CEO Jeff Bezos: Amazon braucht mehr Ladengeschäfte

Uhr von Florian Kalenda

"Wir werden definitiv weitere Läden eröffnen, wissen aber noch nicht, wie viele", erklärte er der Aktionärsversammlung. Ein zweiter Schwerpunkt ist der Ausbau von Prime, um weitere Kunden zu gewinnen. Anträge auf Offenlegung von mehr Informationen zu Menschenrechtssituation und Umweltschutz lehnten die Aktionäre ab. » weiter

Sony macht Künstliche Intelligenz zu strategischem Eckpfeiler

Uhr von Florian Kalenda

Es investiert eine nicht genannte Summe in ein kalifornisches Start-up namens Cogitai. Es entwickelt Technik, die unbegrenzt dazulernt. Ein gemeinsames Produkt könnte schon 2017 starten. Sony deutet an, selbst die Hardware beitragen zu wollen. In diesem Bereich gibt es nach seiner Auffassung noch Raum für KI-Innovationen. » weiter

Zweite Verkaufsrunde: Yahoo trifft sich mit Interessenten

Uhr von Florian Kalenda

Marissa Mayer und ihre Führungsmannschaft zeigen sich laut von Recode zitierten Teilnehmern nun gesprächig und kooperativ. Investor Starboard übt offenbar positiven Einfluss aus. Zu den verbleibenden Kaufinteressenten zählen Verizon, Investor TPG und eine Allianz aus Bain Capital sowie Vista Equity Partners. » weiter

Yahoo nimmt vier Starboard-Vertreter ins Direktorium auf

Uhr von Florian Kalenda

Starboard-CEO Jeff Smith wird auch dem Strategic Review Committee angehören, das den Verkauf von Yahoo-Kerngeschäften prüft. Im Gegenzug zieht der Investor seine eigenen Nominierungen ab. Zwei Direktoren stellen sich nicht zur Wiederwahl. » weiter

Intel-CEO stellt Connected-Strategie vor

Uhr von Florian Kalenda

Auf die jüngsten Maßnahmen, Übernahmen und Entlassungen folgt ein strategisches Credo: "Die Cloud und das Rechenzentrum, Speicher und FPGAs werden durch Connectivity zusammengehalten und durch die wirtschaftliche Grundlage des Mooreschen Gesetzes immer besser." » weiter

Bericht: Ex-CEO Ross Levinsohn bietet für Yahoo

Uhr von Florian Kalenda

Er hat sich laut Recode mit den Managern Ken Fuchs und Bill Wise zusammengetan. Als Finanzierungspartner sind angeblich Bain Capital und Vista Equity Partners beteiligt. Kein Gebot sollen hingegen in der ersten Runde des Auktionsverfahrens Comcast, Time Inc und der japanische Konzern Rakuten abgegeben haben. » weiter

Bericht: Apple plant mehrere Originalserien

Uhr von Florian Kalenda

Auf dem Sundance Fim Festival hat es dazu Filmemacher umworben und in den Folgewochen Vorschläge sondiert. Anders als Amazon und Netflix habe Apple nicht "mit dem Scheckheft gewinkt", schreibt Fast Company. Parallel setzt das Unternehmen auf Musikvideos und -dokumentationen. » weiter

Silicon-Valley-Legende Bill Campbell verstorben

Uhr von Florian Kalenda

Als "The Coach" war er im Football, aber auch für Firmen aktiv. Tim Cook ruft ihm nach: "Wir werden seine Weisheit, Freundschaft, Humor und Liebe zum Leben vermissen." Und Amazon-Chef Jeff Bezos erinnert sich: "Du hast so viele beraten. Deine Weisheit und Wärme werden im Gedächtnis bleiben." » weiter

Nokia entlässt weltweit – davon 1400 Mitarbeiter in Deutschland

Uhr von Florian Kalenda

Es will jährlich Kosten von rund 900 Millionen Euro einsparen. Das betrifft weltweit etwa 30 Länder und auch alle Standorte in Deutschland. Schließlich sei Deutschland ebenfalls von "Überlappungen mit den Geschäftsaktivitäten von Alcatel-Lucent" betroffen. » weiter

Dropcam-Gründer bereut Verkauf an Google-Tochter Nest

Uhr von Florian Kalenda

Greg Duffy widerspricht "beleidigenden" Äußerungen von Nest-Chef Tony Fadell über sein Team. Im Vergleich zum kleinen Dropcam-Team sehe Nests Umsatz nicht gut aus. Der Verkauf von Dropcam trotz Erfolgs und voller Kassen sei ein Fehler gewesen. » weiter

Intel verabschiedet sich von „Tick-Tock“-Strategie

Uhr von Bernd Kling

Tick-Tock sah im Jahreswechsel eine neue Architektur oder einen Die-Shrink vor - künftig schließt sich Optimierung als dritte Produktphase an. Der Chiphersteller nennt das neue Modell "Process-Architecture-Optimization". Kaby Lake kommt als dritter Prozessor aus der 14-nm-Fertigung, bevor 2017 die 10-nm-Fertigung anläuft. » weiter

Interne Mail: CEO Chuck Robbins stellt Cisco neu auf

Uhr von Florian Kalenda

Künftig wird es vier Bereiche geben: Networking, Cloud Services & Platforms, Security sowie Applications & IoT. Ihre Verantwortlichen berichten direkt an Robbins. Die neue Sparte Cloud Services & Platform leitet Zorawar Biri Singh, den Robbins letztes Jahr ins Unternehmen geholt hatte. » weiter

Motorola-Chef Rick Osterloh verlässt Lenovo

Uhr von Florian Kalenda

Der Konzern stellt um und schlägt Tablets sowie Phablets seiner PC-Sparte zu. Diese führt Chief Operating Officer Gianfranco Lanci an. Der Rest der Mobile-Einheit ist künftig Xudong Chen und Aymar de Lencquesaing unterstellt. » weiter

Google legt erste Bilder seines überarbeiteten Bauprojekts vor

Uhr von Florian Kalenda

Es plant jetzt für eine bereits angemietete Fläche östlich des Googleplex. Das weiter vorgesehene Zeltdach ist nicht mehr geschwungen, sondern weist klare Linien auf. Die Stadt Mountain View hatte Google letztes Jahr einen umfassenden Neubau auf einem größeren Terrain verweigert. » weiter

Yahoo-Chefin Marissa Mayer will Kehrtwende in drei Jahren

Uhr von Stefan Beiersmann

Marissa Mayer sieht sich auch in einem Jahr noch an der Spitze des Internetkonzerns. Sie räumt aber auch Fehler bei der Umstrukturierung des Unternehmens ein. Kurzfristig will sie den Umsatzrückgang bekämpfen und Yahoo mehr auf die umsatzstarken Geschäftsbereiche ausrichten. » weiter