Bitkom: Starke Nachfrage nach leistungsfähigen Tablet-Computern

von Anja Schmoll-Trautmann

Der Umsatz bei Tablet Computern legt in Deutschland 2016 voraussichtlich um 11 Prozent auf 2,3 Milliarden Euro zu. Begehrt sind vor allem die sogenannten Detachables - Geräte mit andockbarer Tastatur. Das Interesse an klassischen Tablets ist dagegen sowohl im Privatkunden- als auch im Geschäftskundenbereich rückläufig. weiter

Tabletmarkt schrumpft 12,3 Prozent im zweiten Quartal

von Stefan Beiersmann

Android hat einen Marktanteil von 65 Prozent, iOS kommt auf 26 Prozent. Insgesamt liefern Hersteller 38,7 Millionen Tablets aus. Unter den Top-5-Anbietern erleidet Samsung die größten Verluste. weiter

SpyNote: Neuer Android-Trojaner in Untergrund-Foren erhältlich

von Stefan Beiersmann

Die Malware benötigt keinen Root-Zugriff und kann trotzdem ein infiziertes Gerät vollständig kontrollieren. SpyNote hört Telefonate ab und kann sogar Kameras und Mikrofone bedienen. Bisher ist aber nur ein Builder-Tool für die Entwicklung von SpyNote-Versionen verfügbar. weiter

Corning stellt eingeschränkt sturzsicheres Gorilla Glass 5 vor

von Stefan Beiersmann

Es übersteht 80 Prozent aller Stürze aus 1,6 Meter Höhe unbeschadet. Erste Geräte mit Gorilla Glass 5 sollen noch in diesem Jahr in den Handel kommen. Nach Unternehmensangaben wurden bisher mehr als 4,5 Milliarden Geräte mit Gorilla Glass verkauft. weiter

Huawei bringt Windows-Convertible Matebook ab 899 Euro in den Handel

von Björn Greif

Das 12-Zoll-Gerät mit 2K-Display wird inklusive Tastaturhülle ausgeliefert. Die Basiskonfiguration Elite-Edition kommt mit Core-m3-CPU, 4 GByte RAM und 128 GByte SSD-Speicher. Die 1199 Euro teure Business-Edition bietet einen Core m5 sowie die jeweils doppelte Speichermenge. weiter

Microsoft bietet Unternehmenskunden Surface-Geräte ab sofort zur Miete an

von Björn Greif

Im Rahmen des neuen Angebots "Surface as a Service" erhalten sie die Windows-10-Tablets auf Wunsch im Paket mit ergänzenden Cloud- und Softwarelösungen wie Office 365 oder Support-Services. Bei Bedarf können Firmen so auch einfacher auf die jeweils neueste Gerätegeneration umsteigen. weiter

Dell stellt Verkauf von Android-Tablets ein

von Stefan Beiersmann

Für die Venue-Reihe wird es auch keine Software-Updates mehr geben. Stattdessen konzentriert sich Dell auf 2-in-1-Geräte mit Windows. Sie sollen mehr Flexibilität und eine höhere Produktivität bieten als Android-Geräte. weiter

Panasonic kündigt vierte Generation des 10,1-Zoll-Toughpads FZ-G1 an

von Björn Greif

Es kommt mit Intel-Skylake-Prozessor, auf 14 Stunden verlängerter Akkulaufzeit, Dual-Band-WLAN nach IEEE 802.11ac und Windows 10 Pro. Das Fully-Ruggedized-Tablet ist nach MIL-STD-810G sowie IP65 vor Sturzschäden, Staub und Wasser geschützt. Der Preis beträgt rund 2735 Euro. weiter

Microsoft stellt Produktion von Surface 3 ein

von Stefan Beiersmann

Die Fertigung des Windows-Tablets endet im Dezember 2016. Schon jetzt ist das Surface 3 in den USA und auch im deutschen Microsoft-Store nur noch eingeschränkt verfügbar. Das gilt laut Microsoft auch für den Fitness-Tracker Band 2. weiter

Apple forscht offenbar systematisch zu Stifteingabe

von Bernd Kling

Ein jetzt veröffentlichter Patentantrag gilt einem Bedienstift, dessen Oberfläche auf Toucheingaben reagiert. Er soll die Position von einem oder mehreren Fingern erkennen und auf Bewegungsgesten reagieren. Apple denkt auch an die Kombination von Touch- und Drucksensor, um etwa durch festeren Griff einen Zoomfaktor zu bestimmen. weiter

Aldi Nord verkauft ab 30. Juni 8-Zoll-Tablet und 10,1-Zoll-Convertible

von Björn Greif

Beide werden von Intels bis zu 1,92 GHz schneller Quad-Core-CPU Atom x5-Z8350 angetrieben. Das Medion Lifetab P8502 mit Android 5.1 Lollipop als Betriebssystem kostet 129 Euro. Das Medion Akoya E1240T mit Windows 10 Home und Full-HD-Display bietet Aldi Nord für 249 Euro an. weiter

Apple beendet mit iOS 10 Support für 41 Prozent aller iPads

von Stefan Beiersmann

Das ist der gemeinsame Marktanteil von iPad 2, iPad 3 und dem ersten iPad Mini. Das iPad 2 liegt mit 17 Prozent sogar nur einen Punkt hinter dem beliebtesten iPad – dem ersten iPad Air. Ob die Entscheidung die iPad-Verkäufe ankurbelt, wird sich frühestens im dritten Quartal zeigen. weiter

Studie: Ende 2015 gab es 8,1 Milliarden medienfähige Internet-Geräte

von Florian Kalenda

IHS Technology zählt audiovisuelle Geräte wie Smartphone, Tablet, PC und Fernseher, aber keine Sensoren. Weltweit hat jeder Haushalt im Schnitt vier solche Geräte. Unter den ebenfalls berücksichtigten Settop-Boxen konnte sich Google Chromecast erstmals vor Apples hochpreisigem Apple TV platzieren. weiter