Gerichtsurteil: Apple stand Verkaufsverbot für Samsung-Smartphones zu

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Berufungsgericht gibt den Fall an das zuständige Bezirksgericht zurück. Basis der Entscheidung ist unter anderem der Verstoß gegen das in Deutschland inzwischen ungültige Slide-to-Unlock-Patent. Allerdings fiel die Entscheidung nicht einstimmig. Der Vorsitzende Richter übt sogar heftige Kritik an dem Urteil. » weiter

„Move to iOS“ in Google Play verfügbar

Uhr von Stefan Beiersmann

Es ist Apples erste offizielle Android-App. Sie soll Nutzern den Umstieg von Android auf iOS erleichtern. Allerdings kann Move to iOS Daten nur im Rahmen der Ersteinrichtung eines iPhone, iPad oder iPod Touch von Android auf iOS kopieren. » weiter

Update 3 für Windows RT 8.1 bietet neues Startmenü

Uhr von Stefan Beiersmann

Es basiert auf der Windows-10-Variante. Nutzer können darin Apps anheften und neu gruppieren. Microsoft überarbeitet außerdem den Sperrbildschirm. Ein Windows-10-Update für ARM-basierte Geräte wird es nicht geben. » weiter

Weitere Details zum 5,7-Zoll-Phablet Nexus 6 (2015) von Huawei

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Huaweis 5,7-Zoll-Phablet kommt offenbar mit Quad-HD-Display und wird von einer Snapdragon-810-CPU angetrieben. Mit an Bord sind 3 GByte RAM, 32 GByte interner Speicher, eine 12- und einer 8-Megapixel-Kamera sowie Android 6.0 Marshmallow. Die offizielle Vorstellung ist für 29. September geplant. » weiter

Microsoft stellt am 6. Oktober neue Windows-10-Geräte vor

Uhr von Stefan Beiersmann

Microsoft hat gestern Einladungen für ein Presse-Event am 6. Oktober in New York verschickt. Wie vermutet stellt der Konzern dort neue Geräte vor. Dazu zählen vermutlich Smartphones, ein neues Surface-Tablet sowie ein aktualisierter Fitness-Tracker. » weiter

Adobe: iPad Pro verfügt über 4 GByte RAM

Uhr von Bernd Kling

Der Softwarehersteller hat den von Apple nicht genannten Speicherausbau auf seiner Website offenbar versehentlich verraten. 4 GByte Arbeitsspeicher entsprechen einer Verdoppelung gegenüber dem iPad Air 2. Apple zöge so mit der Einstiegskonfiguration von Microsofts Surface Pro 3 gleich, mit dem es im geschäftlichen Umfeld konkurriert. » weiter

Apple stellt iPad Pro mit Tastatur und Stift vor

Uhr von Bernd Kling

Das 12,9-Zoll-Display verfügt mit 2732 mal 2048 Pixeln über die höchste Auflösung aller iOS-Geräte. Durch den neuen Prozessor A9X soll das Business-Tablet schneller als 80 Prozent aller in den letzten 12 Monaten ausgelieferten Notebooks sein. iPad Pro wird im November ab 799 Dollar erhältlich sein - das Zubehör kostet extra. » weiter

Apple überträgt Presse-Event live ab 19 Uhr

Uhr von Bernd Kling

Die Wiedergabe des Livestreams ist erstmals nicht nur mit Apple-Geräten, sondern auch mit Windows-10-PCs und dem Browser Edge möglich. Das Motto der Veranstaltung bezieht sich auf den Sprachassistenten Siri. Allgemein erwartet wird die Präsentation einer neuen iPhone-Generation, des Business-Tablets iPad Pro sowie eines neuen Apple TV. » weiter

Dell und HP verkaufen Surface Pro

Uhr von Bernd Kling

Microsofts neue Vertriebspartner werden die Tablets an Unternehmenskunden liefern und sie durch eigene geschäftliche Services ergänzen. Ein weiterer Partner in der Surface Enterprise Initiative ist die weltweite Beratungsfirma Accenture. Sie entwickelt branchenspezifische Anwendungen für Microsofts Tablets und Notebooks. » weiter

iPad Pro: Spitzenmodell angeblich so teuer wie MacBook

Uhr von Kai Schmerer

Das hat der für seine zuverlässigen Quellen bekannte Blogger Mark Gurman von 9to5Mac erfahren. Das Einstiegsmodell soll bereits über 64 GByte Speicherplatz verfügen. Laut Gurmans Quellen verwendet Apple für das iPad Pro auch einen leistungsfähigeren Prozessor. » weiter

Amazon plant angeblich 50-Dollar-Tablet mit 6-Zoll-Display

Uhr von Björn Greif

Es soll zum Start des diesjährigen Weihnachtsgeschäfts auf den Markt kommen. Mit einem Preis von 50 Dollar wäre es nur halb so teuer, wie das aktuell günstigste Amazon-Tablet Fire HD 6. Außerdem arbeitet Amazon laut Wall Street Journal an neuen Modellen mit 8 und 10 Zoll Diagonale. » weiter

IFA: Toshiba stellt 10,1-Zoll-Convertible Satellite Click 10 vor

Uhr von Björn Greif

Das Hybridgerät besteht aus einer Tablet- und einer Tastatureinheit mit jeweils eigenem Akku. Das Display hat eine Auflösung von 1920 mal 1200 Bildpunkten. Die weitere Ausstattung umfasst eine Intel-Atom-CPU, bis zu 4 GByte RAM, maximal 64 GByte SSD-Speicher, WLAN, zwei Kameras und Windows 10. » weiter