Toshiba führt SSD-Modelle Q300 und Q300 Pro ein

Uhr von Björn Greif

Beide nutzen 19-Nanometer-Flashspeicher und einen Controller von Toshiba. Unterschiede gibt es bei der Haltbarkeit. Die Q300 Pro kommt mit langlebigerem 2-Bit-NAND in Kapazitäten von 128 bis 512 GByte. Die Q300 nutzt 3-Bit-NAND und umfasst Größen von 120 bai 960 GByte. Die Preise beginnen bei 119 respektive 79 Euro. » weiter

Seagate kauft Storage-Anbieter Dot Hill Systems für 694 Millionen Dollar

Uhr von Björn Greif

Pro Aktie zahlt es 9,75 Dollar, was einem Aufschlag von 50 Prozent auf den durchschnittlichen Aktienwert der letzten drei Monate entspricht. Dot Hill bietet Storage-Arrays, Software und Datenschutzdienste für Unternehmen aller Größen an. Der Abschluss der Übernahme wird im vierten Quartal erwartet. » weiter

Barracuda startet Cloud-File-Service „CudaDrive“ für Unternehmen

Uhr von Björn Greif

Mitarbeiter können damit von überall auf ihre Daten zugreifen. Für Sicherheit soll eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung sorgen. Die Preise gestalten sich unabhängiger von der Nutzerzahl je nach Speicherkapazität. Mit "CudaDrive Site Server" steht auch eine On-Premise-Lösung zur Verfügung. » weiter

WD erweitert Festplattenreihen Red Pro und Black um 6-TByte-Modelle

Uhr von Björn Greif

Die neuesten 3,5-Zoll-Laufwerke beider Serien arbeiten mit 7200 U./min und 128 MByte Cache. Die für große Speichersysteme konzipierten Red-Pro-Modelle kosten 319 Euro mit 6 TByte und 290 Euro mit 5 TByte. Für die auf Gamer abzielenden WD-Black-Varianten fallen 329 respektive 289 Euro an. » weiter

Bestätigt: Symantec verkauft Veritas

Uhr von Florian Kalenda

Investor Carlyle Group zahlt dafür 8 Milliarden Dollar. Symantec hatte Veritas 2004 geschluckt. Letztes Jahr kündigte es an, unter diesem Namen eine Sparte für Informationsmanagement ausgliedern zu wollen. Die Produktpalette ist seit einem Monat bekannt. » weiter

BitTorrent Sync: Mobil-App mit neuen Features

Uhr von Bernd Kling

Nutzer können jetzt auf Mobilgeräten neue Dateien erstellen und direkt im Sync-Ordner abspeichern, um sie mit anderen zu teilen. Auch die Bearbeitung von Dateien im gemeinsamen Ordner ist möglich. Das Update steht für Android, iOS, Kindle Fire und Windows Phone zum Download bereit. » weiter

Twitter-Manager wird erster Produktchef bei Dropbox

Uhr von Florian Kalenda

Todd Jackson arbeitete auch schon für Facebook am News Feed und in Googles Gmail-Team. Er berichtet künftig an Dropbox-CEO und Gründer Drew Houston. Twitter verliert zugleich Christian Oestlien, der das internationale Wachstum verantwortete, an Youtube. » weiter

Neuer Cisco-CEO stellt Flash-Reihe Invicta ein

Uhr von Florian Kalenda

Chuck Robbins will die Konzentration auf Daten vorantreiben. Er holte außerdem einen neuen CTO und einen Chief Digital Officer ins Unternehmen. Kürzlich hatte Cisco schon sein Settop-Boxen-Geschäft an Technicolor verkauft. » weiter

Google integriert Google Drive in Microsoft Office

Uhr von Rainer Schneider

Der Internetkonzern bindet den Zugriff auf seinen Online-Speicherdienst per Plug-in in die Bürosoftware von Microsoft ein. Durch das Add-on lassen sich Word-, Excel- und Powerpoint-Dateien direkt aus Office heraus in Google Drive speichern und auch von dort aufrufen. » weiter

Windows 10: App-Installation auf SD-Cards verspätet sich

Uhr von Bernd Kling

Die letzten Builds enthielten dazu bereits eine Einstellungsoption, die aber ausgegraut blieb. Laut Microsofts Entwicklern soll die vor allem von Tablet-Nutzern erhoffte Funktionalität erst kommen, "wenn wir unsere Vorstellung von diesem Feature voll verwirklicht haben." Sie wird voraussichtlich im Oktober mit einem ersten größeren Windows-Update nachgereicht. » weiter

Apple erlässt griechischen Nutzern iCloud-Kosten für einen Monat

Uhr von Björn Greif

Dadurch haben sie weiterhin Zugriff auf ihre online gespeicherten Daten, auch wenn sie aufgrund der von der Regierung verhängten Kapitalsverkehrskontrollen nicht mehr für den Storage-Dienst zahlen können. Die Gratiserweiterung des Speicherabos gilt für 30 Tage seit der letzten Verlängerung. » weiter

Veritas bereitet Comeback mit Produktoffensive vor

Uhr von Peter Marwan

Im Vorfeld der Trennung von Symantec in Veritas und Symantec macht der vor zehn Jahren zugekaufte Teil erhebliche Anstrengungen, um das Vertrauen der Kunden zurückzugewinnen. Dazu gehören lang vermisste neue Produkte ebenso, wie Aktualisierungen bewährter Zugpferde. » weiter

Amazon veröffentlicht Cloud-Drive-App für Android und iOS

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie bietet eine Ordnerliste und grundlegende Funktionen für die Weiterleitung von Dateien. Nutzer können darüber auch Musik und Videos streamen. Bisher ist es aber nicht möglich, auf Cloud Drive gespeicherte Dateien zu bearbeiten. » weiter

Freies NAS-Betriebssystem OpenMediaVault 2.1 erschienen

Uhr von Bernd Kling

Die Weboberfläche wurde erneuert und ein Dashboard mit Widgets hinzugefügt. Neu sind WLAN- und VLAN-Unterstützung, außerdem führen die Entwickler zahlreiche Bugfixes und Verbesserungen an. Die Distribution basiert auf Debian und empfiehlt sich als einfache Lösung für Netzwerkspeicher (Network Attached Storage, NAS). » weiter