WeTab OS um Tizen und HTML 5

Uhr von Anita Klingler

Auch bereits verkaufte WeTabs sollen ein Update erhalten. Der Hersteller will es kurz nach Veröffentlichung von Tizen im ersten Quartal 2012 ausliefern. Mitte des Jahres sollen dann Tizen-basierte WeTab-OS-Geräte folgen. » weiter

Amazon veröffentlicht deutschsprachigen Kindle

Uhr von Anita Klingler

Er kostet 99 Euro und lässt sich ab sofort vorbestellen. Der Onlinehändler startet am 12. Oktober mit der Auslieferung. Das neue Modell ist 30 Prozent leichter und 18 Prozent kleiner als der Vorgänger; die Bildschirmgröße von 6 Zoll bleibt gleich. » weiter

Android: Microsoft und Samsung unterzeichnen Lizenzabkommen

Uhr von Roger Cheng und Stefan Beiersmann

Es deckt auch Smartphones und Tablets mit Googles Betriebssystem ab. Samsung zahlt Microsoft Lizenzgebühren in nicht genannter Höhe. Im Gegenzug unterstützt der Softwarekonzern die Koreaner bei der Entwicklung neuer WP7-Handys. » weiter

Strategy Analytics: iPad hält in den USA 80 Prozent Marktanteil

Uhr von Anita Klingler und Lance Whitney

Apple hat im zweiten Quartal 6 von insgesamt 7,5 Millionen Geräten verkauft. Das Unternehmen belegt Platz eins vor Motorola, Samsung, RIM, Asus und HTC. Weltweit hält Apple 61 Prozent; größter Herausforderer wird Amazons kommendes Kindle Fire. » weiter

O2 startet mobile Datentarife ohne Mindestlaufzeit

Uhr von Björn Greif

"O2 go" umfasst drei Monatsflatrates mit unterschiedlicher Bandbreite sowie 1 bis 7,5 GByte High-Speed-Volumen. Sie kosten zwischen 15 und 35 Euro monatlich. Auch neue Datentarife für KMUs hat O2 ab 5. Oktober im Angebot. » weiter

Amazons Android-Tablet Kindle Fire kostet 199 Dollar

Uhr von Anita Klingler

Es kommt in den USA am 15. November in den Handel, lässt sich aber schon jetzt vorbestellen. Zusätzlich hat der Onlinehändler drei neue Kindle-Versionen vorgestellt. Die günstigste kostet 79 Dollar. » weiter

ITC untersucht HTCs Patentbeschwerde gegen Apple

Uhr von Josh Lowensohn und Stefan Beiersmann

Sie richtet sich gegen iPhone, iPad und Mac-Computer. HTC fordert ein Importverbot und Schadenersatz. Das taiwanische Unternehmen wirft seinem Konkurrenten vorsätzliche Verstöße gegen zwei seiner Patente vor. » weiter

Toshiba bringt 7-Zoll-Variante seines Android-Tablets Thrive

Uhr von Anita Klingler und Ricardo Bilton

Es startet im Dezember zunächst in den USA für unter 400 Dollar. Toshiba hat alle Anschlüsse verkleinert; der Akku ist fest verbaut. Der Vorgänger mit 10,1 Zoll ist hierzulande seit August unter dem Namen AT100-100 erhältlich. » weiter

Consumerisierung der IT: Langsam wird es ernst

Uhr von Peter Marwan

Früher fürchteten Firmen, dass Alltagstechnologie mit Sozialen Netzwerken und Onlinediensten bei ihnen eingeschleppt wird. Inzwischen steht das iPad im Mittelpunkt dieser Angst. Es löst eine ganze Reihe unumkehrbarer Veränderungen aus. » weiter

Erster Eindruck: Samsung Galaxy Tab 7.7

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Das Samsung Galaxy Tab 7.7 hat die portablen Abmessungen des ersten Galaxy Tab. Ansonsten orientiert es sich sowohl technisch als auch optisch eher am deutlich moderneren großen Bruder, dem 10.1: schneller Dual-Core-Prozessor, aktuelle Android-Version Honeycomb und niedrige Bauhöhe. » weiter

Samsung Galaxy Tab 7.7: der Prototyp im Vorab-Test

Uhr von Daniel Schräder und Luke Westaway

Auf der IFA war der kleine Bruder der Galaxy-Modelle 8.9 und 10.1 aufgrund eines Rechtsstreits mit Apple nur kurz zu sehen. Samsung nutzt eine 1,4-GHz-CPU und Android 3.2. ZDNet hat sich das schlanke, attraktive Tablet angesehen. » weiter

Facebook meldet 350 Millionen Mobilnutzer

Uhr von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Das sind 43,75 Prozent. Facebook will die 50-Prozent-Quote vor Erreichen von einer Milliarde Mitglieder knacken. Derzeit sind es offiziell 800 Millionen. Jeden Tag loggen sich im Schnitt fast zwei Drittel von ihnen ein. » weiter

Das Scheitern des Léo Apotheker: Wer trägt die Schuld?

Uhr von Christoph H. Hochstätter

Léo Apotheker ist als CEO von HP gescheitert. Doch der Verwaltungsrat hätte vor seiner Berufung wissen müssen, dass er dieser Aufgabe nicht gewachsen ist. Jetzt droht mit Meg Whitman auch noch der nächste Missgriff. » weiter

Gartner: iPad-Verkaufszahlen steigen bis 2015 auf 149 Millionen

Uhr von Don Reisinger und Stefan Beiersmann

2011 erreicht das Apple-Tablet voraussichtlich einen Marktanteil von 73,4 Prozent und ein Wachstum von 318 Prozent. Der gesamte Tablet-Markt legt dieses Jahr um 261 Prozent zu. Das entspricht 63,6 Millionen verkauften Geräten. » weiter

Bericht: In RIMs Lager liegen 800.000 Playbooks

Uhr von Florian Kalenda und Roger Cheng

Zulieferer Quanta hat angeblich 1,5 Millionen Stück produziert. Jetzt soll er ein Drittel seiner Angestellten in der zuständigen Fabrik entlassen haben. Im letzten Quartal war RIM nur 200.000 Tablets losgeworden. » weiter