Fujitsu stellt 2-in-1-Tablets Lifebook P272, Lifebook T937 und Stylistic R727 vor

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Fujitsu Lifebook P727 lässt sich schnell vom Notebook zum Tablet verwandeln und ist mit einem 12,5-Zoll-Bildschirm ausgestattet, das Lifebook T937 mit einem um 360 Grad drehbaren 13,3 Zoll-Full-HD-Bildschirm. Beim ebenfalls 12,5 Zoll großen Stylistic R727 lässt sich die Tastatur komplett abnehmen. Die Geräte sind je nach Ausstattung ab 1299 Euro, 1399 Euro und 1099 Euro erhältlich. weiter

Samsung Galaxy Tab A 10.1 Wi-Fi mit S Pen ab März verfügbar

von Kai Schmerer

Das Galaxy Tab A 10.1 Wi-Fi mit S Pen wird allerdings nur Firmenkunden und Bildungseinrichtungen angeboten. Eine LTE-Version mit S Pen ist nicht verfügbar. Die Auflösung des 10,1 Zoll großen Displays beträgt 1920 x 1200 Pixel. weiter

Tabletmarkt schrumpft 20 Prozent im vierten Quartal

von Stefan Beiersmann

Es ist der neunte Rückgang in Folge. Das Kalenderjahr 2016 bringt der Branche ein Minus von 15,6 Prozent. Apple bleibt zwar Marktführer, es verzeichnet aber auch den größten Einbruch der Verkaufszahlen unter den fünf wichtigsten Anbietern. weiter

Google veröffentlicht Android 7.1.2 Beta

von Bernd Kling

Das Wartungsrelease behebt Fehler und verbessert die Performance. Es kommt zuerst für Nexus 5X, Nexus 6P, Nexus Player, Pixel C und die Pixel-Smartphones. Nexus 6 und Nexus 9 hingegen gehen leer aus, da sie schon länger als zwei Jahre verfügbar sind. weiter

LineageOS: Builds für Galaxy S3, S5 und Nexus 5 veröffentlicht

von Stefan Beiersmann

Die alternative Android-Distribution liegt inzwischen für mehr als 50 Geräte vor. Darunter sind auch Modelle wie das Nexus 4, seit mehr als vier Jahren auf dem Markt. Die ersten Builds von LineageOS 14.1 basieren auf Android 7.1.1 und beinhalten die Januar-Patches von Google. weiter

WLAN-Hotspot: Google Play Dienste 10.2 ermöglichen Instant Tethering

von Bernd Kling

Das Feature stellt automatisch einen WLAN-Hotspot für andere Geräte bereit, die mit demselben Google-Konto verbunden sind. Umständliches Einrichten und Passwortvergabe entfallen. In einer Testphase liefert Google das Feature aber zunächst nur schrittweise an aktuelle Nexus- und Pixel-Geräte aus. weiter

Microsoft patentiert faltbares Mobilgerät

von Bernd Kling

Auch Microsoft denkt offenbar schon länger an faltbare Geräte, die Smartphone und Tablet zugleich sein könnten. Die Patentanmeldung illustrieren Abbildungen von einmal oder zweimal gefalteten Mobilgeräten. Samsung und Apple haben bereits reihenweise ähnliche Patente beantragt. weiter

Sketch-iD: Schweizer Start-up bringt digitale Unterschrift aufs Smartphone

von Anja Schmoll-Trautmann

Die Software Sketch-iD des in Bern ansässigen Unternehmens Intelligent Insights soll mit dem Finger oder einem Stylus gezeichnete Unterschriften auf Smartphones und Tablets fälschungssicher erkennen. Ein Algorithmus extrahiert dabei jedes einzelne Pixel aus der persönlichen Unterschrift und reichert dieses mit biometrischen Merkmalen des Schreibers an. weiter

Wacom übersetzt Hirnströme in digitale Notizen

von Peter Marwan

Das von dem Anbieter zusammen mit dem Start-up NeuroSky entwickelte System erfasst zunächst einmal Stimmungen. Diese Daten werden aus einem Elektroenzephalogramm herausgefiltert. Sie lassen sich dann mit handschriftlichen Eingaben auf dem Wacom-Smartpad Bamboo Slate kombinieren. weiter

KGI: 3 neue iPad-Modelle erscheinen im 2. Quartal 2017

von Bernd Kling

Laut KGI-Analyst Ming-Chi Kuo plant Apple ein mittelgroßes Modell in einer Displaygröße zwischen 10 und 10,5 Zoll. Er erwartet einen verlangsamten Rückgang der iPad-Verkaufszahlen, den ein höherer Durchschnittspreis ausgleicht. "Das Schlimmste ist vorbei für Apples iPad", kommentiert er. weiter

Qualcomm nennt weitere Details zu Snapdragon 835

von Stefan Beiersmann

Der 10-Nanometer-Chip bietet 27 Prozent mehr Leistung als sein Vorgänger Snapdragon 820. Den Energieverbrauch senkt Qualcomm um bis zu 40 Prozent. Das SoC unterstützt die Wiedergabe und Aufnahme von 4K-Inhalten mit 60 Bildern pro Sekunde. weiter

Google schließt 95 Sicherheitslücken in Android

von Stefan Beiersmann

Der Januar-Patchday bringt Fixes für 28 kritische Schwachstellen. Darunter ist auch eine Lücke im Mediaserver. Ein Angreifer kann mithilfe speziell präparierter Dateien die vollständige Kontrolle über ein betroffenes Gerät übernehmen. Auch Blackberry, LG und Samsung kündigen Sicherheitspatches an. weiter

CES: Lenovo präsentiert modulares 2-in-1-System Miix 720

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Miix 720 Windows kommt mit 12-Zoll-QHD+-Display, einer Tastatur mit Touchpad, der 7. Generation Core i7- respektive i5-Prozessoren von Intel sowie einem Thunderbolt 3-Anschluss. Durch die abnehmbare Tastatur lässt sich das Gerät einfach in ein Touchscreen-Tablet verwandeln. weiter

Samsung stellt angeblich zur CES zwei neue Windows-10-Tablets vor

von Bernd Kling

Laut SamMobile sind Modelle mit den Bezeichnungen SM-W720 und SM-W620 zu erwarten. Das legt einen Nachfolger für das 12-Zoll-Tablet Galaxy TabPro S (SM-W700) sowie eine kleinere Variante nahe. Mit seinem hochauflösenden Super-Amoled-Display überzeugt schon das derzeitige 2-in-1-Gerät. weiter

Lenovo plant Yoga Book mit Chrome OS

von Bernd Kling

Das neue Convertible kommt als dritte Variante nach den Modellen mit Windows 10 und Android. Das Gerät verfügt über eine große Touchfläche unterhalb des Displays anstelle einer mechanischen Tastatur. Es will Tablet, Notebook und digitaler Notizblock zugleich sein. weiter

Tabletmarkt schrumpft 6,7 Prozent in Westeuropa

von Stefan Beiersmann

Hersteller liefern in der Region im dritten Quartal nur 8,2 Millionen Tablets aus. Detachables und das Business-Segment erzielen indes Zuwächse. Ersteres dominieren Apple und Microsoft mit einem gemeinsamen Anteil von 46,4 Prozent. weiter