Forscher entwickelt Polymer-Gel für flexible Akkus

Uhr von Anita Klingler und Jack Clark

So hergestellte Akkus könnten geformt und gefaltet werden, sodass sie sich an das jeweilige Gerät anpassen. Sie sollen sicherer und stoßfester sein als herkömmliche Lithium-Ionen-Akkus. Die US-Firma Polystor Energy hat die Technik lizenziert. » weiter

Nokia-Chef Elop warnt vor “Unsicherheit” von Android

Uhr von Bernd Kling und Zack Whittaker

Stephen Elop verteidigt in China Nokias Umschwenken auf Windows Phone 7. Die Android-Hersteller warnt er vor Gefahren durch Googles Motorola-Übernahme. Er dementiert Gerüchte über eine bevorstehende Übernahme Nokias durch Microsoft. » weiter

Samsung streitet Interesse an MeeGo ab

Uhr von Florian Kalenda und Roger Cheng

"MeeGo ist ein Open-Source-Projekt und kann nicht übernommen werden." Das Unternehmen verlässt sich auf sein proprietäres Betriebssystem Bada als Alternative zu Android. Allerdings schließt es MeeGo-Geräte nicht gänzlich aus. » weiter

Erstes Android-Projekt für HP Touchpad eingestellt

Uhr von Brooke Crothers und Florian Kalenda

TouchDroid gibt auf - dafür steht CyanogenMod vor dem Durchbruch. Ihm fehlen nur noch WLAN sowie eine Dual-Boot Option. Zwischen den Gruppen war es zu Kopiervorwürfen und Beleidigungen gekommen. » weiter

IT-Recht für App-Entwickler: Datenschutz richtig umsetzen

Uhr von Kanzlei Dr. Bahr

In fünf Beiträgen erläutert die Kanzlei Dr. Bahr für ZDNet, was Softwarehäuser und Programmierer beim Erstellen von Smartphone-Apps rechtlich berücksichtigen müssen und welche Unterschiede es dabei zwischen iOS und Android gibt. Der dritte Teil beschäftigt sich mit Aspekten des Datenschutzes. » weiter

PC-Markt: Gartner senkt Wachstumsprognose auf 3,8 Prozent

Uhr von Don Reisinger und Stefan Beiersmann

2011 soll die Branche weltweit 352 Millionen Computer verkaufen. Verbraucher in den USA und Westeuropa reagieren auf die unsichere wirtschaftliche Lage mit einer geringeren Nachfrage. 2012 rechnen die Marktforscher mit einer Steigerung von 10,9 Prozent. » weiter

Intel: Ultrabooks werden Tablets künftig ähnlicher

Uhr von Brooke Crothers und Florian Kalenda

CFO Stacy Smith erwartet eine Konvergenz in Form leichter Convertible Tablets. Windows 8 für ARM wird seiner Ansicht nach keine Legacy-Anwendungen unterstützen. Deshalb sieht er es nicht als OS für PCs, Notebooks und Ultrabooks an. » weiter

Nvidia-CEO erwartet bis 2015 zehnfaches Wachstum bei Mobilchips

Uhr von Anita Klingler und Roger Cheng

Laut Jen-Hsun Huang ist Nvidia der einzige große Player im Mobilgeschäft neben Qualcomm. Von Intel sieht er sich nicht bedroht. Dessen Atom-Chips nutzen nicht die Architektur, für die derzeit die meisten Anwendungen geschrieben werden. » weiter

RIM-Aktionär fordert Patentverkauf

Uhr von Bernd Kling und Larry Dignan

Der Investor fordert den Aufsichtsrat auf, alle Optionen ernsthaft zu prüfen. Er schlägt einen Verkauf des Unternehmens oder des Patentportfolios vor. Die Zukunft RIMs ist abhängig vom Erfolg der neuen BlackBerry-Modelle. » weiter

Amazon testet Tablet-orientiertes Redesign

Uhr von Chris Matyszczyk und Florian Kalenda

Die Suchleiste fällt deutlich größer aus - ebenso wie die Bilder. Mehr freier Raum trennt die Elemente. Die Liste der Shopping-Kategorien ist dagegen verschwunden. » weiter

IFA: Samsung entfernt Galaxy Tab 7.7 von seinem Messestand

Uhr von Edward Moyer und Stefan Beiersmann

Auslöser ist eine von Apple erwirkte einstweilige Verfügung. Zur Eröffnung der Messe zeigte Samsung das Gerät noch auf seinem Stand. Es war mit einem Aufkleber mit der Aufschrift "Nicht für den Verkauf in Deutschland" versehen. » weiter

Bericht: Hewlett-Packard teilt WebOS-Sparte auf

Uhr von Brooke Crothers und Stefan Beiersmann

Der Geschäftsbereich Office of Strategy and Technology soll die Verantwortung für das Betriebssystem übernehmen. Die Personal Systems Group ist weiterhin für Hardware verantwortlich. Die Reorganisation dient angeblich der Abspaltung der PC-Sparte. » weiter

IFA: Toshiba zeigt 7,7 Millimeter dünnes Honeycomb-Tablet

Uhr von Björn Greif und Stephen Shankland

Das AT200 gehört angeblich zu den dünnsten und leichtesten 10-Zoll-Geräten am Markt. Die Ausstattung umfasst eine 1,2-GHz-CPU, 1 GByte RAM, einen Screen mit 1280 mal 800 Pixeln Auflösung und WLAN. Das Tablet soll im vierten Quartal in den Handel kommen. » weiter

IFA: Samsung stellt Stift-Smartphone “Note” vor

Uhr von Florian Kalenda und James Kendrick

Außerdem gibt es ein 7,7-Zoll-Modell des Galaxy Tab in Berlin zu sehen. Beide verfügen über Super-AMOLED-Displays mit 1280 mal 800 Pixeln. Die Bildschirmdiagonale des Note beträgt 5,3 Zoll. » weiter