Virtualisierung könnte die Netzwerk-Welt nachhaltig verändern

Uhr von Rainer Schneider

"Die Leistungsfähigkeit des Netzwerks ist stark gewachsen. Konzeption und Funktionalitäten haben sich demgegenüber kaum verändert" sagt Alexander Thiele, Director Enterprise Solutions, bei Dell Networking Deutschland. Bei ZDNet erklärt er welche Technologien die proprietären Netzwerklandschaften ablösen können. » weiter

Dell kündigt vier Appliances zur Anwendungsbeschleunigung an

Uhr von Björn Greif

Die Kombinationen aus Hardware- und Infrastruktur-Komponenten sowie Enterprise-Applikationen sollen für eine schnellere Implementierung und eine vereinfachte Anwendungsverwaltung bei hoher Performance sorgen. Dazu kooperiert Dell mit Oracle, Cloudera und Nutanix. » weiter

Microsoft-CEO stellt neue Datenstrategie vor

Uhr von Bernd Kling

Das Unternehmen will eine zentrale Rolle beim Sammeln, Speichern, Verarbeiten und Präsentieren von Daten spielen. Es stellt das Analytics Platform System (APS) und einen Azure-Cloudservice für das Internet der Dinge vor. CEO Satya Nadella verkündet eine neue Datenkultur, die Veränderungen in jeder Organisation erfordert. » weiter

Microsoft SQL Server 2014 ab sofort verfügbar

Uhr von Kai Schmerer

Microsofts SQL Server 2014 enthält als wichtigste Neuerung eine integrierte In-Memory-Technik namens Online Transaction Processing. Nach Angaben des Herstellers setzen BMW, bwin und Lufthansa die neue Version bereits in geschäftskritischen Umgebungen ein. » weiter

Statistik: Microsoft Azure hostet mehr Windows-Systeme als Amazon AWS

Uhr von Florian Kalenda

Diese Zahlen stammen von Netcraft. Es vermutet Webhosting als Hauptgrund fürs jüngste Wachstum von Microsofts Angebot. Dies ist immerhin ein kleiner Erfolg für Azure, wo Linux nur 10 Prozent aller Installationen ausmacht, aber mehr als die Hälfte der mit dem Web verbundenen Systeme unter Server 2008 läuft. » weiter

SanDisk X210 SSD mit 256 GByte im Test

Uhr von Kai Schmerer

Für die X210 verwendet SanDisk 19-nm-Flashchips aus eigener Fertigung. Als Controller dient der Marvell 9187 mit acht Kanälen. Die SSD bietet zwar bei sequentiellen Zugriffen nicht ganz die Leistung aktueller Spitzenmodelle, überzeugt dafür aber mit hohen Datenraten bei zufälligen Zugriffen kleiner Dateien. Außerdem bietet SanDisk eine lange Garantiezeit von fünf Jahen für die X210-Modelle, die zwischen 100 und 300 Euro kosten. » weiter

Umfrage: Deutsche Wirtschaft erwartet Milliarden-Verluste durch Spionageattacken

Uhr von Kai Schmerer

Ein Drittel der von Secusmart und des Bundesverband IT-Sicherheit e.V. befragten 106 IT- und Sicherheitsexperten sehen das Schadenpotential bei über 10 Milliarden Euro jährlich. Etwa ein Viertel geht allerdings nur von einem Schaden von über 1 Milliarde Euro aus. Die Automobilbranche wird von fast drei Viertel als besonders bedroht eingestuft. » weiter

Google Compute Engine ab sofort allgemein verfügbar

Uhr von Florian Kalenda

Gleichzeitig sinken die Preise für beliebte Standard-VMs um 10 Prozent. Auf dem IaaS-Angebot lässt sich jede Standard-Linux-Distribution mit beliebigem Kernel nutzen. Neu sind Instanzen mit bis zu 16 CPU-Kernen und 104 GByte Speicher. » weiter

SSD-Hersteller OCZ steht vor der Insolvenz

Uhr von Björn Greif

Weil er den Verbindlichkeiten eines Kreditvertrags nicht mehr nachkommen konnte, hat der Risikokapitalgeber Hercules alle Geldmittel eingezogen. Mit Toshiba führt OCZ aktuell Verhandlungen über die Übernahme fast aller Vermögenswerte. Nach deren Abschluss will es Konkurs anmelden. » weiter

Qnap bringt passiv gekühlten Netzwerkspeicher

Uhr von Björn Greif

Das NAS HS-210 arbeitet durch den Verzicht auf einen Lüfter praktisch lautlos. Es kann mit bis zu zwei Festplatten oder SSDs ausgerüstet werden. Zum Anschluss weiterer Speichermedien stehen vier USB-Ports und ein SD-Kartenleser bereit. Der Einstiegspreis beträgt 273 Euro. » weiter

Kommentar: Big Data bleibt

Uhr von Dr. Wolfram Jost

Big Data ist ein Dauerbrenner – allerdings nicht immer positiv besetzt. Viele Unternehmen sind noch zögerlich, wie sie das Thema angehen sollen, die Bürger sind verunsichert und die Politik fordert Restriktionen. Steht es wirklich so schlimm um die schöne neue Datenwelt, oder handelt es sich in erster Linie um die Angst vor dem Neuen? Drei drängende Fragen liefern Aufklärung und eine zentrale Antwort. » weiter

Red Hat Enterprise Linux 6.5 freigegeben

Uhr von Björn Greif

Die jüngste Ausgabe der Linux-Distribution verbessert Performance, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit in physischen, virtuellen und Cloud-Umgebungen. Zielgruppe sind vor allem Unternehmen, die eine Open Hybrid Cloud einrichten wollen. » weiter

OpenSUSE 13.1 veröffentlicht

Uhr von Florian Kalenda

Dank dem automatisierten Testdienst OpenQA konnten die Qualitätssicherung ausgebaut und dennoch alle Fristen eingehalten werden. Als Version mit Langzeitsupport wird 13.1 mindestens drei Jahre lang gepatcht. Es unterstützt die ARMv7-Architektur, experimentell auch schon ARMv8. » weiter

Micron stellt neuartige parallele Prozessorarchitektur vor

Uhr von Bernd Kling

Die Architektur besteht aus Zehntausenden bis zu Millionen von Verarbeitungselementen. Massiv-paralleles Computing soll die Verarbeitung großer unstrukturierter Datenmengen beschleunigen. "Automata Processor" wird laut Micron Bereiche wie Bioinformatik, Video- und Bildanalyse sowie Netzwerksicherheit voranbringen. » weiter

Auch Yahoo will Datenverkehr zwischen Rechenzentren verschlüsseln

Uhr von Stefan Beiersmann

Die durchgehende Verschlüsselung will es im ersten Quartal 2014 einführen. Yahoo reagiert damit auf die Enthüllungen über die Abhörprogramme der NSA. CEO Marissa Mayer dementierte erneut einen direkten Zugang der Geheimdienste zu Yahoos Rechenzentren. » weiter

Tianhe-2 führt auch die 42. Supercomputer-Rangliste an

Uhr von Florian Kalenda

Auf Nummer sechs findet sich ein Neuzugang: Piz Daint vom Schweizer CSCS ist damit der schnellste europäische Großrechner. Er verdrängte Juqueen aus Jülich auf Rang 8 und SuperMUC aus München auf Rang 10. Es handelt sich um ein System des Typs Cray XC30. » weiter