Samsung Serie 7 Slate PC: das Windows-Tablet im Test

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Samsungs Tablet kommt mit 11,6-Zoll-Widescreen-Display, Core-i5-Prozessor, 4 GByte RAM und Windows 7 Professional. Eingabestift, Tastatur und Dockingstation erhöhen die Flexibilität, schlagen sich aber auch im Preis nieder. ZDNet hat es getestet. » weiter

Google verkauft mit dem Galaxy Nexus wieder Hardware

Uhr von Florian Kalenda

US-Kunden können es direkt in Google Play ohne Vertrag für 399 Dollar erwerben. Dies gilt als Weichenstellung: Möglicherweise sollen dort auch Tablets und die kommende Augmented-Reality-Brille angeboten werden. » weiter

G-Data warnt vor betrügerischen Apps in Google Play

Uhr von Björn Greif

Dazu zählt eine angeblich zu Android kompatible Version des Windows Media Player. Sie erlaubt den Autoren, in ausgehende Telefonate einzugreifen sowie Werbeanzeigen und neue Icons auf dem Smartphone zu platzieren. » weiter

Windows und OS X fürs iPad: diese Apps machen es möglich

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Unterwegs mit dem iPad auf den Windows-Rechner zugreifen? Das funktioniert - auch mit Linux, Mac OS und der Preview von Windows 8. Alternativ lässt sich ein fremdes Betriebssystem in der Cloud virtualisieren. ZDNet lotet die Möglichkeiten aus. » weiter

RIM liefert Update für Blackberry Playbook OS aus

Uhr von Florian Kalenda

Version 2.0.1.358 bügelt einige Probleme aus. Verbesserungen gelten etwa dem Browser und Blackberry Bridge. Der Android Player unterstützt nun mehr Anwendungen. Das Update wird Over-the-Air ausgeliefert. » weiter

iPad-Nutzer als Stubenhocker enttarnt

Uhr von Peter Marwan

Der Erfolg der Tablets lässt sich nicht wegdiskutieren. Auch die Fortschritte in der mobilen Internetnutzung sind unbestritten. Allerdings werden aus beiden Tatsachen oft falsche Schlussfolgerungen gezogen, wie jetzt eine Studie von Etracker nahelegt. » weiter

Splashtop streamt Windows 8 auf das iPad

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Mit der App "Win8 Metro Testbed" lässt sich das kommende Betriebssystem auf dem Apple-Tablet testen. Die Streaming-Lösung richtet sich vorwiegend an Entwickler. Sie ist im App Store für rund 20 Euro erhältlich. » weiter

Intel veröffentlicht Anforderungen für Windows-8-Tablets

Uhr von Florian Kalenda

Reine Tablets mit dem Atom-Prozessor "Clover Trail" werden über 10-Zoll-Bildschirme verfügen. Bei Hybridgeräten gelten 11 Zoll als Standard. Die Dicke von maximal 9 Millimetern und das Gewicht von höchstens 680 Gramm orientieren sich am iPad. » weiter

Erster Eindruck: das Galaxy Tab 2 mit 10.1 Zoll großem Display

Uhr von Daniel Schräder

Anfang Mai will Samsung gleich zwei neue Galaxy-Tablets mit Android-Betriebssystem in der Version 4.0 auf den deutschen Markt bringen. Die Kollegen von CNET.de hatten bereits die Gelegenheit, sich ein Vorserienmodell der größeren Ausführung mit 10,1-Zoll-Display im Detail anzusehen. » weiter

Google-CEO Larry Page: Die Android-Welt muss zusammenwachsen

Uhr von Florian Kalenda

Der Erfolg von Billigtablets mit Android wird dem CEO zufolge überbewertet. Und für spekulative Projekte wie die AR-Brille stehen höchstens zehn Prozent der Ressourcen zur Verfügung. "Was diese Dinge brauchen, ist ein wenig Management." » weiter

Samsung Galaxy Tab 2 10.1 mit Android 4.0.3 im Vorabtest

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Die Neuauflage des Galaxy Tab kommt nicht nur als 7-, sondern auch als 10,1-Zoll-Version auf den Markt. Mit Ice Cream Sandwich als Betriebssystem soll sie gegen Apples übermächtiges iPad bestehen. Die Preview schätzt ihre Chancen ein. » weiter

Intel zeigt Schul-Tablet Studybook

Uhr von Florian Kalenda

Das Gehäuse ist resistent gegen Wasser und Staub sowie Stürze aus 70 Zentimetern Höhe. Mit 1024 mal 600 Pixeln auf einem 7-Zoll-Display visiert Intel Entwicklungsmärkte an. Als OS kann neben Android auch Windows 7 dienen. » weiter

Google Currents jetzt weltweit verfügbar

Uhr von Bernd Kling

Die Medien-App steht zum Download für Android und iOS bereit. Sie optimiert Online-Inhalte für das Lesen auf Smartphones und Tablets. Auch deutsche und europäische Verlage legen Angebote dafür vor. » weiter

Toshiba kündigt Android-Tablet mit 13-Zoll-Display an

Uhr von Björn Greif

Das Excite 13 löst 1600 mal 900 Bildpunkte auf. Es ist einen Zentimeter dick und wiegt rund ein Kilo. Wie die kleineren Versionen mit 7,7- und 10,1-Zoll-Screen arbeitet es mit Nvidias Quad-Core-Chip Tegra 3 und 1 GByte RAM. » weiter