Amazon arbeitet an sprachgesteuertem Alexa-Tablet „Knight“

von Florian Kalenda

Es lässt sich auch nutzen, wenn "die Hände voll Mehl sind" - ist also möglicherweise für die Küche gedacht. Format und Abmessungen sind unbekannt. Parallel können US-Nutzer von Fire TV neuerdings Inhalte in HBO und Hulu per Sprachbefehl aufrufen. weiter

Aldi Nord verkauft ab 25. Mai 10,1-Zoll-Tablet und Multimedia-PC

von Björn Greif

Das 199 Euro teure Medion Lifetab P10506 kommt mit Metallgehäuse, Full-HD+-Display, Intel-Atom-CPU, 2 GByte RAM, 5-Megapixel-Kamera und Android 5.1. Der Windows-10-Rechner Akoya P5330 E bietet für 599 Euro eine aktuelle Core i5-CPU, Nvida-Grafik, 8 GByte RAM, 2 TByte Festplatten- und 128 GByte SSD-Speicher. weiter

Samsung erweitert Enterprise Device Program

von Björn Greif

Ausgewählte Business-Smartphones erhalten nun über einen Zeitraum von drei statt zwei Jahren monatliche Sicherheitsupdates. Mit dem Galaxy Tab S2 wird erstmals auch ein Tablet von dem Programm abgedeckt. Es bekommt aber nur zwei Jahre lang "regelmäßige" Sicherheitsaktualisierungen. weiter

Marktforscher sehen PC-Markt einschließlich Tablets auf Niveau von 2011

von Florian Kalenda

Es war das sechste Quartal in Folge mit rückläufigem Absatz. Im Vergleich zum Vorjahresquartal sieht Canalys weltweit einen Rückgang um 13 Prozent auf 101 Millionen Geräte. Tablets verloren am stärksten, 2-in-1-Geräte legten global zu. Apple bleibt knapp vor Lenovo Marktführer. weiter

Asus kündigt 2-in-1-Gerät Transformer Book T302 an

von Björn Greif

Vom Vorgänger T300 Chi übernimmt es den 12,5-Zoll-Touchscreen mit Full-HD- oder Quad-HD-Auflösung. Als Prozessor kommt ein Intel-Core-M-Modell auf Basis der aktuellen Skylake-Architektur zum Einsatz. Weitere Neuerungen sind USB Type C, Dual-Band-WLAN nach 802.11ac und eine bis zu 512 GByte große SSD. weiter

Intel stoppt Entwicklung von Smartphone-Prozessoren

von Bernd Kling

Von der Einstellung betroffen sind die SoC-Plattformen Broxton und SoFIA. Die Broxton-Einstellung gilt ausdrücklich sowohl für Mobiltelefone als auch für Tablets. Verstärkt engagieren will sich das Unternehmen jedoch mit Modemchips für 5G-Mobilfunk. weiter

Acer stellt 2-in-1-Gerät mit Skylake-CPU und Flüssigkühlung vor

von Björn Greif

Das Switch Alpha 12 lässt sich wie Microsofts Surface dank magnetischer Anstecktastatur sowohl als Tablet als auch als Notebook nutzen. Das 12-Zoll-Gerät verwendet zudem vollwertige Intel-Core-i-Prozessoren. Ebenfalls neu vorgestellt hat Acer das 13-Zoll-Ultrabook Aspire S 13. weiter

Amazon aktualisiert Fire-Tablets

von Florian Kalenda

Es ist für 70 Euro nun auch mit 16 GByte Speicher erhältlich. Zudem gibt es mit Magenta, Blau und Orange Alternativen zur Gehäusefarbe Schwarz. Kerndaten wie Dual-Core-Prozessor mit 1,3 GHz und 2-Megapixel-Kamera bleiben unverändert. weiter

Firmware-Updates sollen Schlafmodus-Probleme der Surface-Geräte beheben

von Björn Greif

Den ungewöhnlich hohen Akkuverbrauch im Schlafmodus wollte Microsoft eigentlich schon mit dem Februar-Update korrigieren. Doch ein neuer Fehler sorgte bei einigen Nutzern dafür, dass ihr Gerät nicht mehr korrekt aufwachte. Neue Treiber sollen auch Displayprobleme beseitigen. weiter

iPad Pro 9,7 Zoll im Test: Display erhält Bestnoten

von Stefan Beiersmann

Es übertrifft in fast allen Bereichen das bereits mit "sehr gut" bewertete Display des iPad Pro 12,9 Zoll. Bestnoten erreicht das kleine iPad Pro bei der Farbgenauigkeit sowie bei Helligkeit und Kontrast. Gegenüber dem iPad Pro 12,9 Zoll ist das neue Modell "eine Klasse für sich". weiter

Signature-Cover für Surface Pro 4 verfügbar

von Florian Kalenda

Es wird mit der lederartigen High-Tech-Kunstfaser Alcantara überzogen. Die Funktionen einschließlich Touchpad und rechter Maustaste entsprechen dem normalen Type Cover. Der Aufpreis beträgt 30 Euro. Anders als das Smart Keyboard fürs iPad Pro ist es mit deutschem Tastaturlayout lieferbar. weiter

Remix OS für Nexus-Tablets verfügbar

von Florian Kalenda

ROMs werden für Nexus 9 und 10 zum Download angeboten. Sie sind funktionsgleich mit der PC-Version der Android-Distribution und ermöglichen etwa beliebig größenverstellbare Fenster. Auch eine Taskleiste hilft, den verfügbaren Bildschirm besser zu nutzen. weiter

iFixit: iPad Pro 9,7 Zoll lässt sich schlecht reparieren

von Stefan Beiersmann

Es erhält lediglich 2 von 10 möglichen Punkten. Damit schneidet das iPad Pro 9,7 Zoll schlechter ab als das Schwestermodell mit 12,9-Zoll-Display. iFixit kritisiert vor allem den massiven Einsatz von Klebstoff. weiter

Entwickler erhalten 25 Prozent Rabatt auf Googles Tablet Pixel C

von Björn Greif

Die auf 13 Länder ausgeweitete Aktion läuft bis zum 15. Juli 2016. Somit können jetzt auch deutsche Entwickler das 10,2-Zoll-Tablet zum vergünstigten Preis von 375 Euro für die 32-GByte-Version respektive 450 Euro für das 64-GByte-Modell ordern. Google stellt ihnen zudem Systemabbilder von Android N bereit. weiter

Apple-Patent macht Smart Connector stapelbar

von Florian Kalenda

So lassen sich bis zu drei Peripheriegeräte gleichzeitig an ein iPad anschließen. Neben Tastaturen werden Akkus und externe Storage als Möglichkeiten erwähnt. Der Antrag stammt von 2014. Den Smart Connector hat Apple 2015 mit dem iPad Pro eingeführt. weiter

Vorverkauf des Ubuntu-Tablets BQ Aquaris M10 Ubuntu Edition gestartet

von Björn Greif

Im Rahmen eines Einführungsangebots kann es nur im Paket mit Displayschutzfolie und Hülle vorbestellt werden. Die Full-HD-Ausführung kostet dann 299,90 Euro, die HD-Variante 259,90 Euro. Gegenüber den Einzelpreisen für das Zubehör sparen Käufer 20 beziehungsweise 10 Euro. weiter

Digitaler Arbeitsplatz: Neue Trends bei Business Devices

von Heiner Bruns

Bei Business Devices kommt es nicht nur auf Leistung und Preis an. Firmen müssen Geräte vor allem auch den jeweiligen Compliance-Regeln entsprechen und sich einfach managen lassen. Gerade in Deutschland ist "Bring your own Device" als Trend daher mittlerweile meist obsolet geworden, so Dell-Manager Heiner Bruns im Gastbeitrag für ZDNet. weiter