AT&T kündigt intelbasiertes Tablet an

von Brooke Crothers und Stefan Beiersmann

Das Gerät ist eine Entwicklung von OpenPeak. Es basiert auf Intels kommender Atom-Generation "Moorestown". Zur weiteren Ausstattung gehören WLAN, Bluetooth, UMTS und ein hochauflösendes 7-Zoll-Display mit Multitouch-Unterstützung. weiter

Amazon stellt Kindle-Anwendung für Tablet-Rechner vor

von Markus Pytlik und Rachel King

Die Software passt sich an die Displaygröße von Tablet-Geräten an. Leseposition und Lesezeichen können mit anderen Geräten synchronisiert werden. Hintergrundfarbe, Schriftgröße und Bildschirmhelligkeit lassen sich direkt in der App anpassen. weiter

Apple öffnet App Store für iPad-Entwickler

von Stefan Beiersmann

Sie können ab sofort ihre Anwendungen einreichen. Nur bis zum 27. März vorgelegte Apps erscheinen rechtzeitig zur Eröffnung des iPad App Store am 3. April. Eine weitere Voraussetzung ist die Verwendung des iPhone SDK 3.2 Beta 5. weiter

iPad-Vorbestellungen gehen angeblich in die Hunderttausende

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

Das Apple-Tablet soll den Erfolg des iPhone der ersten Generation übertreffen. Apple verhandelt noch mit verschiedenen Anbietern über Inhalte für das iPad. Angeblich wird das Unternehmen im iTunes-Shop Fernsehserien zu Sonderpreisen anbieten. weiter

Apple verschiebt Liefertermine für iPad-Zubehör auf Mai

von Stefan Beiersmann

Davon betroffen sind das Keyboard Dock und der USB-Power-Adpater. Ursprünglich sollten sie Mitte bis Ende April erhältlich sein. Auch die Schutzhülle iPad Case erscheint rund zwei Wochen später als geplant. weiter

Adobe setzt auf Web-Standards jenseits von Flash

von Jan Kaden und Stephen Shankland

Ein neuer Adobe-Blog zeigt Demos von Werkzeugen für HTML5 und CSS3. Damit will man das Webdesign für unterschiedliche Geräte erleichtern. Die Tools werden aber nicht in der kommenden Version der Creative Suite enthalten sein. weiter

Samsung kündigt Tablet-PC für zweite Jahreshälfte an

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

Das Gerät soll schneller sein und mehr Leistung bieten als das iPad. Angetrieben wird es vermutlich von einem Atom-Prozessor von Intel. Das Apple-Tablet ist laut Samsung lediglich ein besseres MID. weiter

Qualcomm beantragt Patent auf Tablet mit faltbarem Touchscreen

von Markus Pytlik

Das Display des Rechners setzt sich aus bis zu drei Bildschirmen zusammen. Diese können entweder einzeln oder zusammen genutzt werden. Je nachdem wie ein Nutzer das Gerät faltet, lässt es sich für verschiedene Einsatzzwecke nutzen. weiter

Gartner: PC-Markt wächst 2010 um 20 Prozent

von Stefan Beiersmann

Im laufenden Jahr werden den Marktforschern zufolge 366,1 Millionen Computer verkauft. Die PC-Ausgaben steigen um 12,2 Prozent auf 245 Milliarden Dollar. 90 Prozent des Wachstums entfällt auf mobile Geräte. weiter

Bericht: Foxconn baut im März bis zu 700.000 iPads

von Stefan Beiersmann

Im April soll sich die Liefermenge auf eine Million Tablets erhöhen. Anonyme Quellen weisen Vermutungen zu Lieferproblemen zurück. Nach Ansicht eines Analysten stehen aufgrund eines Engpasses in der Produktion im März nur 300.000 iPads zur Verfügung. weiter

Lenovo: „Geschäftskunden wollen keine Slate-Tablet-PCs“

von Brooke Crothers und Florian Kalenda

Ein Prototyp ist auf wenig Resonanz gestoßen. Nicht einmal Schüler ließen sich Lenovo zufolge von einer virtuellen Tastatur begeistern. So hat der Hersteller stattdessen sein Convertible-Modell als X201 auf den Stand der Technik gebracht. weiter